Andreas Opitz

  • Autor

Andreas Opitz ist bereits seit 2005 an den Märkten aktiv, natürlich mit allen Höhen und Tiefen. Anfangs dachte er, er müsse nicht mehr arbeiten. Doch die Börse belehrte ihn eines Besseren. Die Börse ist keine Einbahnstraße und es stellte sich schwieriger als gedacht dar, dauerhaft Gewinne zu machen. Es musste eine Lösung her, mit der man profitabel an den Märkten agieren kann. Er wusste, im 2000er Crash fielen alle Aktien, ob nun mit besten Aussichten oder fundamental gut bewertet. Der Mensch ist einfach ein Herdentier. Wenn die meisten aus dem Markt wollen, dann wollen gleich alle raus, komme, was wolle. So war es dann immerhin 2008 während der Finanzkrise auch. Plötzlich wollten alle nur noch aus dem Markt, denn niemand traute den Finanzmärkten noch.

Die Charttechnik schien nun eine geeignete Methode zu sein, um die Märkte im Griff zu haben, unabhängig davon, was für ein Wind weht. Bei der charttechnischen Analyse legt er besonderes Augenmerk auf den Chart selbst, also z. B. auf Chartformationen, Hochs und Tiefs, Trendlinien und Fibonacci Werkzeuge. Eine Kombination aus diesen Analysemethoden schien besonders gute Ergebnisse zu bringen. Äußerst interessant ist das 161,8 % Fibonacci Extension Ziel. Dieses wird erstaunlich oft getroffen, als wenn diese Marke den Kurs magisch anzieht. Aber genauso ziehen Hoch- und Tiefpunkte sowie die Fibonacci Retracement Zonen den Kurs an und bilden gute Unterstützungen oder Widerstände.

Später dann erlernte er autodidaktisch die Programmiersprache Equilla und Metaquotes Language 4 (mql4). Seitdem ist der halb- und vollautomatische Handel von Anlagestrategien in den Bereichen Aktien, Aktienindizes, Edelmetallen aber jüngst auch Kryptowährungen, großer Bestandteil seines Börsenlebens. Handelsstrategien sind besonders geeignet, um damit emotionslos nach einem festen Schema zu handeln. Hier können auch historische Kursdaten genutzt werden, um die Strategien auf Qualität zu überprüfen.

