Suche

Finanznachrichten zur SAP Aktie
Datum Artikel Leser
Gestern
SAP-Aktie: Ist die Aktie weiterhin ein Buy?+ Nach überraschend starken Zahlen brach die SAP-Aktie Ende April nach oben aus und markierte bei 117,06 Euro ein neues Allzeithoch. Die überkaufte Marktphase lud die Anleger anschließend zu Gewinnmitnahmen ein. Es kam zu einer leichten Korrektur, die  knapp unterhalb der 110,00-Euro-Marke zum Erliegen kam. Zwischen diesen Punkten pendelt der Kurs seitdem seitwärts und notiert aktuell […]
Weiterlesen
332
Gestern
SAP: HSBC hebt Kursziel und Einstufung+ Die Analysten der britischen Großbank HSBC blicken optimistischer auf die weitere Kursentwicklung bei SAP. In seiner jüngsten Studie weist HSBC-Analyst Antonin Baudry auf die jüngsten Kostensenkungsmaßnahmen beim Softwarekonzern hin, weshalb die neuen Steigerungsziele für die operative Marge jetzt erreichbar erscheinen. Außerdem ist nach Meinung des Analysten: die Bewertung weiterhin nicht Der Beitrag SAP: HSBC hebt Kursziel und Einstufung erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
134
Gestern
SAP: Das steckt hinter den tollen Zahlen+ Analysteneinschätzung: SAP erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 28 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 18 „Buy“-, 9 „Hold“- und 1 „Sell“-Meinungen zusammen. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 1 Buy, 2 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis […]
Weiterlesen
212
16. Jun
SAP: Darauf kann sich jeder Bulle freuen!+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der SAP-RSI ist mit einer Ausprägung von 21,35 […]
Weiterlesen
110
15. Jun
SAP Aktie: Darauf ist Verlass!+ Liebe Leser, wie es scheint, hat SAP trotz aller Probleme das Potential, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichtete Leonhard Kringel letzte Woche in einer Analyse. Der Stand! Im DAX geht es hoch her und Ende 2018 haben viele Unternehmen leiden müssen. Doch SAP bleibt erstaunlich stabil. Die Entwicklung! Obwohl auch SAP Verluste hat verkraften […]
Weiterlesen
585
15. Jun
SAP: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!+ Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für SAP in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Buy“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für SAP haben […]
Weiterlesen
188
14. Jun
SAP: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sic+ Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von SAP im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um SAP. Dieser Umstand […]
Weiterlesen
122
13. Jun
SAP: Das wir das noch mal erleben dürfen!+ Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei SAP konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Hold“. Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine […]
Weiterlesen
248
12. Jun
SAP: Wenig Bewegung!+ Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über SAP in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert […]
Weiterlesen
164
12. Jun
Salesforce.com: Erst im Aufwind, jetzt unter Druck+ Der SAP-Rivale Salesforce.com machte in den letzten Tagen mehrfach von sich reden: Erst gab es einen positiven Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr, was die Anleger erfreute und für Pluszeichen sorgte. Dann aber wurde eine Übernahmeabsicht verkündet, die den Aktienkurs auf Talfahrt schickte. In der heutigen Ausgabe möchte ich auf diese beiden Ereignisse näher eingehen. Übernahmenachricht setzt Aktie unter Druck Am Montagabend – während hierzulande noch Pfingsten gefeiert und in den USA eifrig gehandelt wurde - gab der Softwarehersteller Salesforce.com bekannt, sich im Analyse-Bereich verstärken zu wollen. Aus diesem Grund wird der Spezialist Tableau Software erworben. Die Bewertung des Unternehmens beträgt...
Weiterlesen
152
11. Jun
SAP Aktie: Der ewige Gewinner!+ In den letzten Jahren ging es für Titel aus dem DAX immer wieder auf und ab. Gerade Ende 2018 mussten viele Unternehmen an der Börse ordentlich Federn lassen. Einzig SAP scheint sich jeder Krise weitläufig entziehen zu können. Zwar gibt es auch bei der Aktie des Software-Konzerns manches Mal Verluste zu beobachten. Der langfristige Aufwärtstrend […]
Weiterlesen
320
11. Jun
SAP Aktie: Noch lange nicht am Ende?+ SAP bleibt weiterhin der unangefochtene Spitzenreiter im DAX. Mit einer Marktkapitalisierung von 136,5 Milliarden Euro liegt der Software-Konzern deutlich vor dem Zweitplatzierten Linde, welcher es „nur“ auf 90,7 Milliarden Euro bringt. Nach dem Willen von SAP soll hier aber noch lange nicht Schluss sein. Bis 2023 soll die Marktkapitalisierung auf 250 bis 300 Milliarden Euro […]
Weiterlesen
260
11. Jun
SAP Aktie: Was bringt die neue Woche?+ SAP verabschiedete sich mit einem Kurs von 113,72 Euro ins Wochenende und hat damit das 52-Wochen-Hoch bei 117,02 Euro weiterhin fest im Blick. In den letzten fünf Tagen konnte sich die Aktie des DAX-Konzerns um ansehnliche 3,8 Prozent verbessern und damit die letzte Schwächephase vergessen machen. Bleiben die Käufer jetzt weiter am Ball, ergeben sich […]
Weiterlesen
164
11. Jun
SAP: Weder Fisch noch Fleisch+ Anleger: Die Diskussionen rund um SAP auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den […]
Weiterlesen
296
10. Jun
SAP: So stark, wie lange nicht mehr!+ Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von SAP im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um SAP. Dieser Umstand […]
Weiterlesen
152
10. Jun
SAP Aktie: Noch lange nicht am Ende?+ SAP bleibt weiterhin der unangefochtene Spitzenreiter im DAX. Mit einer Marktkapitalisierung von 136,5 Milliarden Euro liegt der Software-Konzern deutlich vor dem Zweitplatzierten Linde, welcher es „nur“ auf 90,7 Milliarden Euro bringt. Nach dem Willen von SAP soll hier aber noch lange nicht Schluss sein. Bis 2023 soll die Marktkapitalisierung auf 250 bis 300 Milliarden Euro […]
Weiterlesen
416
09. Jun
SAP: So macht Börse richtig Spaß!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 15,04 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt SAP damit 2,5 Prozent unter dem Durchschnitt (17,54 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Software“ beträgt 31,62 Prozent. SAP liegt aktuell 16,59 Prozent unter diesem Wert. […]
Weiterlesen
218
09. Jun
SAP Aktie: Was bringt die neue Woche?+ SAP verabschiedete sich mit einem Kurs von 113,72 Euro ins Wochenende und hat damit das 52-Wochen-Hoch bei 117,02 Euro weiterhin fest im Blick. In den letzten fünf Tagen konnte sich die Aktie des DAX-Konzerns um ansehnliche 3,8 Prozent verbessern und damit die letzte Schwächephase vergessen machen. Bleiben die Käufer jetzt weiter am Ball, ergeben sich […]
Weiterlesen
388
09. Jun
SAP: Gute Aussichten?+ Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei SAP verfolgt. Jens Becker hat sich die Situation in einer Analyse einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen: Der Stand! Mit einer Dividendenrendite von 1,34 Prozent liegt SAP 0,08 Prozent unter dem Branchendurchschnitt „Software“ mit einer durchschnittliche Dividendenrendite von 1,41. In […]
Weiterlesen
376
08. Jun
SAP: Besser könnte es gar nicht laufen!+ Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 22,17. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von SAP zahlt die Börse 22,17 Euro. Dies sind 57 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Software“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 51,36. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher […]
Weiterlesen
200
und.. Sap hat von Jahr zu Jahr Wert geschaffen. Stabil wie du schon sagst. Sei froh denn ich denke f
Seine eigene Meinung, mich als Privaten Anleger mit meinen paar Aktien interessiert beides, ich beob


