EON Aktie

9,2€-0,22%-0,02€

ISIN: DE000ENAG999Symbol: EOA14:36

Nachrichten zur EON Aktie
DatumArtikelLeser
11:58
E.ON-Aktie: Wochenanalyse mit Hilfe des Ichimoku!+Text vorlesen
Weiterlesen
408
20. Nov
E.ON: Heute ein König, aber morgen …?+Alles, was irgendwie nach defensiv aussieht, wird heute im DAX fleißig gekauft. Anstatt die Barreserve anzuheben, schichten viele Akteure einfach nur um. Was E.ON (ISIN: DE000ENAG999) zu einem Spitzenplatz unter den wenigen Gewinnern im DAX verhilft. Aber die Frage muss man sich schon stellen: Wie lange geht das gut? Es ist schon richtig, dass Aktien wie RWE und E.ON, Beiersdorf oder Merck weniger konjunktursensibel sind, d.h. deren Umsatz und Gewinn würden bei der befürchteten, deutlichen Abschwächung der Konjunktur weniger unter Druck geraten. Doch wenn diese Aktien jetzt stur gekauft werden, wird deren Bewertung, z.B. über das KGV (Kurs/Gewinn-Verhältnis) immer höher. Denn in schwerem Fahrwasser nicht allzu viel weniger zu verdienen heißt ja nicht, mehr zu verdienen. D.h. eine nur geringe Abschwächung der Gewinnperspektive trifft auf steigende Kurse durch die „Fluchtbewegung“ in defensive Aktien und hebt das KGV von Aktien wie E.ON so an, dass dann irgendwann auch die „teuer“ bzw. ..
Weiterlesen
561
20. Nov
E.ON: Blick auf die Kapitalflussrechnung!+Text vorlesen
Weiterlesen
488
19. Nov
E.ON-Aktie: Mit Blick auf das Chartbild!+Text vorlesen
Weiterlesen
495
19. Nov
E.ON-Aktie: Strompreise steigen – Kurse auch!+Text vorlesen
Weiterlesen
416
19. Nov
E.ON: Blick auf die Segmente!+Text vorlesen
Weiterlesen
630
19. Nov
E.ON: Das wird ein Riesending!+Text vorlesen
Weiterlesen
4564
19. Nov
E.ON: Die Zahlen waren gut! Kommt jetzt der Befreiungsschlag?+
Weiterlesen
110
19. Nov
EON: Lohnt sich das?+Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie EON, die im Segment "Multi-Hilfsprogramme" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 19.11.2018, 17:56 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 9,15 EUR.Unsere Analysten haben EON nach 8 Kriterien be...
Weiterlesen
164
19. Nov
EON Aktie: Technische Analyse Bewertung – Buy | 19.11.2018+An der Börse Xetra notiert die Aktie EON am 19.11.2018, 17:56 Uhr, mit dem Kurs von 9,15 EUR. Die Aktie der EON wird dem Segment "Multi-Hilfsprogramme" zugeordnet. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der EO...
Weiterlesen
140
18. Nov
E.ON: Im Umbruch!+Text vorlesen
Weiterlesen
585
18. Nov
EON: Aktienanalyse vom 16.11.2018 Aktie: Fundamental Bewertung...+Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie EON, die im Segment "Multi-Hilfsprogramme" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 16.11.2018, 01:08 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 9,04 EUR. Fundamental: EON ist im Vergleich zum Branch...
Weiterlesen
134
17. Nov
E.ON und RWE vs. SFC Energy und EVN – kommentierter KW 46 Pee...+In der Wochensicht ist vorne: E.ON 4,46% vor RWE 2,77%, Verbio 0,82%, Ballard Power Systems -0,35%, Verbund -1,09%, EVN -2,99%, SFC Energy -4,4% und In der Monatssicht ist vorne: RWE 8,29% vor Verbio 8,08% , E.ON 7,93% , Verbund -4,4% , SFC Energy -6,24% , EVN -8,46% , Ballard Power Systems -21,95% und Weitere Highlights: E.ON ist nun 3 Tage im Plus (5,26% Zuwachs von 8,68 auf 9,13), ebenso Verbio 3 Tage im Plus (2,07% Zuwachs von 6,03 auf 6,16). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Verbund 89,82% (Vorjahr: 32,75 Prozent) im Plus. Dahinter SFC Energy 26,33% (Vorjahr: 206,44 Prozent) und RWE 12,24% (Vorjahr: 43,88 Prozent). ...Weiterlesen E.ON und RWE vs. SFC Energy und EVN – kommentierter KW 46 Peer Group Watch Energie
Weiterlesen
80
17. Nov
EON: Aktienanalyse vom 16.11.2018 Aktie: Anleger Bewertung ...+Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie EON, die im Segment "Multi-Hilfsprogramme" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 16.11.2018, 01:08 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 9,04 EUR. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei EON in den...
Weiterlesen
110
16. Nov
E.ON: Prognose präzisiert!+Text vorlesen
Weiterlesen
738

Video-Analyse zur EON Aktie

Aktuelle Analyse zur EON Aktie


An der Börse Xetra notiert die Aktie EON am 02.11.2018, 00:07 Uhr, mit dem Kurs von 8,62 EUR. Die Aktie der EON wird dem Segment "Multi-Hilfsprogramme" zugeordnet.

Die Aussichten für EON haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für EON. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 51,78 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass EON momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist EON weder überkauft noch -verkauft (Wert: 59,13), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. EON wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: EON erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -14,72 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Utilities"-Branche sind im Durchschnitt um 17,08 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -31,79 Prozent im Branchenvergleich für EON bedeutet. Der "Utilities"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 17,08 Prozent im letzten Jahr. EON lag 31,79 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber EON. Es gab insgesamt acht positive und vier negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält EON daher eine "Buy"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Sell"-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer "Sell" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält EON von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.

4. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei EON haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Sell".

5. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die EON-Aktie aktuell mit "Buy" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 1 "Buy"-, 1 "Hold"- und 0 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu EON vor. Alles in allem erhält EON eine "Buy"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

6. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der EON beläuft sich mittlerweile auf 8,99 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 8,556 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -4,83 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 8,81 EUR. Somit ist die Aktie mit -2,88 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".

7. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,51 Prozent und liegt damit 0 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Utilities, 3,52). Die EON-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Hold"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

8. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei EON beträgt das aktuelle KGV 14,79. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Utilities" haben im Durchschnitt ein KGV von 20,19. EON ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

Damit erhält die EON-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Ihr kostenloses Buch Geschenk

Bitte wählen Sie ihr Buch: