Suche

Finanznachrichten zur Schlumberger Aktie
Datum Artikel Leser
12. Jun
Schlumberger: Das ist einfach klasse!+ Anleger: Schlumberger wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive […]
Weiterlesen
194
08. Jun
Schlumberger: Das dürfte Probleme geben!+ Dividende: Schlumberger hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 5,77 Prozent einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (5,16%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,61 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer „Hold“-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus […]
Weiterlesen
290
30. Mai
Schlumberger: Wie lange soll das noch so gehen?+ Analysteneinschätzung: Von insgesamt 12 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Schlumberger-Aktie sind 4 Einstufungen „Buy“, 8 „Hold“ und 0 „Sell“. Das bedeutet im Durchschnitt ein „Hold“-Rating für das Wertpapier. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 1 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem […]
Weiterlesen
272
25. Mai
Schlumberger: Jetzt kommt es knüppeldick!+ Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Schlumberger-Aktie beträgt dieser aktuell 48,24 USD. Der […]
Weiterlesen
206
14. Mai
Schlumberger: Das darf nicht wahr sein!+ Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Schlumberger-Aktie: der Wert […]
Weiterlesen
224
09. Mai
Schlumberger: Das könnte große Probleme geben!+ Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Schlumberger für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz […]
Weiterlesen
290
03. Mai
Schlumberger: Das könnte richtig bitter werden!+ Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Schlumberger im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Schlumberger. […]
Weiterlesen
224
29. Apr
Schlumberger Aktie: In die Gewinnzone zurückgekehrt+ Nach zwei Verlustjahren konnte Schlumberger 2018 wieder Gewinne verbuchen. Mit 2,1 Mrd $ übertraf der Konzern zwar den Gewinn von 2015, hat aber das Vorkrisenniveau noch nicht erreicht. Den Umsatz konnte Schlumberger um 7,8% auf 32,8 Mrd $ steigern. Am stärksten wuchs das Geschäft in Nordamerika. Mit 12 Mrd $ konnte der Umsatz um 26% […]
Weiterlesen
400
27. Apr
Schlumberger: Wer dachte es könnte nicht noch schlimmer werden...+ Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 4,39 Prozent und liegt damit 0,77 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Energie Ausrüstung und Dienstleistungen, 5,16). Die Schlumberger-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Hold“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt. Technische Analyse: Auf […]
Weiterlesen
316
18. Apr
Schlumberger: Das werden die Bullen gerne hören!+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Schlumberger auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Schlumberger in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor […]
Weiterlesen
260
10. Apr
Schlumberger: Darüber wird sich jeder Bulle freuen!+ Analysteneinschätzung: Von insgesamt 14 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Schlumberger-Aktie sind 8 Einstufungen „Buy“, 6 „Hold“ und 0 „Sell“. Das bedeutet im Durchschnitt ein „Buy“-Rating für das Wertpapier. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 0 Buy, 1 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger […]
Weiterlesen
134
04. Apr
Schlumberger: Brauch sich heute auf keinen Fall zu verstecken!+ Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Schlumberger zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger […]
Weiterlesen
122
27. Mär
Schlumberger: Am Scheideweg+ Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Schlumberger derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 53,22 USD, womit der Kurs der Aktie (42,47 USD) um -20,2 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs […]
Weiterlesen
146
20. Mär
Schlumberger: Deshalb ist sie heute SO stark!+ Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell […]
Weiterlesen
98
17. Mär
Schlumberger: Tut sich da noch was?+ Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Schlumberger-Aktie beträgt dieser aktuell 54,25 USD. Der […]
Weiterlesen
98
09. Mär
Schlumberger: Da verbrennt man sich die Finger!+ Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Schlumberger in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen […]
Weiterlesen
242
15. Feb
Schlumberger: Uneinigkeit+ Sentiment und Buzz: Bei Schlumberger konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Schlumberger in diesem Punkt keine […]
Weiterlesen
116
08. Feb
Schlumberger: Das sind gute Nachrichten!+ Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Schlumberger in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen […]
Weiterlesen
230
07. Feb
Schlumberger: So sollte es sein!+ Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Schlumberger aktuell mit dem Wert 48,12 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal […]
Weiterlesen
188
01. Feb
Schlumberger: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sic+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -38,95 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energie") liegt Schlumberger damit 117,31 Prozent unter dem Durchschnitt (78,35 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Energie Ausrüstung und Dienstleistungen" beträgt 78,35 Prozent. Schlumberger liegt aktuell 117,31 Prozent […]
Weiterlesen
284
Da bin ich mir nicht sicher, wie lange und wieviel noch gebohrt wird. Die grüne Lobby wird immer stä
Der Gedankengang ist mir deutlich zu einfach. Schlumberger wird auch noch in 20 Jahren bohren und Se


Aktuelle Video-Analyse von Schlumberger


Aktuelle Analyse zur Schlumberger Aktie


An der Heimatbörse New York notiert Schlumberger per 14.06.2019, 03:18 Uhr bei 36,82 USD. Schlumberger zählt zum Segment "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen".

Unsere Analysten haben Schlumberger nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Schlumberger verläuft aktuell bei 46,25 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 35,58 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -23,07 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 40,83 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Schlumberger-Aktie der aktuellen Differenz von -12,86 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".

2. Fundamental: Die Aktie von Schlumberger gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 21,22 insgesamt 68 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Energie Ausrüstung und Dienstleistungen", der 67,04 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energie") liegt Schlumberger mit einer Rendite von -46,39 Prozent mehr als 113 Prozent darunter. Die "Energie Ausrüstung und Dienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 66,84 Prozent. Auch hier liegt Schlumberger mit 113,24 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

4. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Schlumberger beträgt bezogen auf das Kursniveau 5,62 Prozent und liegt mit 2,17 Prozent über dem Mittelwert (3,45) für diese Aktie. Schlumberger bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Buy"-Bewertung.

5. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Schlumberger 4 mal die Einschätzung buy, 8 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten allerdings zu einer anderen Beurteilung - das durchschnittliche Rating für das Schlumberger-Wertpapier vom letzten Monat ist "Buy" (1 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 35,58 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 61,61 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 57,5 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".

6. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Schlumberger im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Schlumberger. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Sell"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu einem Signal (1 Sell). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Sell" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".

7. Sentiment und Buzz: Schlumberger lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Schlumberger in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".

8. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Schlumberger-RSI ist mit einer Ausprägung von 48,92 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 66,49, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

Damit erhält die Schlumberger-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.