Börsenradio

  • Autor

Börsen Radio Network AG ist der größte Audio-Content-Produzent und -Lieferant für Finanzthemen im deutschsprachigen Raum. Zudem ist „Börsenradio“ eine Nachrichtenagentur mit
den Schwerpunkten Börse, Wirtschaft und Finanzen. Zu den Leistungen zählen neben Interviews mit Experten, Analysten, Vermögensverwaltern, Portfoliomanagern, Unternehmensführern, IR-Managern, Politikern und Sprechern auch Marktberichte und Berichterstattungen von überregionalen Messen oder Schaltungen ans Parkett.

Mit unseren Experten klären wir ausführlich das tägliche Börsengeschehen, erklären Auswirkungen und Hintergründe. Dies gilt ebenso für anlagestrategische Themen wie auch für die makroökonomische, volkswirtschaftliche, charttechnische oder politische Seite. Außerdem finden regelmäßig Steuerthemen ins Programm sowie Hintergründe über Zukunftstrends wie Big Data, erneuerbare Energien, FinTech, selbstfahrende Autos und Ähnliches. Neben einem großen Kreis von regelmäßigen Interviewpartnern auf Unternehmensseite und einem breiten Pool an Experten zu umfassenden thematischen Fragestellungen, zeichnet sich Börsen Radio Network AG vor allem durch die hohe Qualität und Tiefe der Interviews aus. Neben gut informierten Tradern und Brokern liegt die Hörerschaft genauso bei Marktanalysten und Finanzmarktteilnehmern wie bei alteingesessenen Marktbeobachtern und Interessierten. Die wichtigsten Kategorien sind Marktberichte,
Vorstandsinterviews und Expertenmeinungen.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
22. Feb
Börsenradio Märkte am Morgen Fr. 22. Feb. 2019 – neues DAX J...+Der Donnerstag war ein Berichtsdonnerstag, wie er im Buche steht: jede Menge Jahreszahlen im Programm. Sie hören unter anderem den Telekom Sprecher Andreas Fuchs, Uniqa CEO Andreas Brandstetter und Kapsch TrafficCom CFO Dr. Ulrike Klemm-Pöttinger. Ein ...
Weiterlesen
194
21. Feb
Börsenradio Marktbericht: neues DAX Jahreshoch am Berichtsdonnerst...+Der Donnerstag war ein Berichtsdonnerstag, wie er im Buche steht: jede Menge Jahreszahlen im Programm. Sie hören unter anderem den Telekom Sprecher Andreas Fuchs, Uniqa CEO Andreas Brandstetter und Kapsch TrafficCom CFO Dr. Ulrike Klemm-Pöttinger. Ein ...
Weiterlesen
110
21. Feb
Telekom 2018, mit super T-Mobile US Rekorden, 5G Versteigerung rüc...+Für das Jahr 2018 wird es von der Deutschen Telekom AG eine höhere Dividende von 0,70 Euro je Aktie geben. (2017 65 Cent). T-Mobile US mit einem Rekord. Die US-Mobilfunksparte trägt mit mehr als 40 % zum operativen Ergebnis bei und war maßgeblich für d...
Weiterlesen
212
21. Feb
Uniqa 2018: mehr Gewinn und mehr Dividende – CEO Brandstette...+Der Versicherer Uniqa konnte im Geschäftsjahr 2018 zulegen: Das Konzernergebnis, wurde um mehr als 70 Millionen Euro auf 243 Millionen Euro gesteigert. Neben dem Verkauf der Kasino Austria Anteile haben vor allem neue Kunden und Prämiensteigerungen daz...
Weiterlesen
146
21. Feb
Börsenradio Marktbericht, Do. 21.02.2019 – neues Jahreshoch ...+Der DAX konnte am Donnerstagmorgen gleich ein neues Jahreshoch erreichen: 11.468 Punkte. Danach ging es etwas runter, bis zum Mittag blieben aber noch immer 11.470 Punkte und +0,2 %. Die Anleger an der Börse Stuttgart setzen mehrheitlich auf weiter ste...
Weiterlesen
86
21. Feb
Kapsch TrafficCom: Kapsch TrafficCom: „We make your traffic ...+Kapsch TrafficCom erreichte mit dem 3. Quartal 2018/19 einen neuen Umsatzrekord von 533 Mio. Euro. Kapsch konnte auch den Auftrag für die deutsche PKW-Maut mit dem Partner CTS Eventim zum Abschluss bringen. Die Umsetzung beginnt im 4. Quartal und wird ...
