Suche


Finanznachrichten zur Uniqa Insurance Aktie
Datum Artikel Leser
29. Jun
Uniqa Insurance Group AG Aktie: Die Dividende soll das siebent...+ 2018 war für Uniqa in mehrfacher Hinsicht ein solides Jahr. Die Gesellschaft hat in ihren 18 Ländern neue Kunden gewonnen und ist gewachsen. Die gesamten verrechneten Prämien inklusive der Sparanteile der fonds- und indexgebundenen Lebensversicherung stiegen leicht auf 5,31 Mrd €. Das solide Wachstum in der Schaden- und Unfallversicherung und der Krankenversicherung hat den Rückgang […]
Weiterlesen
476
27. Jun
Uniqa Insurance: Lang andauernde Folge von Tagen mit außerorde...+ Ein recht selten zu beobachtendes Bild prägt derzeit die Stimmung der Marktteilnehmer in Social Media hinsichtlich des Titels Uniqa Insurance (AT0000821103, Aktueller Wert: 8,25 EUR, 09:32 Uhr MESZ). Seit Dienstag, 04.06. und damit so lange wie schon seit Monaten nicht mehr hält sich der Sentimentwert für den Titel aus dem Versicherung-Bereich konstant im negativen Bereich; […]
Weiterlesen
328
27. Jun
Uniqa Insurance: Diskussionen der Anleger sehr negativ seit Tagen+ Ein recht selten zu beobachtendes Bild prägt derzeit die Stimmung der Marktteilnehmer in Social Media hinsichtlich des Titels Uniqa Insurance (AT0000821103, Aktueller Wert: 8,23 EUR, 09:31 Uhr MESZ). Seit Dienstag, 04.06. und damit so lange wie schon seit Monaten nicht mehr hält sich der Sentimentwert für den Titel aus dem Versicherung-Bereich konstant im negativen Bereich; […]
Weiterlesen
412
05. Jan
Wie steht es um Uniqa Insurance?+ Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei Uniqua Insurance verfolgt. Jens Becker hat sich die Situation in einer Analyse einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen: Der Stand! Am 01.01.2019 um 14:03 Uhr notiert die Aktie Uniqa Insurance an ihrem Heimatmarkt Vienna im Segment „Mehrspartenversicherung“ mit 7,86 EUR. […]
Weiterlesen
380
04. Jan
Was kommt nun, Uniqa Insurance?+ An der Heimatbörse Vienna notiert Uniqa Insurance per 04.01.2019, 02:39 Uhr bei 7,87 EUR. Uniqa Insurance zählt zum Segment "Mehrspartenversicherung".Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" verse...
Weiterlesen
316
01. Jan
Uniqa Insurance: Endlich geschafft?+ Am 01.01.2019, 14:03 Uhr notiert die Aktie Uniqa Insurance an ihrem Heimatmarkt Vienna mit dem Kurs von 7,86 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Mehrspartenversicherung".Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Uniqa Insurance einem mehrstufigen Anal...
Weiterlesen
230
29.12.18
Uniqa und Münchener Rück vs. Zurich Insurance und Swiss Re – k...+ In der Wochensicht ist vorne: Uniqa 1,42% vor Münchener Rück 1,17%, Hannover Rück 1,03%, VIG 0,9%, Talanx 0,4%, Allianz 0,07%, AXA -0,79%, Generali Assicuraz. -1,14%, Swiss Re -1,49% und Zurich Insurance -2,07%. In der Monatssicht ist vorne: Generali Assicuraz. -1,68% vor Münchener Rück -2,78% , Swiss Re -3,75% , Talanx -3,87% , Hannover Rück -4,62% , Uniqa -4,73% , Allianz -7,72% , Zurich Insurance -8,62% , AXA -12,61% und VIG -13,7% . Weitere Highlights: Generali Assicuraz. ist nun 3 Tage im Minus (1,88% Verlust von 14,64 auf 14,37), ebenso Zurich Insurance 3 Tage im Minus (3% Verlust von 292,9 auf 284,1). ...Weiterlesen Uniqa und Münchener Rück vs. Zurich Insurance und Swiss Re – kommentierter KW 52 Peer Group Watch Versicherer
Weiterlesen
176
26.12.18
Uniqa Insurance: Das wird noch ein spannendes Thema!+ Per 26.12.2018, 23:33 Uhr wird für die Aktie Uniqa Insurance am Heimatmarkt Vienna der Kurs von 7,75 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Mehrspartenversicherung".Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Ho...
Weiterlesen
314
17.12.18
Uniqa Insurance: Der Hammer!+ Für die Aktie Uniqa Insurance aus dem Segment "Mehrspartenversicherung" wird an der heimatlichen Börse Vienna am 17.12.2018, 23:03 Uhr, ein Kurs von 8,01 EUR geführt.Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuelle...
Weiterlesen
332
13.12.18
Was jetzt, Uniqa Insurance?+ Am 13.12.2018, 10:53 Uhr notiert die Aktie Uniqa Insurance an ihrem Heimatmarkt Vienna mit dem Kurs von 8,02 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Mehrspartenversicherung".Die Aussichten für Uniqa Insurance haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien ...
Weiterlesen
266
07.12.18
Uniqa klärt über Drohnen auf und hat passendes Produkt parat+ Über 100.000 Spielzeugdrohnen gibt es bereits in Österreich. Was tun bei Unfällen? Mit der Uniqa Haushaltsversicherung sind Sie bei der Verwendung von Spielzeug und Flugmodellen auf der sicheren Seite. Der Drohnen-Hype in Österreich geht weiter und wird vor allem im Weihnachtsgeschäft wieder für Umsatzrekorde sorgen. Beliebt sind bei Herrn und Frau Österreicher die sogenannten Spielzeugdrohnen – also jene Flugkörper, die 79 Joule Bewegungsenergie nicht überschreiten. Über 100.000 sollen laut Schätzungen des Handels bereits bei uns im Land herumfliegen.Und immer wieder sorgen Drohnen für brenzlige Situationen am Himmel. Der Leiter der Versicherungstechnik Privat & Gewerbe bei Uniqa Österreich, Alois Dragovits, ist...Weiterlesen Uniqa klärt über Drohnen auf und hat passendes Produkt parat
Weiterlesen
122
06.12.18
