Suche

Aurelius Equity Opportunities: Das ist einfach klasse!

912
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Aurelius Equity Opportunities in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Buy“ erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Buy“.

Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Aurelius Equity Opportunities-Aktie ein Durchschnitt von 40,66 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 44,04 EUR (+8,31 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (41,84 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+5,26 Prozent), somit erhält die Aurelius Equity Opportunities-Aktie auch für diesen ein „Buy“-Rating. Aurelius Equity Opportunities erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Buy“-Bewertung.

Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Aurelius Equity Opportunities beträgt das aktuelle KGV 8,02. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Kapitalmärkte“ haben im Durchschnitt ein KGV von 43,08. Aurelius Equity Opportunities ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,5 Prozent und liegt damit 1,58 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Kapitalmärkte, 5,08). Die Aurelius Equity Opportunities-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Sell“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Aurelius Equity Opportunities. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 38,84 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Aurelius Equity Opportunities momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als „Hold“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Aurelius Equity Opportunities ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 47,11). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Hold“-Bewertung. Aurelius Equity Opportunities wird damit unterm Strich mit „Hold“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Aurelius Equity Opportunities in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Hold“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Aurelius Equity Opportunities haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Aurelius Equity Opportunities bekommt dafür eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Hold“ bewertet.

Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -25,99 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt Aurelius Equity Opportunities damit 31,66 Prozent unter dem Durchschnitt (5,67 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Kapitalmärkte“ beträgt 8,35 Prozent. Aurelius Equity Opportunities liegt aktuell 34,33 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

0/5 (0 Reviews)

Kommt auch Aurelius auf DIESE LISTE -> +1.145 % RENDITE mit 5 Aktien!

Ein unabhängiger Experte hat 5 Aktien gefunden, die jetzt JEDER haben will. Der Grund: Diese Liste bringt mehr als 1.000 Prozent Rendite. Und SIE bekommen diese Liste gratis …

>> Klicken Sie HIER und werden Sie 2019 REICH!

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
30
14.158
23. Aug
0
5
13. Aug
0
2
09. Feb
0
0
26.10.17
30
14.158 Beiträge
Zyzol  Zugegeben 23. Aug
der Geduldsfaden wird immer dünner.
30
14.158 Beiträge
Zunächst einmal ist der August statistisch gesehen der schlechteste Börsenmonat des Jahres! Ich geh
6388 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Aurelius per E-Mail

Mehr Inhalte zur Aurelius Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Aurelius Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Aurelius Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Aurelius Aktie:

>>Hier gehts zur Aurelius Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Aurelius

Performance AURELIUS Equity

1W1M3MYTD1Y3Y
34,52 EUR36,30 EUR41,54 EUR31,96 EUR44,54 EUR50,98 EUR
-0,70 EUR-2,48 EUR-7,72 EUR+1,86 EUR-10,72 EUR-17,16 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)