Wacker Chemie Aktie

90,9€ 0% 0€

ISIN: DE000WCH8881 Symbol: WCH 17:34

Nachrichten zur Wacker Chemie Aktie
Datum Artikel Leser
21. Jan
Wacker Chemie-Aktie: Charttechnischer Blick auf die Aktie!+ Text vorlesen
Weiterlesen
352
21. Jan
Wacker Neuson: Solide Dividende und Rebound-Chance+ Der Baumaschinen-Hersteller Wacker Neuson ist deutscher Mittelstand par excellence. Gut 160 Jahre sind seit den Anfängen als Schmiedewerkstatt vergangen. Heute präsentiert sich das Unternehmen international breit aufgestellt mit weiterhin soliden Wachstumszahlen. Das im SDAX börsennotierte Unternehmen bietet faktisch alles an, was man an Arbeitsgeräten auf einer Baustelle findet. Das reicht von Rüttelplatten über Schneidewerkzeuge bis hin zu Baggern und Radladern. Konkret teilt Wacker Neuson sein Geschäft in drei Segmente: Im Segment Baugeräte (Light Equipment) sind Baugeräte bis rund 3 Tonnen Gewicht eingeordnet. Im Bereich Kompaktmaschinen (Compact Equipment) geht es dann um die schweren Geräte bis 14 Tonnen Eigengewicht. Das schließt auch Maschinen für die Landwirtschaft mit ein. Die dritte Sparte umfasst das Dienstleistungs- und Ersatzteilgeschäft. In der Umsatzverteilung macht aktuell der Bereich Kompaktmaschinen mit rund 53 % den größten Anteil aus, die kleinen Baugeräte kommen ..
Weiterlesen
134
20. Jan
Wacker Chemie AG vermeldet Umsatzanstieg in 2018 – Kaufempfehl...+
Weiterlesen
80
20. Jan
Wacker Chemie Aktie: Fundamental Analyse vom 20. Januar+
Weiterlesen
152
19. Jan
Wacker Chemie-Aktie: Was sagt die Charttechnik?+ Text vorlesen
Weiterlesen
336
15. Jan
Wacker Chemie-Aktie: Analyse auf Basis der Charttechnik!+ Text vorlesen
Weiterlesen
348
15. Jan
Wacker Chemie-Aktie: Genaues Beobachten lohnt sich! – Vi...+ Text vorlesen
Weiterlesen
312
14. Jan
Wacker Chemie: Es hat sich angekündigt und jetzt …+ An der Börse Xetra notiert die Aktie Wacker Chemie am 14.01.2019, 16:05 Uhr, mit dem Kurs von 86,43 EUR. Die Aktie der Wacker Chemie wird dem Segment "Spezialchemikalien" zugeordnet.Unser Analystenteam hat Wacker Chemie auf Basis dieser Bewertung am Ma...
Weiterlesen
444
11. Jan
Wacker Chemie-Aktie: Charttechnische Analyse!+ Text vorlesen
Weiterlesen
472
11. Jan
Wacker Chemie: Wirklich lohnenswert?+ Der Kurs der Aktie Wacker Chemie steht am 11.01.2019, 04:57 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 87,83 EUR. Der Titel wird der Branche "Spezialchemikalien" zugerechnet.Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Ho...
Weiterlesen
320
08. Jan
Wacker Chemie-Aktie: Gleitender Durchschnitt bereitet Probleme!+ Text vorlesen
Weiterlesen
444
07. Jan
Wacker Chemie: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten?+ Wacker Chemie, ein Unternehmen aus dem Markt "Spezialchemikalien", notiert aktuell (Stand 18:59 Uhr) mit 78,87 EUR mehr oder weniger gleich (-0.11 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.Unsere Analysten haben Wacker Chemie nach 8 Kriterie...
Weiterlesen
452
04. Jan
Wacker Chemie: Aktienanalyse vom 03.01.2019 Aktie: Relative St...+ Für die Aktie Wacker Chemie aus dem Segment "Spezialchemikalien" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 03.01.2019, 02:55 Uhr, ein Kurs von 79,59 EUR geführt. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen,...
Weiterlesen
320
03. Jan
Wacker Chemie Aktie: Branchenvergleich Bewertung – Sell ...+ Für die Aktie Wacker Chemie aus dem Segment "Spezialchemikalien" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 03.01.2019, 02:55 Uhr, ein Kurs von 79,59 EUR geführt. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Akt...
Weiterlesen
528
02. Jan
Wacker Chemie Aktie: Dividende Bewertung | 02.01.2019+ An der Heimatbörse Xetra notiert Wacker Chemie per 02.01.2019, 17:59 Uhr bei 79,24 EUR. Wacker Chemie zählt zum Segment "Spezialchemikalien". Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,15 Prozent und liegt damit 0,5...
Weiterlesen
513

Video-Analyse zur Wacker Chemie Aktie

Wacker Chemie Portrait

Redet man von der Wacker Chemie AG, geht es um ein aus Deutschland stammendes Unternehmen aus der Chemiebranche, das sich durch seine globale Geschäftstätigkeit einen hervorragenden Ruf erarbeitet hat. Die Kernbereiche des Unternehmens liegen in der Polymerchemie, der Silikonchemie, in der Herstellung von Biotechprodukten, Feinchemikalien, Wafern und Einkristallen aus Reinstsilicium. Die Palette der Produkte umfasst dabei noch verschiedenste Dichtstoffe und Öle sowie Lackharze, Kieselsäure und Pharmaproteine. Ihre Kundschaft für die Polymer- und Siliconprodukte gewinnt die Wacker Chemie AG vor allem in Unternehmen aus der Bau- und Automobilindustrie. Aber auch aus der Nahrungsmittel-, Pharma-, Textil-, Konsumgüter-, Elektronik-, Solar-, Elektronik- und Chemieindustrie stammen die Abnehmer mit ihren Wafern aus Silicium wird auch die Halbleiterindustrie bedient, wobei die Wacker Chemie AG genau auf diesem Gebiet als wichtigster Zulieferer gilt.

Die Wacker Chemie Aktie wird mit ca. 52 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) WCH888 bzw. parallel auch unter der ISIN DE000WCH8881 geführt. Zudem ist die Aktie immer auch unter dem deutschen Symbol WCH zu finden. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem MDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late MDAX, HDAX, CDAX, EURO STOXX, MDAX Kursindex, BX Swiss – Aktien EMEA – Europa und Afrika, DAXglobal Sarasin Sustainability Germany Index EUR, DAXglobal Sarasin Sustainability Germany EUR und Schatten-Index-MDAX.

Es handelt sich bei der Wacker Chemie Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das Wacker Chemie Aktie Kursziel betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 138,13 Euro im Raum. Analysten sehen als Wacker Chemie Aktie Prognose bis zum Jahr 2022 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 34,63 auf 10,98 und zum anderen bezüglich der Wacker Chemie Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 2,74 Prozent auf 4,21 Prozent.

Aktuelle Analyse zur Wacker Chemie Aktie


An der Heimatbörse Xetra notiert Wacker Chemie per 22.01.2019, 04:52 Uhr bei 91,2 EUR. Wacker Chemie zählt zum Segment "Spezialchemikalien".

Die Aussichten für Wacker Chemie haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Wacker Chemie 8 mal die Einschätzung buy, 5 mal die Einschätzung Hold sowie 3 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 3 Buy, 0 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung "Buy". Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 89,56 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 17,94 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 105,63 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".

2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Wacker Chemie haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".

3. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 2,91 Prozent und liegt damit 0,24 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt (Branche: Chemikalien, 2,66). Die Wacker Chemie-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Hold"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

4. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Wacker Chemie verläuft aktuell bei 112,59 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 89,56 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -20,45 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 82,65 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Wacker Chemie-Aktie der aktuellen Differenz von +8,36 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".

5. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Wacker Chemie mit einer Rendite von -48,44 Prozent mehr als 42 Prozent darunter. Die "Chemikalien"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -6,36 Prozent. Auch hier liegt Wacker Chemie mit 42,07 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

6. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Wacker Chemie beträgt das aktuelle KGV 15,74. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Chemikalien" haben im Durchschnitt ein KGV von 49,8. Wacker Chemie ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

7. Anleger: Die Diskussionen rund um Wacker Chemie auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch acht Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 8 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Wacker Chemie sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

8. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Wacker Chemie-Aktie hat einen Wert von 34,39. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (34,06). Auch hier ist Wacker Chemie weder überkauft noch -verkauft (Wert: 34,06), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Wacker Chemie.

Damit erhält die Wacker Chemie-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung

Ihr kostenloses Buch Geschenk

Bitte wählen Sie ihr Buch: