8,741 0% 01


Aurora Cannabis-Aktie: Jetzt sind alle Dämme gebrochen…

16334
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von Aurora Cannabis tritt den Weg nach unten an. Und zwar in einer dramatischen Form, meinen die Chartanalysten und blicken derzeit einem neuen möglichen Abgrund entgegen. Denn die Aktie ist allein in den vergangenen vier Wochen um mehr als 20 % gefallen und dürfte auch in den kommenden Wochen einem charttechnischen Abwärtstrend unterliegen.

Die Kurse sind mit Bezug auf die zurückliegenden drei Monate zwar noch immer im Hausse-Modus und konnten mehr als 40 % aufsatteln. Dennoch: Die Chancen auf eine Trendumkehr nach unten sind stark gestiegen. Der Wert hat bezogen auf die charttechnische Entwicklung einige Unterstützungen unterkreuzt. Jetzt geht es stramm auf die Marke von 6 Euro zu. Wird auch diese Marke noch unterkreuzt, würde der Titel wahrscheinlich sogar noch unter 5 Euro fallen können, heißt es.

Die „Präsentation“ in Deutschland am Wochenende dürfte dabei keine maßgebliche Rolle mehr für die wirtschaftliche Einschätzung spielen, so die Meinung von Chartanalysten.

Technische Analysten

Technische Analysten sehen die Aktie im Baisse-Modus. Der Wert habe, so die Auffassung, in jeder Hinsicht die Signale rot werden lassen. Der GD200 ist nun unterkreuzt worden, ebenso die 100-Tage-Linie. Die relative Stärke ist negativ. Insofern spricht alles für fallende Notierungen, meinen die Analysten mit Blick auf die vorliegenden technischen Daten.

Mehr Inhalte zur Aurora Cannabis Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Aurora Cannabis Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Aurora Cannabis Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Aurora Cannabis Aktie:

>>Hier gehts zur Aurora Cannabis Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Aurora Cannabis:


Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen


Videos