Börsenradio

  • Autor

Börsen Radio Network AG ist der größte Audio-Content-Produzent und -Lieferant für Finanzthemen im deutschsprachigen Raum. Zudem ist „Börsenradio“ eine Nachrichtenagentur mit
den Schwerpunkten Börse, Wirtschaft und Finanzen. Zu den Leistungen zählen neben Interviews mit Experten, Analysten, Vermögensverwaltern, Portfoliomanagern, Unternehmensführern, IR-Managern, Politikern und Sprechern auch Marktberichte und Berichterstattungen von überregionalen Messen oder Schaltungen ans Parkett.

Mit unseren Experten klären wir ausführlich das tägliche Börsengeschehen, erklären Auswirkungen und Hintergründe. Dies gilt ebenso für anlagestrategische Themen wie auch für die makroökonomische, volkswirtschaftliche, charttechnische oder politische Seite. Außerdem finden regelmäßig Steuerthemen ins Programm sowie Hintergründe über Zukunftstrends wie Big Data, erneuerbare Energien, FinTech, selbstfahrende Autos und Ähnliches. Neben einem großen Kreis von regelmäßigen Interviewpartnern auf Unternehmensseite und einem breiten Pool an Experten zu umfassenden thematischen Fragestellungen, zeichnet sich Börsen Radio Network AG vor allem durch die hohe Qualität und Tiefe der Interviews aus. Neben gut informierten Tradern und Brokern liegt die Hörerschaft genauso bei Marktanalysten und Finanzmarktteilnehmern wie bei alteingesessenen Marktbeobachtern und Interessierten. Die wichtigsten Kategorien sind Marktberichte,
Vorstandsinterviews und Expertenmeinungen.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
05:57
Börsenradio Märkte am Morgen Mo. 22. Juli 2019 – DAX am Frei...+Eine spannende und ereignisreiche Woche neigt sich dem Ende zu. Wir hatten, wie sagt man so schön: Licht und Schatten. Am Freitag hatte das Licht leicht Überhand, der DAX schloss mit 12.260 Punkten und +0,3 %. Im Fokus waren BMW mit neuem Vorstand, Software AG mit Prognosesenkung, Microsoft mit guten Zahlen, Wirecard mit Aldi-Kooperation und […]
Weiterlesen
122
19. Jul
Börsenradio Marktbericht: DAX mit kleinem Plus, Hellmeyer und Dr. ...+Eine spannende und ereignisreiche Woche neigt sich dem Ende zu. Wir hatten, wie sagt man so schön: Licht und Schatten. Am Freitag hatte das Licht leicht Überhand, der DAX schloss mit 12.260 Punkten und +0,3 %. Im Fokus waren BMW mit neuem Vorstand, Software AG mit Prognosesenkung, Microsoft mit guten Zahlen, Wirecard mit Aldi-Kooperation und […]
Weiterlesen
152
19. Jul
Dr. Christoph Bruns: Quartalsberichtssaison „nicht alles Gol...+Die Börsen in den USA sind sehr gut gelaufen, wir haben nahezu in allen Indizes neue Rekorde gesehen. Dann kam die Berichtssaison und konnte auch überraschen. Vor allem die Banken waren gut. Jetzt kamen aber plötzlich eine Reihe schwächer Zahlen (IBM, Netflix) und die Kurse sind gefallen. Wie wichtig ist es, dass die hohen Kurse […]
Weiterlesen
158
19. Jul
tick Trading Software AG in der GBC-Analyse: „Die Aktie ist ...+Die tick Trading Software AG bietet Software für Banken und Finanzdienstleister. Kunden sind unter anderem die comdirect oder S Broker. tickTS erzielt vor allem wiederkehrende Umsätze auf Software as a Service Lizenzen, daher ist die Marge mit rund 20 % recht hoch. Im letzten Geschäftsjahr 2017/18 erzielte tickTS 6,1 Mio. Euro Umsatz und 1,35 Mio. […]
Weiterlesen
152
19. Jul
Folker Hellmeyer: „Wenn Europa eine Chance haben will, muss ...+Der Handelskonflikt ist nach wie vor einer der wichtigsten Faktoren an den Börsen und sorgt für eine Zweiteilung. An der Wallstreet werden neue Rekorde aufgestellt und deutsche Unternehmen sprechen Gewinnwarnungen aus. Wie langfristig wird sich der Handelskonflikt den Aktienmarkt auswirken und in welche Richtung sollte sich das neu besetzte Europa mit Von der Leyen und […]
Weiterlesen
170
19. Jul
Börsenradio Marktbericht, Fr. 19 Juli 2019 – DAX mit Plus, S...+Am Freitag können die Börsen wieder zulegen: nachdem der Nikkei deutlich klettern konnte, steigt auch der DAX bis zum Mittag um 0,4 % auf 12.270 Punkte. Der Euwax-Sentiment-Index deutet darauf hin, dass die Anleger an der Börse Stuttgart auf noch weiter steigende Kurse setzen. Die Software AG senkt die Prognose, die Aktie fällt. Wirecard verkündet […]
