ProSiebenSat1 Aktie

16,11€-0,77%-0,13€

ISIN: DE000PSM7770Symbol: PSM20:03

Nachrichten zur ProSiebenSat1 Aktie
DatumArtikelLeser
02:30
ProSiebenSat1: Aktienanalyse vom 12.12.2018 Aktie: Branchenver...+An der Börse Xetra notiert die Aktie ProSiebenSat1 am 12.12.2018, 02:50 Uhr, mit dem Kurs von 16,22 EUR. Die Aktie der ProSiebenSat1 wird dem Segment "Telekommunikationsdienste" zugeordnet. Branchenvergleich Aktienkurs: ProSiebenSat1 erzielte in den v...
Weiterlesen
152
12. Dez
ProSiebenSat.1-Aktie: Charttechnische Aktienanalyse!+Text vorlesen
Weiterlesen
484
12. Dez
ProSiebenSat.1 Media: Ca. 2,4 Mio. eigene Aktien zurückgekauft!+Text vorlesen
Weiterlesen
882
12. Dez
ProSiebenSat1: Aktienanalyse vom 11.12.2018 Aktie: Dividende B...+ProSiebenSat1 weist am 11.12.2018, 18:00 Uhr einen Kurs von 15,93 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenr...
Weiterlesen
272
11. Dez
ProSiebenSat1 Aktie: Analysteneinschätzung Bewertung – H...+ProSiebenSat1 weist am 11.12.2018, 18:00 Uhr einen Kurs von 15,93 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 21 Analystenbewertungen ...
Weiterlesen
260
10. Dez
ProSiebenSat1: Aktienanalyse vom 07.12.2018 Aktie: Technische ...+ProSiebenSat1 weist am 07.12.2018, 03:07 Uhr einen Kurs von 16,85 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der ProSiebe...
Weiterlesen
176
10. Dez
Wochenanalyse: ProSiebenSat.1 Media Aktie – Das sind int...+Text vorlesen
Weiterlesen
555
09. Dez
ProSiebenSat1: Aktienanalyse vom 07.12.2018 Aktie: Fundamental...+ProSiebenSat1 weist am 07.12.2018, 03:07 Uhr einen Kurs von 16,85 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhäl...
Weiterlesen
176
08. Dez
ProSiebenSat1: So könnte es weitergehen!+Am 08.12.2018, 16:24 Uhr notiert die Aktie ProSiebenSat1 an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 16,8 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Telekommunikationsdienste".Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", ...
Weiterlesen
152
08. Dez
ProSiebenSat.1: Das sagt die charttechnische Analyse!+Text vorlesen
Weiterlesen
444
08. Dez
ProSiebenSat1: Aktienanalyse vom 07.12.2018 Aktie: Anleger Bew...+ProSiebenSat1 weist am 07.12.2018, 03:07 Uhr einen Kurs von 16,85 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung eine...
Weiterlesen
158
07. Dez
ProSiebenSat.1: Die Bullen haben schon wieder kapituliert!+Text vorlesen
Weiterlesen
453
07. Dez
ProSiebenSat1 und MorphoSys am stärksten erholt (Peer Group Wa...+Wie geht es heute dem Deutsche Nebenwerte-Sektor? Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:52 Uhr die ProSiebenSat1-Aktie am besten: 2,88% Plus. Dahinter MorphoSys mit +2,83% , Deutsche Wohnen mit +2,5% , Aixtron mit +1,91% , Drägerwerk mit +1,88% , BB Biotech mit +1,8% , Bechtle mit +1,69% , Bilfinger mit +1,58% , Fraport mit +1,55% , Rheinmetall mit +1,25% , Klöckner mit +1,03% , Sartorius mit +1,03% , Aurubis mit +0,97% , Fielmann mit +0,86% , Wacker Chemie mit +0,75% , Evonik mit +0,71% , Hochtief mit +0,67% , BayWa mit +0,55% , Dialog Semiconductor mit +0,54% , Fuchs Petrolub mit +0,54% , DMG Mori Seiki mit +0,41% , Aareal Bank mit +0,22% , Salzgitter mit +0,2% und...Weiterlesen ProSiebenSat1 und MorphoSys am stärksten erholt (Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte powered by Erste Group)
Weiterlesen
116
07. Dez
ProSiebenSat1 und MorphoSys am stärksten erholt (Peer Group Wa...+Wie geht es heute dem Deutsche Nebenwerte-Sektor? Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:52 Uhr die ProSiebenSat1-Aktie am besten: 2,88% Plus. Dahinter MorphoSys mit +2,83% , Deutsche Wohnen mit +2,5% , Aixtron mit +1,91% , Drägerwerk mit +1,88% , BB Biotech mit +1,8% , Bechtle mit +1,69% , Bilfinger mit +1,58% , Fraport mit +1,55% , Rheinmetall mit +1,25% , Klöckner mit +1,03% , Sartorius mit +1,03% , Aurubis mit +0,97% , Fielmann mit +0,86% , Wacker Chemie mit +0,75% , Evonik mit +0,71% , Hochtief mit +0,67% , BayWa mit +0,55% , Dialog Semiconductor mit +0,54% , Fuchs Petrolub mit +0,54% , DMG Mori Seiki mit +0,41% , Aareal Bank mit +0,22% , Salzgitter mit +0,2% und...Weiterlesen ProSiebenSat1 und MorphoSys am stärksten erholt (Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte powered by Erste Group)
Weiterlesen
110
07. Dez
ProSiebenSat1: Aktienanalyse vom 06.12.2018 Aktie: Relative St...+An der Börse Xetra notiert die Aktie ProSiebenSat1 am 06.12.2018, 03:01 Uhr, mit dem Kurs von 17,22 EUR. Die Aktie der ProSiebenSat1 wird dem Segment "Telekommunikationsdienste" zugeordnet. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index...
Weiterlesen
146

