Suche

Alibaba Aktie: Nun ist es so weit!

576
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mit 60.000 Dollar Startkapital hatte er 1999 zusammen mit Partnern das chinesische Internet-Imperium schlechthin gegründet. Heute ist Alibaba-Gründer Jack Ma nicht nur Multimilliardär, sondern auch der reichste Mann Chinas.

Bereits vor rund einem Jahr hatte Ma angekündigt, zu seinem 55. Geburtstag Alibaba zu verlassen, um sich seiner ursprünglichen Passion zu widmen – der Bildung. Ma war vor seinem Engagement als Firmengründer nämlich Englischlehrer.

Ma geht – aber nicht ganz

Nun ist es so weit: Am Dienstag, dem 10. September 2019, feiert der Manager seinen 55. Geburtstag und hat wie geplant seinen Posten als Executive Chairman abgegeben. Sein Nachfolger wird Vorstandsboss Daniel Zhang, der schon seit etwa vier Jahren die Tagessgeschäfte des Firmenimperiums führt. Alibaba komplett den Rücken kehren, will Ma indes nicht. Er wird weiterhin Mitglied der Alibaba Partnership bleiben, einer aus 36 Personen bestehenden Organisation, die das Recht hat, eine Mehrheit der Verwaltungsrats-Mitglieder zu nominieren.

Ma hat Alibaba, ursprünglich als reine B2B-Plattform gedacht, zu einem gigantischen Firmengeflecht ausgebaut. Spätestens seit Alibaba 2003 mit dem C2C-Marktplatz Taobao das chinesische Ebay-Pendant einführte und damit das Endverbraucher-Geschäft ins Visier nahm, war die Erfolgsgeschichte des Konzerns nicht mehr aufzuhalten.

Mega-Imperium Alibaba

Heute gilt Alibaba (Börsenwert: etwa 460 Mrd. Dollar) als einer größten Onlinehändler des Planeten. Im aktuellen Geschäftsjahr soll der Umsatz erneut ansteigen – um 36 Prozent auf 72 Milliarden. Neben den Handelsplattformen ist der Konzern längst auch zu einem wichtigen Player unter den Internetdienstleistern avanciert. So betreibt Alibaba etwa Musik-, Video-, Cloud- und Bezahl-Dienste.

Das wichtigste Aushängeschild im Westen ist der Payment-Service Alipay, den einige westliche Händler anbieten, um chinesische Touristen zu binden. Alipay ist Teil der Tochter Ant Financial, die seit einer neuerlichen Finanzierungsrunde übrigens als teuerste FinTech-Firma der Welt gilt (Bewertung: rund 150 Mrd. Dollar).

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Alibaba?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Alibaba Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
16
3.700
06. Sep
0
57
05. Feb
0
0
15.08.18
0
1
01.12.15
in meiner These bestätigt, dass man hier dabei sein sollte, aber sein Engagement im Vergleich zur wi
Seite von Alibaba, da ich nur den Weg über Marktplätze für sinnvoll halte. Und in weniger entwick
939 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Alibaba per E-Mail

Mehr Inhalte zur Alibaba Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Alibaba Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Alibaba Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Alibaba Aktie:

>>Hier gehts zur Alibaba Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Alibaba

Performance Alibaba Group Ho

1W1M3MYTD1Y3Y
157,20 USD155,20 USD142,20 USD120,82 USD136,25 USD94,00 USD
+21,97 USD+23,97 USD+36,97 USD+58,35 USD+42,92 USD+85,17 USD


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)