Uniqa Insurance: Reicht das?+ Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Uniqa Insurance, die im Segment "Mehrspartenversicherung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 06.12.2018, 09:58 Uhr, an ihrer Heimatbörse Vienna mit 8,12 EUR.Unsere Analysten haben Uniqa I...
Weiterlesen
260
26.11.18
Uniqa Insurance: Was ist hier nur passiert?+ Am 26.11.2018, 21:01 Uhr notiert die Aktie Uniqa Insurance an ihrem Heimatmarkt Vienna mit dem Kurs von 8,39 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Mehrspartenversicherung".Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Uniqa Insurance einem mehrstufigen Anal...
Weiterlesen
302
24.11.18
Uniqa - Hohes Überschusskapital eines der Hauptgründe für die ...+ 24.11.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Wie erwartet konnte die Uniqa das Konzernergebnis in den ersten neun Monaten 2018 um 45% auf EUR 166,2 Mio. steigern. Im Q3 fiel jedoch der Konzerngewinn um 23% auf EUR 56,3 Mio. Die massive Gewinnsteigerung in den ersten drei Quartalen ist auf Einmaleffekte zurückzuführen, die heuer geholfen (Verkauf des Anteils an den Casinos Austria) und im Vorjahr belastet haben (negativer Einmaleffekt in Italien). Die abgegrenzten Prämien im Eigenbehalt konnten in den...Weiterlesen Uniqa - Hohes Überschusskapital eines der Hauptgründe für die positive Meinung
Weiterlesen
122
21.11.18
Uniqa mit höherem Ergebnis und bestätigtem Ausblick+ Die Uniqa Insurance Group AG hat in den ersten neun Monaten 2018 die verrechneten laufenden Prämien inklusive Sparanteile um 3,1 Prozent gesteigert und mit einem Ergebnis vor Steuern von 212,4 Millionen Euro den Vorjahreswert um 17,1 Prozent übertroffen. Darin enthalten ist ein außerordentlicher Veräußerungsgewinn aus dem Verkauf der indirekten Beteiligung an der Casinos Austria Aktiengesellschaft aus dem ersten Quartal 2018 in Höhe von 47,4 Millionen Euro, so der Versicherungskonzern.Für das Gesamtjahr 2018 erwartet Uniqa unverändert ein Wachstum in der Schaden- und Unfall- sowie in der Krankenversicherung. Trotz der hohen Aufwendungen für das 2016 gestartete Innovations- und Investitionsprogramm strebt Uniqa eine weitere Verbesserung des...Weiterlesen Uniqa mit höherem Ergebnis und bestätigtem Ausblick
Weiterlesen
182
20.11.18
Uniqa Insurance: Tief bewertet?+ Für die Aktie Uniqa Insurance aus dem Segment "Mehrspartenversicherung" wird an der heimatlichen Börse Vienna am 20.11.2018, 04:44 Uhr, ein Kurs von 8,31 EUR geführt.Die Aussichten für Uniqa Insurance haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysier...
Weiterlesen
242
14.11.18
BSN Spitout AUT: 3 von 20 ATX-Titeln ytd im Plus+ Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Österreichische Staatsdruckerei Holding -0,56% auf 17,8, davor 4 Tage ohne Veränderung , Rosenbauer 0% auf 43,8, davor 4 Tage im Minus (-3,1% Verlust von 45,2 auf 43,8), EVN +3,96% auf 15,22, davor 3 Tage im Minus (-6,75% Verlust von 15,7 auf 14,64), Strabag +0,32% auf 31,25, davor 3 Tage im Minus (-4,01% Verlust von 32,45 auf 31,15), ATX +0,3% auf 3151,94, davor 3 Tage im Minus (-2,51% Verlust von 3223,61 auf 3142,54), ATX Prime +0,33% auf 1591,15, davor 3 Tage im Minus (-2,42% Verlust von 1625,24 auf 1585,92), Telekom Austria+0,15% auf 6,55, davor 3 Tage im Minus (-6,97% Verlust von 7,03 auf 6,54), RBI +3,03% auf 25,5, davor 3 Tage im Minus (-1,47% Verlust von 25,12 auf 24,75). Folgende Titel hatten ihr bestes Ergebnis ytd beim Geld-Umsatz:...Weiterlesen BSN Spitout AUT: 3 von 20 ATX-Titeln ytd im Plus
Weiterlesen
128
11.11.18
Uniqa Insurance Group AG Aktie: DAS sind mal Neuigkeiten!+ Mit einem Ergebnis vor Steuern von 141 Mio € für das 1. Halbjahr hat Uniqa den Vorjahreswert um 47,5% übertroffen. Die beiden dafür ausschlaggebenden Faktoren waren ein solides Wachstum der Prämien und ein deutlich gestiegenes Kapitalanlageergebnis. Unterstützt von einer soliden Konjunktur in beiden Kernmärkten Österreich und CEE, sind die Prämien um rund 3% gewachsen. So […]
Weiterlesen
600
11.11.18
Uniqa Insurance: Lohnt sich diese Aktie?+ Liebe Leser, letzte Woche beschäftigte sich Jens Becker in einer Analyse mit der Aktie von Uniqua Insurance. Seine Erkenntnisse im Überblick: Der Stand! Am 7. November notierte Uniqa Insurance an der Heimatbörse Vienna im Markt „Mehrspartenversicherung“ mit 8,35 EUR leicht im Plus (+0.48 Prozent). Die Entwicklung! Uniqa Insurance liegt mit einer Kursrendite von 0,39 Prozent […]
Weiterlesen
328
10.11.18
Uniqa und RBI vs. EVN und Warimpex – kommentierter KW 45 Peer ...+ In der Wochensicht ist vorne: Uniqa 3,51% vor RBI 1,3%, Immofinanz 0,85%, Dr. Bock Industries 0%, Gurktaler AG VZ 0%, Warimpex -2,5% und EVN -3,27%. In der Monatssicht ist vorne: Uniqa 1,79% vor Dr. Bock Industries 0% , RBI -1,42% , Immofinanz -1,66% , Gurktaler AG VZ -2,11% , EVN -8,11% und Warimpex -8,59% . Weitere Highlights: Uniqa ist nun 7 Tage im Plus (5,43% Zuwachs von 8,11 auf 8,54), ebenso Immofinanz 3 Tage im Plus (1,91% Zuwachs von 20,92 auf 21,32). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Gurktaler AG VZ 30,99% (Vorjahr: 20,34 Prozent) im Plus. Dahinter Dr. Bock Industries 9,47% (Vorjahr: 5,56 Prozent) und Immofinanz -0,7%...Weiterlesen Uniqa und RBI vs. EVN und Warimpex – kommentierter KW 45 Peer Group Watch Rosinger Index Members
Weiterlesen
158
1
317 Beiträge
... stocke ich hier wieder auf. Ist auf lange Sicht, ein guter Dividenden Titel.
1
317 Beiträge
sind solche Kurse auch sehr recht

