190,14€ 0% 0€


Allianz: Auf dem Weg zu neuen Tiefs?

993
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Ihr 2018er-Jahreshoch bildete die Allianz-Aktie schon im späten Januar aus. Danach schwenkte der Kurs in einen breiten Abwärtstrendkanal ein. Er verläuft recht flach und noch am 27. September konnte die Aktie bei 197,50 Euro ein neues Zwischenhoch ausbilden.

Es wurde im November, als der Anstieg bereits bei 194,66 Euro stoppte, nicht mehr erreicht und führte zu einer neuen Abwärtsbewegung. Sie hat sich im Dezember noch einmal deutlich beschleunigt. Das Bewegungstief wurde am 27. Dezember bei 170,46 Euro ausgebildet. Damit ist das im Juni markierte Tief bei 170,12 Euro fast erreicht.

Wollen die Käufer beide Tiefs zur Ausbildung eines großen Doppeltiefs nutzen, ist ein umgehender Anstieg über das Tief vom 26. Oktober bei 176,42 Euro notwendig. Kann dieser vollzogen werden, besteht die Möglichkeit, den Anstieg bis an die 50-Tagelinie fortzusetzen. Sie fällt derzeit noch ab und verläuft aktuell bei 181,22 Euro.

Bleiben die Bären in der Führungsrolle?

Bleiben die Bären jedoch tonangebend, muss in den nächsten Tagen mit weiteren Verlusten und einem erneuten Test des Tiefs vom 27. Dezember gerechnet werden. Bei einem Rückfall unter die Marke von 170,12 Euro, könnte die untere Kante des seit Januar 2018 bestehenden Abwärtstrendkanals angesteuert werden. In diesem Fall wäre mit Verlusten bis in den Bereich von 160,00 Euro zu rechnen.

Aktuelle Video-Analyse von Allianz :




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)