Allianz Aktie: Jetzt sind starke Nerven gefragt!

1068

Nun ist das eingetreten, was viele Marktbeobachter bereits befürchtet haben. Die Allianz-Aktie hat den kurzfristigen Seitwärtstrend verlassen und ist nach unten ausgebrochen. Das hatte sich bereits abgezeichnet. Seit Ende September verlief der Kurs in einer engen Bandbreite zwischen 160 und 170 Euro seitwärts. Seit Mitte Oktober zeigte die Kurve dann mehr und mehr nach unten, sodass sich ein absteigendes Dreieck bildete. Diese werden für gewöhnlich bärisch, also nach unten aufgelöst. So geschehen in dieser Woche.

Inzwischen haben die Anleger den Kurs bis auf 150 Euro zurückkommen lassen. Hier verläuft eine weitere Unterstützung, die zu einer Trendumkehr genutzt werden könnte. Andernfalls lägen die nächsten Haltezonen bei 140 Euro (Verlaufstief von Mitte Mai) und bei 117,10 Euro (Corona-Crashtief). Durch den Rücksetzer hat sich das Chartbild kurz vor Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen (am 06.11) stark eingetrübt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Allianz?

Analysten empfehlen die Aktie zum Kauf!

Laut den Analysten liegt der faire Wert der Aktie bei 205,46 Euro und damit fast 37 Prozent oberhalb des aktuellen Kursniveaus. Bei den Anlageempfehlungen schlägt das Pendel in Richtung der Käufer aus. Zurzeit beschäftigen sich 14 Analysten mit dem Versicherungspapier. Es gibt 8 Buy-, 5 Hold- und eine Sell-Einstufung(en). Hiernach könnte sich ein Investment also durchaus lohnen und der Rücksetzer eine günstige Einstiegsgelegenheit darstellen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Allianz-Analyse vom 01.12. liefert die Antwort:

Wie wird sich Allianz jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Allianz Aktie.



Allianz Forum

0 Beiträge
ALV nähert sich quasi asymptotisch der 200-Euro-Marke im Moment... Ausbruch nach oben? Absacker n
0 Beiträge
Ich meinte natürlich: "Infrastruktur- und ökologische Projekte" (nicht Produkte)
0 Beiträge
hat die Lage für die Lebensversicherer gut erklärt und die Konsequenzen aufgezeigt, die sich aus de
4251 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Allianz per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)