156,82$ 0% 0$


Apple: Arbeitet der Konzern doch an einem Elektroauto?

984
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Seit Jahren wird gemutmaßt, dass das US-amerikanische Technologieunternehmen Apple unter dem Projektnamen „Titan“ an einem Elektroauto bzw. am autonomen Fahren arbeitet. Eine aufsehenerregende Personalie hat diesen Gerüchten jetzt neuen Auftrieb gegeben, wie die Webportale „golem.de“ und „heise online“ übereinstimmend am Freitagmorgen berichteten: Der ehemalige Chefingenieur des Elektroautobauers Tesla, Doug Field, ist zum Apple-Konzern zurückgekehrt. Im Mai 2018 verließ Field Tesla – mit damals unbekanntem Ziel. Fünf Jahre zuvor war er von Apple zu Tesla gewechselt.

Expertise in der Entwicklung von Elektroautos

Ein Sprecher des Konzerns soll die Personalie Field bestätigt haben. Dass Field wieder am Autoprojekt mitarbeitet, wollte Apple dagegen nicht bestätigen. Spekuliert wird nun, dass Field bei Apple mit Bob Mansfield zusammenarbeitet. Berichten zufolge leitet Mansfield bei Apple seit 2016 das Apple-Car-Projekt. Aus seiner Tätigkeit bei Tesla – Field war dort für die Entwicklung der Elektroautos und für die Produktion von Model 3 zuständig – würde Field wichtige Expertise ins Team bringen. Gerüchte rund um die Entwicklung eines Apple Autos hat der Konzern bisher nie bestätigt. Wohl aber hat Apple-Chef Tim Cook wiederholt auf die Relevanz „Autonomer Systeme“, die weit über den Fahrzeugsektor hinausweise, hingewiesen.

Aktuelle Video-Analyse von Apple:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)