Suche


Finanznachrichten zur Semafo Aktie
Datum Artikel Leser
25. Jul
Semafo-Anleger bewiesen das richtige Näschen!+ Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Semafo verläuft aktuell bei 3,69 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Buy“, insofern der Aktienkurs selbst bei 5,31 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +43,9 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit […]
Weiterlesen
176
08. Jul
Semafo: Warum nicht gleich so?+ Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf […]
Weiterlesen
152
26. Jun
Semafo: So kann es gerne weitergehen!+ Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell […]
Weiterlesen
116
22. Jun
Semafo: Deshalb ist sie heute SO stark!+ Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Semafo haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die […]
Weiterlesen
140
16. Jun
Semafo: Das macht richtig Spaß!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 27,26 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo damit 33,43 Prozent über dem Durchschnitt (-6,17 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Metalle und Bergbau“ beträgt -6,17 Prozent. Semafo liegt aktuell 33,43 Prozent über […]
Weiterlesen
290
06. Jun
Semafo: Bullen-Anleger können sich die Hände reiben!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo mit einer Rendite von 28,65 Prozent mehr als 35 Prozent darüber. Die „Metalle und Bergbau“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -6,13 Prozent. Auch hier liegt Semafo mit 34,78 Prozent deutlich darüber. Diese sehr […]
Weiterlesen
140
31. Mai
Semafo: Dass es tatsächlich NOCH besser werden könnte …+ Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Semafo aktuell mit dem Wert 80 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Sell“. […]
Weiterlesen
242
23. Mai
Semafo: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sic+ Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Semafo mit einem Wert von 8,83 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche „Metalle und Bergbau“ und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 96,85 , womit sich ein Abstand von 91 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel […]
Weiterlesen
134
18. Mai
Semafo: Weiter nach oben!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 0,26 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo damit 6,03 Prozent über dem Durchschnitt (-5,77 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Metalle und Bergbau“ beträgt -5,77 Prozent. Semafo liegt aktuell 6,03 Prozent über […]
Weiterlesen
176
09. Mai
Semafo: Weiter nach oben!+ Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Semafo zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität […]
Weiterlesen
104
30. Apr
Semafo: Deshalb geht es ihr grade richtig gut!+ Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Semafo anhand des kurzfristigeren RSI der […]
Weiterlesen
104
27. Apr
Semafo: Mit so guten Zahlen hat keiner gerechnet!+ Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf […]
Weiterlesen
278
19. Apr
Semafo: Deshalb ist sie heute SO stark!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo mit einer Rendite von 7,76 Prozent mehr als 13 Prozent darüber. Die „Metalle und Bergbau“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -5,33 Prozent. Auch hier liegt Semafo mit 13,08 Prozent deutlich darüber. Diese sehr […]
Weiterlesen
134
11. Apr
Semafo: Heute freuen sich die Bullen!+ Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 8,45 liegt Semafo unter dem Branchendurchschnitt (91 Prozent). Die Branche „Metalle und Bergbau“ weist einen Wert von 98,42 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. […]
Weiterlesen
110
02. Apr
Semafo: So was hat man lange nicht gesehen!+ Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Semafo beträgt das aktuelle KGV 7,8. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Metalle und Bergbau“ haben im Durchschnitt ein KGV von 98,9. Semafo ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die […]
Weiterlesen
128
27. Mär
Semafo: Weder Fisch noch Fleisch+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Semafo mit einer Rendite von 4,3 Prozent mehr als 9 Prozent darüber. Die „Metalle und Bergbau“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -5,04 Prozent. Auch hier liegt Semafo mit 9,34 Prozent deutlich darüber. Diese sehr […]
Weiterlesen
146
21. Mär
Semafo: So greift Sie jetzt nach den Sternen+ Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Semafo-Aktie ein Durchschnitt von 3,18 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 3,85 CAD (+21,07 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch […]
Weiterlesen
140
16. Mär
Semafo: Weiter nach vorne!+ Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Semafo-Aktie ein Durchschnitt von 3,17 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 3,97 CAD (+25,24 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für […]
Weiterlesen
116
17. Feb
Semafo: Bullen können sich freuen!+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Semafo-RSI ist mit einer Ausprägung von 40 […]
Weiterlesen
98

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Semafo?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Semafo Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Semafo meldet Zahlen für 2018Umsatz 297 Mio. $Verlust
SEMAFO Inc and Savary Gold Corp announced that they have entered into a definitive combination agree

Aktuelle Analyse zur Semafo Aktie


Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Semafo, die im Segment "Gold" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 20.09.2019, 05:55 Uhr, an ihrer Heimatbörse Toronto mit 4.32 CAD.

Die Aussichten für Semafo haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Semafo führt bei einem Niveau von 63,79 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 66,61 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".

2. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 11,32 ist die Aktie von Semafo auf Basis der heutigen Notierungen 88 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Metalle und Bergbau" (94,92) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Semafo auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Semafo in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Semafo hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Semafo erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 36,31 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Metalle und Bergbau"-Branche sind im Durchschnitt um -5,73 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +42,04 Prozent im Branchenvergleich für Semafo bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -5,73 Prozent im letzten Jahr. Semafo lag 42,04 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

5. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Semafo zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.

6. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 4 Analystenbewertungen für die Semafo-Aktie abgegeben. Davon waren 2 Bewertungen "Buy", 2 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Semafo-Aktie. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 0 Buy, 1 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung "Hold". Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 6,67 CAD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 53,96 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (4,33 CAD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Semafo somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.

7. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Semafo derzeit ein "Hold". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 4,23 CAD, womit der Kurs der Aktie (4,33 CAD) um +2,36 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Hold". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 4,98 CAD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -13,05 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".

Damit erhält die Semafo-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Buy"-Rating.