170,8$ -10,6% -20,25$


Apple Aktie: Neue Funktion in der Software – und steigende Kurse?

1056
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Apple hat in den vergangenen Wochen und Monaten für ein Auf und Ab gesorgt. Die Kurse sind nach den schlechten Umsatzzahlen zum vierten Quartal in den massiven Abwärtstrend gerutscht. Die Sonne allerdings zeigt sich inzwischen wieder sehr deutlich, wie auch am Montagmorgen. Da ging es erneut leicht aufwärts, der Wert hat die 150er-Marke in der Euro-Zone klar überwunden und bestätigt. Die Nachrichtenlage beginnt, auch wieder von positiven Faktoren geprägt zu werden: So will Apple mit dem neuen Betriebssystem iOS 13 punkten. Erste Analysten freuen sich.

Auch charttechnisch ist der neutrale Trend inzwischen klar erreicht. Da die Aktie über 150 Euro notiert und verbleibt, kann der Kurs in den kommenden Wochen sogar den Aufwärtstrend wieder für sich beanspruchen. Die Kurslücke von 20, 30 Euro bis zu früheren Zwischenhochs dürfte schnell überwunden werden, so die Meinung der entsprechenden Analysten.

Technische Analyse: Alles im grünen Bereich

Und auch die technischen Analysten sehen den Wert inzwischen wieder deutlich positiver. Demnach sei die Aktie sowohl bezüglich des Momentums als auch kurzfristig bei der relativen Stärke im grünen Bereich. Einzig die mittel- und langfristigen GDs sind nach den Schwankungen noch nicht wieder erobert worden. Doch dies ist nur ein kleiner Wermutstropfen. Es sieht deutlich besser aus.

3865 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Apple per E-Mail

Mehr Inhalte zur Apple Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Apple Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Apple Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Apple Aktie:

>>Hier gehts zur Apple Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Apple:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)