184,4€ 0% 0€


Allianz: Der Schock sitzt tief!

1838
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Langfristig betrachtet befindet sich die Allianz-Aktie in einem Aufwärtstrend, der bis in das Jahr 2011 zurückgeht. Die Korrektur dieses Aufwärtstrends läuft, seitdem die Aktie im Januar des letzten Jahres ein Hoch ausbildete und danach in einen breiten Abwärtstrendkanal einschwenkte.

Innerhalb dieser Reihe tieferer Hochs konnte die Aktie zuletzt am 27. September bei 197,50 Euro ein neues Zwischenhoch ausbilden. Auch Anfang Dezember notierte der Wert mit einem Kurs von 191,04 Euro noch relativ nahe an diesem Zwischenhoch. Anschließend wurden die Stellungen der Bullen förmlich überrannt und die Aktie fiel bis zum 27. Dezember auf ein Tief bei 170,46 Euro zurück. Damit wurde das im Juni bei 170,12 Euro markierte Tief fast erreicht.

Den Käufern gelang in den ersten Januartagen jedoch ein erneuter Anstieg auf 177,70 Euro. In diesem Bereich fährt sich die Aktie seit gut drei Tagen wieder fest und die Käufer kommen nicht weiter voran, obwohl bis zur 50-Tagelinie bei 180,57 Euro noch ein wenig Platz wäre. Auch das ist ein Indiz dafür, dass der Schock der jüngsten Talfahrt den Anlegern noch immer in den Knochen steckt.

Wie geht es nun weiter?

Kann der gleitende Durchschnitt nicht erreicht und überwunden werden, dürfte sich die Talfahrt in Kürze weiter fortsetzen. Zu erwarten sind in diesem Fall ein Rückfall auf das Tief vom 27. Dezember bei 170,48 Euro bzw. das Junitief bei 170,12 Euro. Werden beide nachhaltig unterschritten, drohen Verluste bis in den Bereich von 160,00 Euro.

Mehr Inhalte zur Allianz Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Allianz Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Allianz Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Allianz Aktie:

>>Hier gehts zur Allianz Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Allianz :




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)