Suche


Finanznachrichten zur Thomas Cook Aktie
Datum Artikel Leser
Gestern
Thomas Cook Group Aktie: Schlechte Neuigkeit!+ Im Hinblick auf das Insolvenzverfahren der Thomas Cook Group ist die Entwicklung der deutschen Thomas Cook Gruppe recht interessant. Denn da läuft die Suche nach einem Investor für die „Thomas Cook Touristik GmbH“. Man habe aber bisher „kein konkretes Angebot“ erhalten für den „Veranstalterbereich der Thomas Cook Touristik GmbH“. Der vorläufige Insolvenzverwalter wird in einer […]
Weiterlesen
338
10. Nov
Thomas Cook Aktie: Aus und vorbei!+ Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Thomas Cook mit einem Wert von 21,52 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche „Hotels Restaurants und Freizeit“ und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 51,64 , womit sich ein Abstand von 58 Prozent errechnet. Daher stufen wir […]
Weiterlesen
344
10. Nov
Thomas Cook - war einmal!+ Liebe Leser, wie es scheint, gehen bei Thomas Cook nun endgültig die Lichter aus. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! bei Thomas Cook sieht es trübe aus, denn die Anleger werden wohl leer ausgehen. Die Entwicklung! Zumindest scheint es, als würden die Reisenden derzeit erfolgreich aus der ganzen Welt zurückgeholt […]
Weiterlesen
1004
09. Nov
Thomas Cook-Aktie: Gut sieht anders aus!+ Liebe Leser, wie es scheint, ist bei Thomas Cook für Aktionäre nichts mehr zu holen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Nach der Pleite von Thomas Cook stirbt so langsam auch die Hoffnung auf eine Erholung der Aktie. Die Entwicklung! An den Börsen wird die Aktie noch immer nicht gehandelt, […]
Weiterlesen
312
03. Nov
Thomas Cook-Aktie: Das macht niemandem Spaß!+ Dividende: Derzeit schüttet Thomas Cook niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Hotels Restaurants und Freizeit. Der Unterschied beträgt 1,68 Prozentpunkte (1,24 % gegenüber 2,91 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung „Sell“. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist […]
Weiterlesen
416
31. Okt
Thomas Cook Aktie: Das ist unglaublich!+ Thomas Cook wird an den Börsen noch immer nicht gehandelt. Das Comeback der Aktie, auf das einige Investoren und Analysten gesetzt hatten, wird offensichtlich nicht mehr stattfinden. Die Aktie ist in den vergangenen Tagen nicht einmal mehr Thema in diversen Blogs gewesen. Die einzig neue Nachricht kommt für die skandinavischen Töchter des Unternehmens. Diese werden […]
Weiterlesen
528
30. Okt
Thomas Cook-Aktie: Wer profitiert am meisten von der Pleite?+ Die Medien waren in den letzten Wochen voll mit Meldungen von Thomas Cook. Reisende wurden aus der ganzen Welt in die Heimat zurückgeholt. Der Aktienkurs flog tief in den Keller und seit dem 20. September sehen wir keine Kursabbildung mehr an den deutschen Börsenplätzen. Damit ist das Ende der Thomas Cook Aktie besiegelt. Profiteure dürften […]
Weiterlesen
1430
28. Okt
Das wird Thomas CookAnlegern wohl kaum schmecken …+ Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Thomas Cook anhand des kurzfristigeren RSI […]
Weiterlesen
152
26. Okt
Thomas Cook Aktie: Leider nicht nachhaltig!+ Wer auf der Internetseite der Thomas Cook Group plc (kurz „Thomas Cook“) auf den Bereich „News“ = Neuigkeiten klickt, erhält dort nur noch den Hinweis: „Compulsory liquidation of Thomas Cook Group plc“ – also den Hinweis auf die Zwangsliquidation des Konzerns. Wie anders das noch im Geschäftsbericht 2018 klang. Der findet sich in Form einer […]
Weiterlesen
1044
23. Okt
Thomas Cook Aktie: Proteste....+ Der Wahnsinn um Thomas Cook nimmt kein Ende mehr. Das Unternehmen ist nicht nur insolvent, jetzt zieht es die Reisepreise nach oben, so Beobachter. Die Pleite von Thomas Cook also wird sich auf Kunden anderer Reiseanbieter niederschlagen und letztlich das Vertrauen in die Gesamtbranche reduzieren. Beobachter verweisen darauf, dass nun Mitarbeiter anfangen, zu protestieren – […]
Weiterlesen
2056
21. Okt
