Zalando Aktie

26,89€ 0% 0€

ISIN: DE000ZAL1111 Symbol: ZAL 08:05
2935 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu ZAL per E-Mail

Nachrichten zur Zalando Aktie
Datum Artikel Leser
20. Feb
Zalando: Heute freuen sich die Bullen!+
Weiterlesen
110
18. Feb
Zalando: Stürmische Zeiten voraus!+
Weiterlesen
128
17. Feb
Zalando: Das kann sich sehen lassen!+
Weiterlesen
424
16. Feb
Zalando: Heute freuen sich die Bullen!+
Weiterlesen
110
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
62
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
62
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
50
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
50
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
50
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
50
15. Feb
Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verk...+ Der Blick auf die Aktie des Online-Modehändlers Zalando hat sich bei der Privatbank Berenberg deutlich eingetrübt. Berenberg-Analystin Michelle Wilson sieht eine fortgesetzte Margenerosion bei Einzelhandelsunternehmen. So musste Zalando in den letzten zwei Jahren bereits viermal seine operative Ergebnismarge senken, so die Analystin. Sie sieht bei Zalando das Risiko: dass das Der Beitrag Zalando: Berenberg reduziert Kursziel kräftig und rät zum Verkauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
50

Video-Analyse zur Zalando Aktie

Zalando Portrait

Wenn von der Firma Zalando gesprochen wird, dreht es sich um ein Unternehmen aus Deutschland, das sich als Online-Versandhändler für Mode und Schuhe zu einem führenden Anbieter entwickelt hat. Im Jahr 2008 wurde Zalando gegründet und im Anschluss an den schnellen deutschen Erfolg wurden schon in den Folgejahren die Geschäfte ausgeweitet auf die Nachbarländer Österreich, Frankreich, die Niederlande und später auch Großbritannien, die Schweiz und Italien hinzu. Mittlerweile steht das Onlineangebot auch zusätzlich noch in Spanien, Luxemburg, Belgien, Schweden, Finnland, Dänemark, Norwegen und auch Polen zur Verfügung. Die Produktpalette spricht dabei sowohl Frauen als auch Männer sowie Kinder an und umfasst ebenso Artikel von Designerlables wie auch beliebte Trendmarken, wobei mehr als 1.500 hersteller zu den Partnern von Zalando gehören. Das Sortiment umfasst sowohl Bekleidung und Schuhe als auch Sportartikel, Beauty-Artikel und Accessoires.

Die Zalando Aktie wird mit ca. 248 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) ZAL111 bzw. parallel auch unter der ISIN DE000ZAL1111 geführt. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem MDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late MDAX, HDAX, MDAX Kursindex und Schatten-Index-MDAX. Es handelt sich bei der Zalando Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das Kursziel der Zalando Aktie betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 46,60 Euro im Raum. Analysten sehen als Zalando Aktie Prognose bis zum Jahr 2021 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 110,49 auf 42,75 und zum anderen bezüglich der Zalando Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite auf 5,64 Prozent.

Aktuelle Analyse zur Zalando Aktie


An der Börse Xetra notiert die Aktie Zalando am 21.02.2019, 06:36 Uhr, mit dem Kurs von 26,86 EUR. Die Aktie der Zalando wird dem Segment "Internet Einzelhandel" zugeordnet.

Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Zalando entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Zalando 6 mal die Einschätzung buy, 5 mal die Einschätzung Hold sowie 2 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Zalando vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 26,89 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 82,05 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 48,95 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".

2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Zalando. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 39,85 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Zalando momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Zalando auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 47,69). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zalando wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Zalando. Die Kommunikation war weder positiv noch negativ geprägt. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind dagegen hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Zalando daher eine "Hold"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Sell"-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer "Sell" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Zalando von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Zalando mit einer Rendite von -43,73 Prozent mehr als 42 Prozent darunter. Die "Internet & Katalog Einzelhandel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -8,06 Prozent. Auch hier liegt Zalando mit 35,68 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

5. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Zalando in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Sell"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Zalando wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.

6. Technische Analyse: Die Zalando ist mit einem Kurs von 26,89 EUR inzwischen +3,46 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -27,56 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

7. Fundamental: Die Aktie von Zalando gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 82,26 insgesamt 64 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment "Internet & Katalog Einzelhandel", der 50,11 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Sell".

Damit erhält die Zalando-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung