Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

Amazon-Aktie – Schrott-Ware und Rezession! Achtung für diese Aktie!

759
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Amazon-Aktie ist gut durch die Krise gekommen! Nach neuen Tops fiel der Wert zwar deutlich. Doch die Kursverluste wurden zu einem guten Teil wieder aufgeholt. Die 200-Tage-Linie wurde nur kurzzeitig unterschritten und wieder zurückerobert! Es bleibt allerdings etwas fraglich, ob sich die Hoffnung der Anleger erfüllt, dass Amazon von der Virus-Pandemie profitieren könnte. Denn der Wert wurde gekauft in der Annahme, dass Amazon mehr Umsatz aufgrund einer Steigerung des Online-Handels sowie der weiteren Geschäftstätigkeiten generieren könnte.

Rezession ist für den Handel Gift!

Denn eines ist sicher: Die Pandemie in den USA steht erst am Beginn! Und rezessive Tendenzen sind erkennbar. Eine Ausweitung der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie in den USA sowie weltweit führen unweigerlich zu einer Rezession. Die Konsumenten haben weniger Geld in der Tasche. Gift für den Handel – ob online oder stationär!

Strukturelles Problem: Schrottware!

Zudem hat Amazon ein strukturelles Problem! Die Verärgerung der Konsumenten über die bei Amazon teils gefährliche oder kaum haltbare „Schrottware“ nimmt zu. Medienberichte über minderwertige Ware bei Amazon führten schon zu Boykottaufrufen. So könnte der langjährige Wachstumspfad bei Amazon ein Ende finden!

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Amazon?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Amazon Aktie.

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0
0
25. Feb
0
0
21. Jan
0
10
20. Jan
0
16
28.03.19
15
392
11.01.19
0 Beiträge
aber immo geb ich keinen pfifferling auf irgendwelche analysten oder prognosen!!!!!!!!!! die könne
0 Beiträge
... "Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Lloyd Walmsley, Analyst der Deutschen Bank, bestätigt in eine
0 Beiträge
Mit der News 100.000 Mitarbeiter - zeitweise - einzustellen - hat Amazon suggeriert, dass die Gesell
5486 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Amazon per E-Mail

Mehr Inhalte zur Amazon Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Amazon Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Amazon Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Amazon Aktie:

>>Hier gehts zur Amazon Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Amazon

Performance Amazon.com Inc

1W1M3MYTD1Y3Y
2.008,72 USD2.008,72 USD1.874,97 USD1.847,41 USD1.626,88 USD1.588,34 USD
-101,02 USD-101,02 USD+32,73 USD+60,29 USD+280,82 USD+319,36 USD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)