Aktuelle Analyse zur Uniqa Insurance Aktie


Für die Aktie Uniqa Insurance aus dem Segment "Mehrspartenversicherung" wird an der heimatlichen Börse Vienna am 23.08.2019, 10:56 Uhr, ein Kurs von 8.28 EUR geführt.

Wie Uniqa Insurance derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Uniqa Insurance verläuft aktuell bei 8,44 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Hold", insofern der Aktienkurs selbst bei 8,255 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -2,19 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 8,19 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Uniqa Insurance-Aktie der aktuellen Differenz von +0,79 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".

2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Uniqa Insurance in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Sell" erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 1 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine "Buy" Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".

3. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 11,39 liegt Uniqa Insurance unter dem Branchendurchschnitt (13 Prozent). Die Branche "Versicherung" weist einen Wert von 13,11 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Uniqa Insurance mit einer Rendite von 3,21 Prozent mehr als 2 Prozent darunter. Die "Versicherung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 5,82 Prozent. Auch hier liegt Uniqa Insurance mit 2,62 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.

5. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Uniqa Insurance konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte hingegen eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Uniqa Insurance auf dieser Stufe daher eine "Buy"-Rating.

6. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Uniqa Insurance anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 39,44 Punkten, was bedeutet, dass die Uniqa Insurance-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Uniqa Insurance weder überkauft noch -verkauft (Wert: 48,26), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält Uniqa Insurance eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

7. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 6,57 Prozent und liegt damit 3,53 Prozent über dem Branchendurchschnitt (Branche: Versicherung, 3,04). Die Uniqa Insurance-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Buy"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

Damit erhält die Uniqa Insurance-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.