Weiterlesen
396
19. Jul
Die Trends vom Pakett: „Kein Sommerloch diese Woche“, ...+Die Trends vom Parkett: die Woche brachte viel Bewegung an den Börsen und vor allem Licht und Schatten: zunächst gut Stimmung und neue Wall Street Rekorde, dann fallende Kurse. "Wir hatten an vielen Fronten einiges zu tun. Das war kein Sommerloch diese Woche." Vor allem die Berichtssaison war im Fokus. Auch hier Licht und Schatten: […]
Weiterlesen
134
19. Jul
Börsenradio Märkte am Morgen Do. 18. Juli 2019 – SAP drückt ...+Überall schlechte Stimmung an den Börsen, auch der DAX fällt. Schlusskurs 12.228 Punkte, -0,9 %. Hier war es aber vor allem SAP, was die Kurse drückt. Hintergrund sind enttäuschende Quartalszahlen. Damit ist die DAX-Berichtssaison schlecht gestartet. Schwache Zahlen kamen außerdem von IBM und Netflix. Auch der Bitcoin fällt weiter, was aber auch an einem Hackerangriff […]
Weiterlesen
152
18. Jul
Börsenradio Marktbericht: überall rote Vorzeichen, SAP drückt den ...+Überall schlechte Stimmung an den Börsen, auch der DAX fällt. Schlusskurs 12.228 Punkte, -0,9 %. Hier war es aber vor allem SAP, was die Kurse drückt. Hintergrund sind enttäuschende Quartalszahlen. Damit ist die DAX-Berichtssaison schlecht gestartet. Schwache Zahlen kamen außerdem von IBM und Netflix. Auch der Bitcoin fällt weiter, was aber auch an einem Hackerangriff […]
Weiterlesen
182
18. Jul
Börsenradio Marktbericht, Do. 18 Juli 2019 – Party zu Ende? ...+Überall purzeln die Kurse: Dow, Nasdaq, Nikkei, überall Minus. Der DAX eröffnete sogar unter 12.200 Punkten, konnte das bis Mittag aber etwas eingrenzen: -0,9 % und 12.233 Punkte. Die Derivateanleger an der Börse Stuttgart erwarten einen weiterhin weniger schwachen DAX, der Euwax-Sentiment-Index ist gegen Mittag im Plus. Zahlen kamen gestern aus den USA unter anderem […]
Weiterlesen
146
18. Jul
DDV-Umfrage: Absichern, Aussteigen, Wegschauen – was tun Bör...+Es gibt eine Frage, die sich Anleger jedes Jahr stellen und stellen können: Was machen mit den Sommermonaten? Wir wissen, dass es immer mal so was wie ein Sommerloch gibt. Viele Marktteilnehmer sind im Urlaub, auch viele von den großen Playern machen nicht so viel. Das bedeutet: geringe Börsenumsätze und das wiederum kann zu Volatilität […]
Weiterlesen
432
18. Jul
Achmin Matzke: US-Rallye „The trend is your Friend und es lä...+Achim Matzke, Commerzbank: "Mit Blick auf die technische Sicht haben wir einen relativ simplen Aufwärtstrend an den US Börse. The trend is your Friend und es läuft weiter. Das Jahr vor den US-Präsidentschaftswahlen ist in der Regel ein gutes Börsenjahr." Im Gegensatz zum DAX: "Bei den Sektoren Chemie und Automobil gibt es Fragezeichen. Es gibt […]
Weiterlesen
122
18. Jul
Quartalszahlen: IBM und Netflix fallen durch- Hacker setzten Bitco...+Die Aktie von IBM dreht nach den Bilanzzahlen in der Nacht leicht und bei Netflix zweistellig ins Minus. Netflix verfehlte die Erwartungen. Jochen Stanzl: "Die Märkte merken, dass das Wirtschaftswachstum vielleicht nicht zurückkommen wird." Bitcoin: "Nun haben wir wieder ein technisches Verkaufssignal, zudem wurde ja in Japan eine Kryptobörse gehackt. Hier gibt es ganz viele […]
Weiterlesen
218
18. Jul
Wikifolio Trader Alexander Mey: „Man hat in Europa die Mögli...+Wikifolio Trader Alexander Mey setzt in seinem Wikifolio TecDACH TopPick ( https://www.wikifolio.com/de/de/w/wftedatopi ) auf eine kleine Auswahl von Technologieunternehmen, die vor allem im deutschsprachigen Raum aktiv sind. Anfang 2018 lag die Performance bei noch bei 100 %. Das schwierige Marktumfeld im vergangenen Jahr hatte auch Einfluss auf das Wikifolio. Aktuell sind noch knapp 50 % […]
Weiterlesen
188
18. Jul
Börsenradio Märkte am Morgen Do. 18. Juli 2019 – Börsen gehe...+Die Börsen gehen in Abwartehaltung. Im DAX tut sich den Tag über wenig bis nichts, als dann auch aus den USA kein Schwung kam, ging es etwas ins Minus. Der DAX schloss am Ende mit 0,7 % Minus und 12.333 Punkten. Vor den wichtigen Notenbankthemen in nächster Zeit will sich niemand zu weit aus dem […]
Weiterlesen
98