Suche

Aurora Cannabis Aktie: Hier raucht es unter dem Deckel!

3912
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Aurora Cannabis dürfte schweren Zeiten entgegen gehen. Am Dienstag legte das Papier zwar etwas zu und konnte in Deutschland 1,5 % aufsatteln. Dies jedoch verrät nichts über die Stimmung insgesamt, die vergleichsweise ungünstig sein dürfte, meinen verschiedene Analysten.

Konkurrent ist stark

Es hilft kaum, dass der Konkurrent Aphria nun stärker geworden ist. Vielmehr sei die Aktie wie auch die Branche insgesamt vergleichsweise angeschlagen, heißt es. Der Wert hat sich von der Veröffentlichung der Zahlen im September kaum erholt. Damals waren enttäuschende Daten an die Öffentlichkeit getragen worden, die jede Hoffnung auf ein am Ende starkes Jahr zertrümmerten.

Diese Präsentation spätestens hat dafür gesorgt, dass die Aktie in einen massiven Abwärtstrend überging. Der Wert hat dabei jede Unterstützung verfehlt und bis auf einen Punkt damit alle Polster aufgelöst. Noch hält wenigstens der letzte der Böden in Höhe von 3 Euro. Solange die Aktie nicht darunter fällt, ist offenbar der Abwärtstrend noch nicht bei allen Investoren gleichartig so interpretiert worden.

Wenn die Notierungen in den kommenden Sitzungen jedoch einmal die Unterstützung von oben nach unten durchkreuzen sollten, dann könnte es schnell in Richtung von 2,50 Euro oder gar 2 Euro abwärts gehen, so die Meinung der Analysten. In den kommenden Tagen dürfte die Grenze bereits getestet werden.

Skeptisch sind auch die technischen Analysten. Denn alle Signale deuten nach unten. Der GD200 als langfristiger Indikator ist bereits mehr als 20 % entfernt und dürfte in den nächsten Wochen aller Voraussicht und Wahrscheinlichkeit nach nicht mehr einzuholen sein. Insofern ist hier nach Meinung der Analysten höchste Vorsicht geboten. Gerade an starken Tagen wie am Dienstag könnte es zu einer Fehlinterpretation kommen. Auch wirtschaftlich gibt es derzeit keine neuen Nachrichten, die einen anderen Eindruck erlauben würden.

0/5 (0 Reviews)
0 Beiträge
die meisten hier haben Hype Aktien :-))
0 Beiträge
mittlerweile sowas von egal, ich verwende meine Zeit lieber auf Aktien die laufen, die Depotleiche b
0 Beiträge
Ich beschimpfen hier niemanden, jeder ist für sich selbst verantwortlich. ;-) Bin selber 60 Prozent
6275 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Aurora Cannabis per E-Mail

Mehr Inhalte zur Aurora Cannabis Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Aurora Cannabis Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Aurora Cannabis Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Aurora Cannabis Aktie:

>>Hier gehts zur Aurora Cannabis Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Aurora Cannabis

Performance Aurora Cannabis

1W1M3MYTD1Y3Y
2,23 CAD3,27 CAD5,28 CAD4,65 CAD5,46 CAD1,44 CAD
+0,04 CAD-1,00 CAD-3,01 CAD-2,38 CAD-3,19 CAD+0,83 CAD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)