Thomas Cook-Aktie: Die Bären freuen sich!+ Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Thomas Cook. Es gab insgesamt sieben positive und sechs negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das […]
Weiterlesen
486
21. Okt
Thomas Sørensen und Henning Padberg (Nordea): Damit wir den Wa...+ Es vergeht kein Tag, ohne dass in den Medien über Umwelt- und Klimathemen berichtet wird. Erst kürzlich mussten wir fassungslos zusehen, wie eine außer Kontrolle geratene Feuersbrunst große Teile des Regenwalds im Amazonas-Gebiet vernichtete. Schuld an der Katastrophe war in erster Linie die massive Zunahme der Abholzung. In den letzten 50 Jahren wurden etwa 17 […]
Weiterlesen
332
21. Okt
Thomas Cook Aktie: Wichtig für Investoren!+ Thomas Cook hat derzeit noch immer keine positiven Signale für einen erneuten Anlauf an den Börsen abgeben können. Der Handel mit der Aktie ist ausgesetzt und bleibt nach Ansicht von Experten offenbar auch für weitere Wochen ausgesetzt. Wenn die Aktie nicht wieder im Handel zugelassen wird, dürften die Investoren am Ende einen Totalverlust verbuchen können. […]
Weiterlesen
1998
20. Okt
Thomas Cook: Schocknachricht für die Anleger!+ Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der Aktie von Thomas Cook. Ihre Erkenntnisse im Überblick: Der Stand! Das war eine Schocknachricht für die Anleger, denn Thomas Cook hat den Antrag auf Staatshilfe für seine Tochterunternehmen zurückgezogen. Doch warum? Die Entwicklung! Eigentlich hatte Thomas Cook für sein Tochterunternehmen „Thomas Cook“ […]
Weiterlesen
1722
19. Okt
Thomas Cook-Anleger sollten vorsichtig sein!+ Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Thomas Cook auf […]
Weiterlesen
194
19. Okt
Thomas Cook Aktie: Geht es jetzt dem Ende zu?+ Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der Aktie von Thomas Cook. Ihre Erkenntnisse im Überblick: Der Stand! Das Schicksal von Thomas Cook scheint besiegelt – hier scheint sich nichts positives mehr zu tun. Die Entwicklung! Für Thomas Cook scheint es wohl keine Rettung mehr zu geben – da scheinen […]
Weiterlesen
723
19. Okt
Thomas Cook Aktie: Keine Hoffnung!+ Thomas Cook hat zuletzt keine Signale abgegeben, wonach es für das Unternehmen oder für den Handel mit der Aktie wieder neue Hoffnung geben könne. Vielmehr sind die Nachrichten der vergangenen Woche erneut alarmierend. Hier ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass die Verluste, die spekulative Investoren nun zunächst vorübergehend tragen, Realität werden. Es gibt keine Staatskredit […]
Weiterlesen
693
17. Okt
Thomas Cook Aktie: Unfassbar!+ Thomas Cook bleibt in diesen Tagen ein Rätsel. Das Pleite-Unternehmen hat nun in Deutschland für Schlagzeilen gesorgt. In Deutschland hatte das Unternehmen für sein Tochterunternehmen „Thomas Cook“ an sich einen Antrag auf einen Staatskredit gestellt. Einen Staatskredit hatte gleichfalls die Tochter „Condor“ erhalten. Insofern ist eine Nachricht vom Donnerstag schockierend. Thomas Cook hat Schwierigkeiten in […]
Weiterlesen
1380
17. Okt
Geduld der Thomas Cook-Anleger hat sich ausgezahlt!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Thomas Cook erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -94,16 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Hotels Restaurants und Freizeit“-Branche sind im Durchschnitt um -2,46 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -91,7 Prozent im Branchenvergleich für Thomas Cook bedeutet. Der „Zyklische Konsumgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -2,78 Prozent im letzten Jahr. […]
Weiterlesen
194
17. Okt
Der Finanzminister hasst Sie – lesen Sie selbst….+ Lieber Leser, Olaf Scholz ist nicht nur einer der Kandidaten für den SPD-Vorsitz, sondern auch noch Vizekanzler und Finanzminister. Der Mann muss Aktionäre hassen oder für eine Gruppe von Menschen halten, deren Interessen vollkommen gleich sind. Oder er wird dem sozialdemokratischen Ruf gerecht, wonach die Genossen keine Ahnung von der Wirtschaft hätten. Lesen Sie selbst: […]
Weiterlesen
954