Aktuelle Video-Analyse von SAP


Aktuelle Analyse zur SAP Aktie


An der Börse Xetra notiert die Aktie SAP am 18.06.2019, 03:27 Uhr, mit dem Kurs von 114,63 EUR. Die Aktie der SAP wird dem Segment "Anwendungssoftware" zugeordnet.

Nach einem bewährten Schema haben wir SAP auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für SAP beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,32 Prozent und liegt mit 0,12 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (1,44) für diese Aktie. SAP bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.

2. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die SAP derzeit ein "Buy". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 98,74 EUR, womit der Kurs der Aktie (113,54 EUR) um +14,99 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Buy". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 109,51 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +3,68 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Buy".

3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber SAP. Es gab insgesamt 13 positive und ein negative Tage. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält SAP daher eine "Buy"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Buy"-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer "Buy" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält SAP von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 10,78 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt SAP damit 6,4 Prozent unter dem Durchschnitt (17,18 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 31,12 Prozent. SAP liegt aktuell 20,34 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

5. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die SAP-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 18 Buy, 9 Hold, 1 Sell. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 1 Buy, 2 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als "Hold"-Titel. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 111,23 EUR angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von -2,03 Prozent erzielen, da sie derzeit 113,54 EUR kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Hold". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Hold".

6. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über SAP in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über SAP wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.

7. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun SAP anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 31,37 Punkten, was bedeutet, dass die SAP-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Wie auch beim RSI7 ist SAP auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 44,21). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Damit erhält SAP eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

8. Fundamental: SAP ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Software) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 22,7 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 56 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 52,06 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.

Damit erhält die SAP-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.