Weiterlesen
98
21. Feb
Kapsch TrafficCom: „We make your traffic flow“ –...+Kapsch TrafficCom erreichte mit dem 3. Quartal 2018/19 einen neuen Umsatzrekord von 533 Mio. Euro. Kapsch konnte auch den Auftrag für die deutsche PKW-Maut mit dem Partner CTS Eventim zum Abschluss bringen. Die Umsetzung beginnt im 4. Quartal und wird ...
Weiterlesen
86
21. Feb
Mojmir Hlinka: „Börsenkrimi Wirecard – jetzt kauf...+20 % Kursschwankungen bei einem DAX-Titel, das hat es noch nie gegeben, das ist nicht normal. Die Bafin hat Leerverkäufen und damit wilden Spekulationen einen Riegel vorgeschoben. "Das ist gut so", sagt Finanzexperte Mojmir Hlinka von AGFIF Internation...
Weiterlesen
1986
21. Feb
Börsenradio Märkte am Morgen Do. 21. Feb. 2019: neues Jahreshoch i...+Der DAX kann doch noch steigen nach ein paar Tagen absolute Ruhe. Schlusskurs 11.402 Punkte und Plus 0,8 %. Neues Jahreshoch und die 11.400 Punkte in den Feuerabend gerettet. Geholfen hat unter anderem Fresenius mit den neuen Rekorden, Fresenius und FM...
Weiterlesen
104
21. Feb
Börsenradio Märkte am Morgen Do. 21. Feb. 2019: neues Jahreshoch i...+Der DAX kann doch noch steigen nach ein paar Tagen absolute Ruhe. Schlusskurs 11.402 Punkte und Plus 0,8 %. Neues Jahreshoch und die 11.400 Punkte in den Feuerabend gerettet. Geholfen hat unter anderem Fresenius mit den neuen Rekorden, Fresenius und FM...
Weiterlesen
104
20. Feb
Börsenradio Marktbericht: neues Jahreshoch im DAX, Fresenius und F...+Der DAX kann doch noch steigen nach ein paar Tagen absolute Ruhe. Schlusskurs 11.402 Punkte und Plus 0,8 %. Neues Jahreshoch und die 11.400 Punkte in den Feuerabend gerettet. Geholfen hat unter anderem Fresenius mit den neuen Rekorden, Fresenius und FM...
Weiterlesen
170
20. Feb
Martin Weinrauter: Investitionsquote erhöht – „Wi...+Martin Weinrauter hat seit Jahresbeginn die Investitionsquote im G&W-HDAX-TRENDFONDS langsam aufgebaut auf inzwischen 57 %. Ist der Trend bei deutschen Aktien also zurück? "Die große Linie ist ein Abwärtstrend. Das ist so! Aber es gibt auch noch kleine...
Weiterlesen
86
20. Feb
Martin Weinrauter: Investitionsquote erhöht – „Wi...+Martin Weinrauter hat seit Jahresbeginn die Investitionsquote im G&W-HDAX-TRENDFONDS langsam aufgebaut auf inzwischen 57 %. Ist der Trend bei deutschen Aktien also zurück? "Die große Linie ist ein Abwärtstrend. Das ist so! Aber es gibt auch noch kleine...
Weiterlesen
98
20. Feb
Intershop 2018 kurzfristig Verlust und weniger Umsatz wegen „...+Die Intershop Communications AG setzt auf den Wandel hin zum Software-as-a-Service bzw in dem Fall ja Commerce-as-a-Service Anbieter. Die Strategie lautet "Cloud first". Das schlägt sich im Jahr 2018 in den Zahlen nieder: Umsatzrückgang auf 31,2 Mio. n...
Weiterlesen
428
20. Feb
Heiko Thieme: 8 Wochen Rallye nun? – „Immer in die Kur...+Heiko Thieme: "Nach 8 Wochen Aufwärtstrend müssen wir rationell sagen: so kann es nicht weiter geben. Ich habe derzeit Schwierigkeiten, mit massiven Kaufempfehlungen zu kommen. Wenn der DAX einen weiteren Rücksetzer macht, dann kaufen!" Die Bafin hat entschieden Leerverkäufe für Wirecard zu verbieten, ist das gut oder schlecht? Fresenius erreicht 15. Rekordjahr in Folge: 1,8 Mrd. Euro Gewinn, trotz Problemen bei seinen Töchtern. "Fresenius klarer Kauf" bei dem Niveau von … Clubfragen zu Hebelprodukten. Weitere Aktien in der Analyse kaufen oder verkaufen: China, keinen ETF auf Dow oder S&P, Exxon, Intel, … usw. "Wir müssen noch ein paar Klippen überstehen!"


Weiterlesen
4198