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Thomas Cook?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Thomas Cook Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Kaum zu glauben, wie das Management gewirtschaftet hat. 660000 Buchungen für 2020 bei den schon die
0 Beiträge
Was macht Kerdos mit 10.000.000 aktien ??
0 Beiträge
was passiert mit den 660.000 Anzahlungen für 2020? https://app.handelsblatt.com/unternehmen/handel-


Aktuelle Video-Analyse von Thomas Cook


Aktuelle Analyse zur Thomas Cook Aktie


Für die Aktie Thomas Cook stehen per 26.09.2019, 02:00 Uhr 3.49 GBP zu Buche. Thomas Cook zählt zum Segment "Hotels Resorts & Kreuzfahrtlinien".

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Thomas Cook entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Thomas Cook anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 99,44 Punkten, was bedeutet, dass die Thomas Cook-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Entgegen dem RSI7 ist Thomas Cook hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Damit erhält Thomas Cook eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Thomas Cook. Es gab insgesamt sieben positive und sechs negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Thomas Cook daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Thomas Cook von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.

3. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Thomas Cook mit einem Wert von 21,52 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Hotels Restaurants und Freizeit" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 51,64 , womit sich ein Abstand von 58 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

4. Dividende: Derzeit schüttet Thomas Cook niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Hotels Restaurants und Freizeit. Der Unterschied beträgt 1,68 Prozentpunkte (1,24 % gegenüber 2,91 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Sell".

5. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Thomas Cook-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 20,67 GBP. Der letzte Schlusskurs (3,45 GBP) weicht somit -83,31 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (6,2 GBP) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-44,35 Prozent), somit erhält die Thomas Cook-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Thomas Cook-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.

6. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Thomas Cook auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine starke Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Buy"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Thomas Cook erfuhr in diesem Zeitraum eine positive Änderung. Dies entspricht einem "Buy"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Thomas Cook bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Buy".

7. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Thomas Cook wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 2 Buy, 7 Hold und 2 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Hold" ab. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Hold". In diesem Zeitraum stuften 0 Analysten den Titel als Buy ein, 1 als Hold und 0 als Sell. Das Kursziel für die Aktie der Thomas Cook liegt im Mittel wiederum bei 35,5 GBP. Da der letzte Schlusskurs bei 3,45 GBP verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 928,99 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Thomas Cook insgesamt die Einschätzung "Hold".

8. Branchenvergleich Aktienkurs: Thomas Cook erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -94,16 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Hotels Restaurants und Freizeit"-Branche sind im Durchschnitt um -2,46 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -91,7 Prozent im Branchenvergleich für Thomas Cook bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -2,78 Prozent im letzten Jahr. Thomas Cook lag 91,38 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die Thomas Cook-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.