Amazon Aktie: Verkehrte Welt?!

380

Der Zick-Zack Verlauf diese Woche geht bei der Amazon Aktie weiter. Nach einem leichten Plus am Donnerstag fiel die Aktie aber wieder nach US-Börsenschluss und Bekanntgabe der Ergebnisse zum dritten Geschäftsquartal. Und das obwohl Amazon die Analysten-Erwartungen übertraf.

Weiterhin Profiteur der Corona-Krise!

So konnte Amazon seinen Umsatz zum Vorjahresquartal (70 Mrd. US-Dollar) um 37 Prozent auf 96,1 Mrd. US-Dollar steigern. Analysten erwarteten hierbei einen Wert von 92,8 Mrd. US-Dollar. Das operative Ergebnis hat sich gar fast verdoppelt. So erhöhte sich das operative Ergebnis von 3,2 Mrd. US-Dollar auf 6,2 Mrd. US-Dollar. Und das Ganze wird beim Blick auf das Nettoergebnis noch erfreulicher. So steht im abgelaufenen Quartal in den Büchern ein Jahresüberschuss von 6,3 Mrd. US-Dollar. Das entspricht im Vergleich zu Q3-2019 (2,1 Mrd. US-Dollar) einer Verdreifachung! Darüber hinaus konnte Amazon einen Gewinn von 12,37 USD je Aktie verbuchen. Auch hier konnte das Unternehmen den Analystenkonsens (7,41 USD) weit übertreffen. Im Vorjahresquartal betrugen die EPS 4,23 USD. Des Weiteren wurde sowohl beim Operating Cashflow als auch Free Cashflow eine deutliche Zunahme verzeichnet.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Amazon?

Das alles scheint aber leider derzeit nicht für einen Kursschub zu reichen. So sank der Kurs nachbörslich trotz dessen, dass die Analysten-Erwartungen übertroffen und zum Vorjahresquartal eine deutliche Steigerung verzeichnet wurde.

Votum der Analysten zur Amazon Aktie: stark bullisch!

Dessen ungeachtet sehen die Analysten bei der Aktie weiterhin großes Aufwärtspotenzial. So erhält das Unternehmen von den aktuell 48 Analysteneinschätzungen 42-mal ein ‘Buy’-Rating. Dem gegenüber stehen 2 ‘Hold’-Ratings. Darüber hinaus erhält die Aktie 3 ‘Overweight’-Ratings und lediglich 1 ‘Sell’-Rating. Das durchschnittliche Kursziel beträgt dabei 3.735,81 USD. Das höchste ausgesprochene Kursziel für die Amazon Aktie beträgt obendrein 4.500,00 USD. Daraus resultiert ein sagenhaftes Aufwärtspotenzial für die Amazon Aktie!

Amazon kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Amazon jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Amazon Aktie.



Amazon Forum

0 Beiträge
Wenn Du tatsächlich die Kursbremse bist, dann jetzt aber los und verkaufen.
0 Beiträge
Soll ich mal verkaufen? Dann geht hier sicher sowas von die Überschallrakete ab...
0 Beiträge
Wenn die 2700 heute halten, das wäre mal sehr wichtig...
5486 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Amazon per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)