Schlusskurs vom 15.08.18:    297,82EUR  -2,41%  -7,36€

Aktienlust regt sich auf: Über Tesla, Jan Ullrich, Kindergeld und Donald Trump

15
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
NEU - Artikel bewerten:

Die Aufreger der Woche sind immer wieder ein Thema für Jürgen Schmitt. Dabei übertrumpfte Jan Ullrich mit seiner Festnahme auf der Finca von Til Schweiger sogar noch die Rekord-Dürre in Deutschland. Doch der Absturz des Radstars hat auch etwas mit der deutschen „Neid-Mentalität“ gegenüber ihren einstigen und aktuellen Idolen zu tun. Aufreger-Thema war aber auch die Meldung, dass Deutschland für über 200.000 Kinder außerhalb von Deutschland Kindergeld bezahlt – und diese Praxis inzwischen auch kriminell genutzt wird. Wirtschaftlich bleibt der drohende Handelskrieg zwischen den USA und China Thema Nr. 1 und Tesla-Chef Elon Musk lieferte den Aufreger der Woche an der Börse. Alles ausführlich natürlich in unserem neuen Video auf aktienlust.tv.

Das Video finden Sie hier...

Ein Beitrag von Aktienlust.TV


Die Schere zwischen Arm und Reich ist viel zu groß

„Der Teufel scheißt immer auf den gleichen Haufen“, weiß der Volksmund. „Wer hat, dem wird...

Der Ertrag beim Gold heißt Sicherheit

Investitionen werden um der Erträge willen getätigt. Man kauft eine Anleihe, weil man die Zinsen...

Ohne Vertrauen kann das Papiergeld nicht überleben

Von Voltaire stammt der Ausspruch, dass Papiergeld immer zu seinem inneren Wert zurückkehre und der...

Videos