Er ist stolz Autor bei Finanztrends zu sein. Hier möchte er seine charttechnischen Analysen weitergeben, um eine Idee, von zum Beispiel Unterstützung, Widerstand oder Kurszielen zu vermitteln. Verluste gehören genauso wie auch Gewinne zum Leben eines jeden Anlegers dazu, die Gewinne sollten am Ende eines Jahres allerdings die Verluste ausgleichen bzw. übersteigen. Ein jeder sollte strikt sein Risikomanagement im Auge haben.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
11:00
MTU Aero Engines Aktie: Erholungspotenzial bis 200 Euro?+MTU Aero Engines Aktie | ISIN:DE000A0D9PT0 | WKN:A0D9PT Dieses Wertpapier ist von 290 Euro bis auf abgefallen. Damit mussten die Anleger einen Kurssturz von etwas über 65 % in Kauf nehmen. Allerdings muss auch gesehen werden, dass die Aktie im Vorfeld massiv gestiegen war. Aktuell notiert der Anteilschein auf einem Kursniveau von 2017. Im Gegensatz […]
Weiterlesen
428
10:00
Royal Dutch Shell Aktie: War die 10 Euro Marke schon das Tief?+Royal Dutch Shell Aktie | ISIN:GB00B03MLX29 | WKN:A0D94M Im Rahmen des Rückgangs wurde die 10 Euro Marke etwas unterschritten, aber die Bullen fanden genug Halt, um eine Gegenbewegung auszubauen. Die Frage, die sich jetzt stellt, ist, war es das schon und geht es nun raketenartig nach Norden? Die Möglichkeit besteht zwar, doch die Wahrscheinlichkeit ist […]
Weiterlesen
1464
09:00
NEL ASA Aktie: Kann folgende Linie den Kurs abermals tragen?+Nel Asa Aktie | ISIN:NO0010081235 | WKN:A0B733 Der gleitende Durchschnitt mit der Periode 200 hat den Kurs abermals stabilisiert. Wenn es so kommt wie die Monate davor, dann dürfte es nun nach und nach weiter gen Norden gehen. Dennoch ist es als ungünstig einzustufen, dass die glatte ein Euro Marke nun wieder unterschritten worden ist. […]
Weiterlesen
260
Gestern
Microsoft Aktie: War es das mit der Erholung?+Microsoft Aktie | ISIN:US5949181045 | WKN:870747 Dieses Wertpapier konnte sich gegenüber dem Gesamtmarkt recht gut halten. So wurde ein Verlust von „nur“ ca. 30 % aufs Parkett gelegt. Die Erholungsbewegung lief bis in das Level von 50 % bis 61,8 % der letzten Abwärtsbewegung. Damit könnte es das nun gewesen sein. Zudem drückt die 100 […]
Weiterlesen
496
Gestern
Siemens Aktie: Mit folgender Marke kämpfen die Bullen gerade!+Siemens Aktie | ISIN:DE0007236101 | WKN:723610 Nachdem der Aktienkurs zum Ende des Jahres 2019 deutlich aus dem vorherrschenden Abwärtstrendkanal nach oben rausging, wurde dieses Jahr ein Durchbrechen nach unten realisiert. Es kam zum Erreichen der 60 Euro Marke und zum Rebound. Nun klopft der Kurs von unten an den fallenden Trend an. Ob es die […]
Weiterlesen
633
Gestern
Walt Disney Aktie: Was passiert jetzt?+Walt Disney Aktie | ISIN:US2546871060 | WKN:855686 Nach dem Absturz von fast 150 USD auf unter 80 USD setzte eine Erholung ein. Diese führte das Wertpapier bis an die Unterkante des zuvor durchbrochenen Trends. Zudem wurde die 38,2 % Fibonacci-Retracement der gesamten Abwärtsbewegung erreicht. Die aktuelle Aufwärtsbewegung könnte noch bis zum 50 % und 61,8 […]
Weiterlesen
519
04. Apr
Airbus Aktie: In Kürze wird ein neues Tief erreicht!+Airbus Aktie | ISIN:NL0000235190 | WKN:938914 Der Anteilschein notiert nun abermals auf dem 2016er Tief bei ca. 48 Euro. Damit steht ein weiterer Kursverfall kurz bevor. Denn sollte das 2016er Tief, welches den Aktienkurs vor wenigen Tagen sehr gut stützen konnte, nicht halten, dann droht unmittelbar ein Abrutschen bis auf das 2015er Tief bei rund […]
Weiterlesen
4640
04. Apr
Aroundtown Aktie: Stabilisierung um 4,50 Euro!+Aroundtown Aktie | ISIN:LU1673108939 | WKN:A2DW8Z Nachdem der Aktienkurs von 8,88 Euro bis auf unter 3,00 Euro abgestürzt ist, stellt sich nun eine Konsolidierung um 4,50 Euro ein. Dem in Luxemburg ansässiges Unternehmen, das Anteile an Gewerbeimmobilien insbesondere in Deutschland und den Niederlanden hält, stehen keine rosigen Zeiten bevor. Denn aufgrund der Zahlungsmöglichkeiten diverser Unternehmen, […]
Weiterlesen
296
04. Apr
Canopy Growth Aktie: Steht ein Kursrutsch auf 5 Euro bevor?+Canopy Growth Aktie | ISIN:CA1380351009 | WKN:A140QA In 2019 wurde das Tief aus 2018 bei 23,00 Euro nach unten durchbrochen und damit zum Widerstand. Wie hart dieser Widerstand ist, stellte sich spätestens Anfang dieses Jahres heraus. Denn dort ist der Aktienkurs bis an die 23,00 Euro angestiegen und fiel dann bis auf etwas unter 8,00 […]
Weiterlesen
678
04. Apr
Ceconomy Aktie: In Kürze ein Pennystock?+Ceconomy Aktie | ISIN:DE0007257503 | WKN:725750 Mit dem Unterschreiten der ca. 3,00 Euro Marke, wurde eine starke Unterstützung aufgelöst und damit zum Widerstand. Aber nicht nur das, da der Aktienkurs von 6,00 Euro kam, besteht nun weiteres Abwärtspotenzial. Es ist durchaus anzunehmen, dass es auch aufgrund des Momentums weiter gen Süden geht. Als Preisziel der […]
Weiterlesen
1270
03. Apr
Wirecard Aktie: Weiter auf Erholungskurs!+Wirecard Aktie | ISIN:DE0007472060 | WKN:747206 Der Aktienkurs kann sich weiter erholen. So ist das Wertpapier kürzlich von der rund 85,00 Euro Marke nach oben abgeprallt. Damit wird diese Zone abermals als guter Unterstützungsbereich bestätigt. Derzeit besteht die gute Möglichkeit, dass die Bullen den Kurs weiter gen Norden, in Richtung der Dreiecksoberkante treiben. Positiv zu […]
Weiterlesen
495
03. Apr
Gazprom Aktie: Ist hier endlich der Boden?+Gazprom Aktie | ISIN:US3682872078 | WKN:903276 Derzeit ist das Gesamte Bild recht unklar. Klar ist, dass sich Ende Februar das Chartbild eintrübte, da die Trendindikatoren in Summe, allen voran der wichtige gleitende Durchschnitt mit der Periode 200, auf bärisch drehten. Damit ging ein regelrechter Abverkauf einher, welcher sich bis in den Supportbereich um rund 4,00 […]
Weiterlesen
2200
03. Apr
Powercell Sweden Aktie: Voraussichtlich weiter Seitwärts!+PowerCell Schweden Aktie | ISIN:SE0006425815 | WKN:A14TK6 Am 25. März hat die Aufwärtsbewegung fast exakt an der 38-Tagelinie gestoppt. Diese drückt seitdem von oben auf den Kurs. Es ist gut möglich, dass sich noch eine kleine Welle nach oben schiebt. Doch dann ist eine Pause wahrscheinlich. Dennoch, solange die Trendindikatoren eine Aufwärtsbewegung anzeigen, bleibt die […]
Weiterlesen
1768
03. Apr
Gilead Sciences Aktie: Bodenbildung schreitet weiter voran!+Gilead Sciences Aktie | ISIN:US3755581036 | WKN:885823 Das Wertpapier rangiert weiter in der Range von ca. 60,00 bis 85,00 USD. Damit bleibt die Möglichkeit gegeben, dass ein positiver Ausbruch nach oben vonstattengehen kann. Solch ein Ausbruch würde das Kursziel von etwa 100,00 USD mit sich bringen. Dazu muss allerdings die Marke von 60,00 USD halten. […]
Weiterlesen
1634
02. Apr
Halo Labs Aktie: Die Bullen sind noch zu schwach!+Halo Labs Aktie | ISIN:CA4063721027 | WKN:A2JB9L Die Bullen haben einen weiteren Versuch unternommen, die 38-Tagelinie nach Norden zu durchbrechen. Doch abermals wurden sie von den Bären übertrumpft. Damit setzt sich die Abwärtsbewegung nun weiter fort und es besteht die Gefahr, dass es zu neuen Tiefstständen kommt. Solange der fallenden Trendkanal sowie die 38er nicht […]
Weiterlesen
1364