Allianz-Aktie: Starkes Kaufsignal!

996
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Kursmarke bei 179 Euro war für die Aktie der Allianz die letzten Jahre sehr signifikant. Auch nach dem ersten Schub nach der Krise hatte die Aktie die Marke bei 170 Euro überwunden. Allerdings war das nur für einen Tag der Fall und die Aktie ist wieder deutlich gefallen. Nach zwei sehr starken Tagen hat die Aktie der Allianz die Kursmarke wieder überwunden und sogar das Hoch vom April bei 177,38 Euro überschritten. Kann sich jetzt der Aufwärtstrend weiterentwickeln oder wird die Aktie wieder nach unten fallen?

Welche Signale liefern uns die gleitenden Durchschnitte?

Die Aktie notiert seit mehr als zwei Wochen über der SMA (20) Linie und somit wird der Aufwärtstrend bestätigt. Die SMA (50) Linie hat die Aktie der Allianz auch vor mehr als zwei Wochen überschritten und wandert seitdem nachhaltig über ihr. Jetzt könnte die Allianz Aktie die SMA (200) Linie anvisieren. Die SMA (200) Linie notiert bei ca. 197 Euro. Die SMA (20) Linie und die SMA (50) Linie könnten von den Anlegern als Unterstützungen betrachtet werden. Die SMA (20) Linie und die SMA (50) Linie notieren beide bei ca. 158 Euro.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Allianz?

Wie wird sich Allianz nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Allianz Aktie.



Allianz Forum

0 Beiträge
Bereits 2017 ist die Allianz bei Lemonade eingestiegen. Sicherlich haben die damals nicht den IPO Pr
0 Beiträge
Trotz Corona sehe ich die Versicherungswirtschaft positiv. Es verhält sich wie bei den Rückversic
0 Beiträge
sind die Prämienerhöhungen von morgen. War jüngst sehr schön zu sehen bei verschiedenen Naturkatastr
4251 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Allianz per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Allianz