Suche

Finanznachrichten zur Semafo Aktie
Datum Artikel Leser
16. Jun
Semafo: Das macht richtig Spaß!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 27,26 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo damit 33,43 Prozent über dem Durchschnitt (-6,17 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Metalle und Bergbau“ beträgt -6,17 Prozent. Semafo liegt aktuell 33,43 Prozent über […]
Weiterlesen
212
06. Jun
Semafo: Bullen-Anleger können sich die Hände reiben!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo mit einer Rendite von 28,65 Prozent mehr als 35 Prozent darüber. Die „Metalle und Bergbau“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -6,13 Prozent. Auch hier liegt Semafo mit 34,78 Prozent deutlich darüber. Diese sehr […]
Weiterlesen
122
31. Mai
Semafo: Dass es tatsächlich NOCH besser werden könnte …+ Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Semafo aktuell mit dem Wert 80 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Sell“. […]
Weiterlesen
164
23. Mai
Semafo: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sic+ Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Semafo mit einem Wert von 8,83 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche „Metalle und Bergbau“ und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 96,85 , womit sich ein Abstand von 91 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel […]
Weiterlesen
122
18. Mai
Semafo: Weiter nach oben!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 0,26 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo damit 6,03 Prozent über dem Durchschnitt (-5,77 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Metalle und Bergbau“ beträgt -5,77 Prozent. Semafo liegt aktuell 6,03 Prozent über […]
Weiterlesen
128
09. Mai
Semafo: Weiter nach oben!+ Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Semafo zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität […]
Weiterlesen
92
30. Apr
Semafo: Deshalb geht es ihr grade richtig gut!+ Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Semafo anhand des kurzfristigeren RSI der […]
Weiterlesen
92
27. Apr
Semafo: Mit so guten Zahlen hat keiner gerechnet!+ Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf […]
Weiterlesen
182
19. Apr
Semafo: Deshalb ist sie heute SO stark!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo mit einer Rendite von 7,76 Prozent mehr als 13 Prozent darüber. Die „Metalle und Bergbau“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -5,33 Prozent. Auch hier liegt Semafo mit 13,08 Prozent deutlich darüber. Diese sehr […]
Weiterlesen
104
11. Apr
Semafo: Heute freuen sich die Bullen!+ Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 8,45 liegt Semafo unter dem Branchendurchschnitt (91 Prozent). Die Branche „Metalle und Bergbau“ weist einen Wert von 98,42 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. […]
Weiterlesen
110
02. Apr
Semafo: So was hat man lange nicht gesehen!+ Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Semafo beträgt das aktuelle KGV 7,8. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Metalle und Bergbau“ haben im Durchschnitt ein KGV von 98,9. Semafo ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die […]
Weiterlesen
110
27. Mär
Semafo: Weder Fisch noch Fleisch+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo mit einer Rendite von 4,3 Prozent mehr als 9 Prozent darüber. Die „Metalle und Bergbau“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -5,04 Prozent. Auch hier liegt Semafo mit 9,34 Prozent deutlich darüber. Diese sehr […]
Weiterlesen
134
21. Mär
Semafo: So greift Sie jetzt nach den Sternen+ Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Semafo-Aktie ein Durchschnitt von 3,18 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 3,85 CAD (+21,07 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch […]
Weiterlesen
140
16. Mär
Semafo: Weiter nach vorne!+ Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Semafo-Aktie ein Durchschnitt von 3,17 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 3,97 CAD (+25,24 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für […]
Weiterlesen
110
17. Feb
Semafo: Bullen können sich freuen!+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Semafo-RSI ist mit einer Ausprägung von 40 […]
Weiterlesen
98
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
Semafo meldet Zahlen für 2018Umsatz 297 Mio. $Verlust
SEMAFO Inc and Savary Gold Corp announced that they have entered into a definitive combination agree

Aktuelle Analyse zur Semafo Aktie


Semafo weist am 19.06.2019, 00:14 Uhr einen Kurs von 4,93 CAD an der Börse Toronto auf. Das Unternehmen wird unter "Gold" geführt.

Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Semafo entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Semafo beträgt das aktuelle KGV 11,84. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Metalle und Bergbau" haben im Durchschnitt ein KGV von 96,72. Semafo ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

2. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 4 Analystenbewertungen für die Semafo-Aktie abgegeben. Davon waren 3 Bewertungen "Buy", 1 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Semafo-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Semafo vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 5,67 CAD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 15,18 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (4,92 CAD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Semafo somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.

3. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Semafo-Aktie: der Wert beträgt aktuell 25,69. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Semafo auf dieser Basis überverkauft (Wert: 21,25). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Buy" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Semafo damit ein "Buy"-Rating.

4. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Semafo in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Semafo haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Semafo bekommt dafür eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.

5. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zehn Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Semafo. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

6. Technische Analyse: Die Semafo ist mit einem Kurs von 4,92 CAD inzwischen +23,31 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +46,43 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Buy" ein.

7. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Semafo mit einer Rendite von 27,26 Prozent mehr als 34 Prozent darüber. Die "Metalle und Bergbau"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -6,32 Prozent. Auch hier liegt Semafo mit 33,58 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die Semafo-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Buy"-Rating.