Suche

Anheuser Busch-Aktie: Wer hätte das gedacht?

504
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Anheuser Busch Aktie hat im zweiten Halbjahr 2018 sichtbar an Wert verloren. Der Kurs ging von rund 80 Euro auf 56 Euro nach unten. Damit befand sich die Anheuser Busch Aktie im freien Fall. Deshalb überraschte es nun umso mehr, dass der Kurs sich zu Beginn des Jahres wieder nach oben aufmachte und immer weiter zulegen konnte. Seit Jahresbeginn hat sich dadurch ein Kursgewinn von inzwischen 45 % angehäuft. Teilweise stand der Aktienkurs von Anheuser Busch sogar noch höher, doch dann folgte eine charttechnisch bedingte Korrekturphase.

Ist die laufende Korrektur denn schon beendet?

Mit Erreichen des Jahreshochs folgten Gewinnmitnahmen, die durch das Verkaufssignal im Relative Stärke Index ausgelöst wurden. Seitdem hat sich der Kurs im Bereich um 85 Euro eingependelt und wandert nun mal nach oben mal nach unten. Eine typische Konsolidierungsphase zeichnet sich ab. Mit der Beendigung dieser Marktphase könnte der Kurs wieder nach oben durchstarten. Gibt es schon konkrete charttechnische Kaufsignale bei der Aktie? Nein, auf konkrete Signale muss man wohl noch etwas warten.

Wie sehen die Analysten die Lage des Bierbrauers?

Hier gibt es gleich zwei neue Meldungen von Analystenseite. Zum einen haben wir hier die Barclays Bank und zum anderen Bernstein Research. Bernstein hat sein Kursziel für AB Inbev auf 103 Euro angehoben. Der Analyst hat die Aktie auch mit „outperform“ eingestuft. Barclays hingegen sieht die Situation weniger entspannt, der Analyst rät die Aktie zum „untergewichten“ und hat das Kursziel auf 74 Euro belassen. Unterschiedlicher könnten die Meinungen damit nicht sein. Als wirklicher Dividendentitel zeigt sich die Anheuser Busch Aktie zurzeit auch nicht, auch wenn dieses Jahr wieder eine Erhöhung der Dividende zu verzeichnen war. Es wurden im Mai wieder 1 Euro anstatt 0,80 Euro ausgezahlt. Damit kommt die Anheuser Busch Aktie aktuell auf eine Dividendenrendite von 2,14 %.

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Anheuser-Busch InBev?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Anheuser-Busch InBev Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
5
119
02. Aug
0
1
30.04.18
Sollte doch eine gute Aktie sein, Bier geht immer.
5
119 Beiträge
OGfox  @hypnos 02. Aug
sehr schöne zusammenfassung des aktuellen biermarkts für mich sprechen drei gründe dafür dass
5
119 Beiträge
Hatte mich zum Jahreswechsel mit AB beschäftigt, da mir die Aktie sehr günstig erschien und mir d
520 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Anheuser-Busch InBev per E-Mail

Mehr Inhalte zur Anheuser-Busch InBev Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Anheuser-Busch InBev Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Anheuser-Busch InBev Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Anheuser-Busch InBev Aktie:

>>Hier gehts zur Anheuser-Busch InBev Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Anheuser-Busch InBev

Performance Anheuser-Busch I

1W1M3MYTD1Y3Y
84,85 EUR85,97 EUR76,89 EUR66,86 EUR76,45 EUR84,17 EUR
+0,23 EUR-0,89 EUR+8,19 EUR+18,22 EUR+8,63 EUR+0,91 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.