Suche

Apple Aktie: Das ist noch immer sehr stark!

750
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Apple sollte noch immer relativ stark bleiben, so die Meinung der Analysten nach einem relativ ruhigen Handel am Freitag. Die Aktie hat in den USA zwar leicht nachgegeben. Am Gesamtbild ändert sich jedoch weiterhin nichts. Der Titel dürfte in den kommenden Wochen weiter nach oben steigen. Die Aktie hat zuletzt einen klaren Aufwärtstrend erreicht. Dabei hat eine Nachricht für Irritationen gesorgt: Warren Buffett reduzierte seinen Anteil an Apple-Aktien im Depot. Dennoch ist der sogenannte Star-Investor eigenen Verlautbarungen nach noch immer großer Apple-Fan.

Auch die Bankanalysten sind überwiegend der Meinung, die Aktie habe sehr gute Chancen. Es gibt bis dato keine einzige Verkaufsempfehlung. Das hebt die Stimmung.

Schließlich gibt es noch eine Ankündigung, die für Aufsehen sorgt: Demnächst soll ein sogenannter Video-Streamingdienst beginnen. Dies könnte neue Geschäftsfelder eröffnen.

Technische Analyse: Stark

Auch technische Analysten sind der Meinung, der Aufwärtstrend sei längst wieder erreicht. Die Aktie hat alle kurzfristigen technischen Signale eindeutig hinter sich gelassen und dabei einen weiteren Schritt in Richtung Rückkehr in den technischen Aufwärtstrend geschafft. Das Momentum ist jetzt in jeder zeitlichen Dimension positiv zu werden. Die relative Stärke ist ausgeprägt. Damit sieht es in jeder Weise nach zumindest relativ guten Aussichten aus, so die Meinung der Experten.

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Apple?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Apple Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

... will Apple mindestens im Jahr produzieren! Phänomenal, wer hätte das gedacht. Apple TV+ St
Das kann Trump nicht kaltlassen: https://www.cnbc.com/2019/06/20/apple-says-tariffs-on-products-w
3865 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Apple per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Apple



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)