Aurelius-Aktie: Ist die Aktie kaufenswert?

1102
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Aurelius hat zuletzt eine sehr gute 9-Monats-Bilanz vorgelegt und der Aktie damit weiter Auftrieb gegeben. Das operative Ergebnis (EBITDA) konnte gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 187,4 mehr als verfünffacht werden, der Konzerngesamtumsatz lag in den ersten neun Monaten mit 2,72 Mrd. Euro auf dem Niveau des Vorjahres. Außerdem blickt der Vorstand optimistisch nach vorne und rechnet mit weiteren lukrativen Exits.

Die Aktie hat sich in den letzten Wochen wieder etwas nach oben arbeiten können. Dabei gelang den Anlegern auch der Sprung über die 50-Tagelinie (EMA50). Der Supertrend zeigt hingegen weiterhin eine bärische Marktphase an. Aus charttechnischer Sicht ergibt sich damit ein neutrales Signal.

Gemessen am Jahreseinstandspreis notiert die Aktie zurzeit mit rund 17 Prozent im Plus. Im historischen Vergleich bedeutet dies immer noch eine leichte Underperformance, da sich bei Berücksichtigung aller Renditepaare seit dem Jahr 2006 (laut Renditedreieck) eine Per-Annum-Rendite in Höhe von 22,89 Prozent ergibt. Statistisch gesehen könnte es für die Aktie also noch ein Stück nach oben gehen und die Rendite am Ende des Jahres um fast 6 Prozentpunkte höher ausfallen. Dies führt zu einem Kaufsignal.

Was sagen die Analysten?

Aus Sicht der Analysten liegt der faire Wert der Aktie durchschnittlich bei 68,36 Euro und damit mehr als 84 Prozent oberhalb des aktuellen Kursniveaus. Momentan wird die Aurelius-Aktie von 5 Analysten beobachtet und es gibt ausschließlich Buy-Einstufungen. Dies führt zu einem weiteren Kaufsignal.

In der Gesamtbetrachtung erhält die Aurelius-Aktie 2,5 von 3 Punkten und ist damit bullisch einzuschätzen. Hier könnte sich ein Investment also durchaus lohnen, die Aktie hat ein interessantes Einstiegsniveau erreicht.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Aurelius Equity Opportunities-Analyse vom 09.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Aurelius Equity Opportunities jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Aurelius Equity Opportunities Aktie.



Aurelius Equity Opportunities Forum

0 Beiträge
es geht darum das OD lange vor Corona am untergehen war und Trotzdem war der Wert im NAV höher angeg
0 Beiträge
OD war mit 300 Millionen im NAV. Im Jahresbericht 2019 gab es einen eingeschränkten Prüfungsvermerk
0 Beiträge
wie schrieb Crossboy......schon so oft treffend....würde ich jedes mal .....1 Euro pro Anteil bekomm
1620 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Aurelius Equity Opportunities per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Aurelius Equity Opportunities




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)