Video-Analyse zur ProSiebenSat1 Aktie

ProSiebenSat1 Portrait

Wenn von der ProSiebenSat.1 Media SE gesprochen wird, dreht es sich um ein deutsches Unternehmen aus der Medienbranche, das sich europaweit zu einem der führenden Konzerne auf diesem Gebiet entwickelt hat. Im Mittelpunkt der unternehmerischen Tätigkeiten steht dabei das durch umfassende Werbung finanzierte Free-TV, das mehr als 45 Millionen Haushalte in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich genießen können. Damit richtet sich das Angebot speziell auf die kommerziell relevanten und gleichzeitig deutschsprachigen Zielgruppen. Der Unternehmensteil Red Arrow Entertainment kümmert sich um die Produktion von TV-Formaten, die nicht nur auf den eigenen Programmen gezeigt, sondern auch auf der ganzen Welt verkauft werden. Als zusätzliches Angebot und natürlich auch als weitere Einnahmequelle bietet die ProSiebenSat.1 Media SE im World Wide Web mit maxdome eine Online-Videothek und mit MyVideo eine Plattform für Online-Spiele an. Zudem startete im Jahr 2013 Ampya als Musikportal, wo Musik, Radio, Nachrichten undVideos gestreamt werden können.

Die ProSiebenSat 1 Media Aktie wird mit ca. 233 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) PSM777 bzw. parallel auch unter der ISIN DE000PSM7770 geführt. Zudem kann die Aktie unter dem deutschen Symbol PSM gefunden werden. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem MDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late MDAX, HDAX, CDAX, EURO STOXX, MDAX Kursindex, BX Swiss – Aktien EMEA – Europa und Afrika, DAXglobal Sarasin Sustainability Germany Index EUR, QIX Deutschland, DAXglobal Sarasin Sustainability Germany EUR, Value-Stars-Deutschland-Index und Schatten-Index-MDAX.

Es handelt sich bei der ProSiebenSat 1 Media Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das Kursziel der ProSiebenSat 1 Media Aktie betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 29,77 Euro im Raum. Analysten sehen als ProSiebenSat 1 Media Aktie Prognose bis zum Jahr 2022 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 11,97 auf 7,45 und zum anderen bezüglich der ProSiebenSat 1 Media Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 6,72 Prozent auf 10,74 Prozent.

Performance

1 Woche1 Monat3 MonateLfd. Jahr1 Jahr3 Jahre
Kurs
Änderung

Aktuelle Analyse zur ProSiebenSat1 Aktie


An der Heimatbörse Xetra notiert ProSiebenSat1 per 13.12.2018, 05:43 Uhr bei 16,28 EUR. ProSiebenSat1 zählt zum Segment "Telekommunikationsdienste".

Unser Analystenteam hat ProSiebenSat1 auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun ProSiebenSat1 anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 81,19 Punkten, was bedeutet, dass die ProSiebenSat1-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist ProSiebenSat1 überkauft (Wert: 71,79), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Sell"-Rating. Damit erhält ProSiebenSat1 eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

2. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der ProSiebenSat1 beläuft sich mittlerweile auf 23,57 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 16,23 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -31,14 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 19,2 EUR. Somit ist die Aktie mit -15,47 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Sell". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Sell".

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Communications") liegt ProSiebenSat1 mit einer Rendite von -37,43 Prozent mehr als 36 Prozent darunter. Die "Media"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 1,9 Prozent. Auch hier liegt ProSiebenSat1 mit 39,33 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

4. Dividende: ProSiebenSat1 hat mit einer Dividendenrendite von 11,53 Prozent momentan einen höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2,75%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Media"-Branche beträgt +8,78. Aufgrund dieser Konstellation erhält die ProSiebenSat1-Aktie in dieser Kategorie eine "Buy"-Bewertung.

5. Anleger: Die Diskussionen rund um ProSiebenSat1 auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch sechs Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 6 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von ProSiebenSat1 sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.

6. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist ProSiebenSat1 mit einem Wert von 8,56 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Media" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 34,54 , womit sich ein Abstand von 75 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

7. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für ProSiebenSat1 in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für ProSiebenSat1 haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine erhöhte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gestiegenes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. ProSiebenSat1 bekommt dafür eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Buy" bewertet.

8. Analysteneinschätzung: ProSiebenSat1 erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 21 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 7 "Buy"-, 12 "Hold"- und 2 "Sell"-Meinungen zusammen. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben - die durchschnittliche Empfehlung für ProSiebenSat1 aus dem letzten Monat ist ebenfalls "Hold" (3 Buy, 2 Hold, 1 Sell). Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (24,14 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 48,74 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 16,23 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. ProSiebenSat1 erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Hold"-Bewertung.

Damit erhält die ProSiebenSat1-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Ihr kostenloses Buch Geschenk

Bitte wählen Sie ihr Buch: