27,9€ -1,41% -0,4€


Aumann und MBB: Interview mit dem Mittelstandsexperten Tobias Schöneich auf dem Eigenkapitalforum 2018

1240
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Versteht der Börsenmarkt noch nicht das Geschäft von Aumann? Diese interessante Fragestellung warf Mittelstandsexperte Tobias Schöneich im Interview mit Finanztrends-Autor Sascha Huber auf. Hintergrund: Der Automobilzulieferer hatte im Rahmen der 9-Monats-Zahlen in mehreren wichtigen Kennziffern Wachstumsraten von 50 % geliefert. Der Aktienkurs wurde in der Folge dennoch heftig abgestraft, weil viele Anleger das Gefühl hatten, die Aktie sei im Vergleich zur Peer Group noch zu hoch bewertet.

Tobias Schöneich argumentiert hingegen, dass es sich dabei um eine Fehleinschätzung des Geschäftsmodells handeln könnte und der derzeitige Kurs daher als günstig angesehen werden müsse. Zudem äußerte er sich detailliert zu den Zukunftsaussichten der MBB-Aktie. Die Beteiligungsgesellschaft hatte vor rund anderthalb Jahren Aumann an die Börse gebracht und verfügt über einige weitere vielversprechende Unternehmen in ihrem Portfolio. Mehr dazu im folgenden Video von Finanztrends.tv!




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)