Suche

PNE Aktie

2,4€ -0,83% -0,02€

ISIN: DE000A0JBPG2 Symbol: PNE 02:42

Finanznachrichten zur PNE Aktie
Datum Artikel Leser
23. Mai
PNE Aktie: Wie erwartet!+ Am Mittwoch fand die diesjährige ordentliche Hauptversammlung der PNE AG im Veranstaltungszentrum Cuxhaven in Cuxhaven-Döse statt. Die Ergebnisse waren wie erwartet, denn allen Tagesordnungspunkten wurde mit jeweils großer Mehrheit zugestimmt. So folgten die Aktionäre dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat, eine Dividende von 4 Cents je Aktie auszuschütten. Auch die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat […]
Weiterlesen
723
18. Mai
PNE AG Aktie: Bitte unbedingt beachten+ PNE hat 2018 operativ erfolgreich abgeschlossen. Mit 235,7 Megawatt (MW) verkaufter Leistung wurde das Vorjahresniveau erreicht. Besondere Verkaufserfolge hätten zu einer Übererfüllung des operativen Ergebnisses (EBIT) von 18,5 Mio € geführt, wenn dieses nicht durch andere Aspekte belastet worden wäre. Eine Neueinschätzung bei Projekten auf See führte jedoch zu Wertberichtigungen von rund 10,8 Mio €. […]
Weiterlesen
987
16. Mai
PNE: Das beste Ergebnis seit vielen Jahren+ PNE ist nach Darstellung von SMC-Research in das Jahr mit dem besten Ergebnis in einem ersten Quartal seit 2010 gestartet. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet auch ein gutes zweites Quartal und im Gesamtjahr Ergebnisse am oberen Ende der ausgegebenen Zielspannen. PNE habe nach Darstellung von SMC-Research Umsatz (+156 Prozent auf 28 Mio. Euro) und Gesamtleistung (+183 Prozent auf 44,4 Mio. Euro) im ersten Quartal kräftig gesteigert. Zu dem Wachstum haben den Ausführungen der Analysten zufolge alle drei Segmente – seit diesem Jahr werden „Services“ (+36 Prozent auf 3,3 Mio. Euro) als dritte Sparte ausgewiesen – einen Beitrag geleistet. Besonders erfolgreich sei PNE in der Projektentwicklung gewesen: Dank Meilensteinzahlungen aus fertiggestellten Windparks in Schweden und Frankreich sowie der Veräußerung von Projektrechten in Italien haben sich die Einnahmen von 4,6 auf 20 Mio. Euro erhöht. Mit dem Ausbau des eigenen Windparkportfolios seien zudem die Erlöse aus dem Stromverkauf von 3,..
Weiterlesen
128
15. Mai
PNE: Positives EBIT in allen Segmenten+ Nach Darstellung des Analysten Dr. Karsten von Blumenthal von First Berlin Equity Research ist die PNE AG sehr gut in das Geschäftsjahr 2019 (per 31.12.) gestartet: Im ersten Quartal 2019 sei das EBIT auf 4,3 Mio. Euro gestiegen, nach -0,2 Mio. Euro im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Dabei habe das Unternehmen von der starken Onshore-Bautätigkeit und von Meilensteinzahlungen für Windparks profitiert. In der Folge sei auch die Guidance für 2019 beim EBITDA von 25 bis 30 Mio. Euro und beim EBIT von 15 bis 20 Mio. Euro vom Management bestätigt worden. Der Analyst belässt sein Kursziel unverändert bei 3,60 Euro und erneuert das Rating „Buy“. (Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 15.05.2019, 15:25 Uhr) Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/ Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von First..
Weiterlesen
104
14. Mai
PNE Wind-Aktie: Quartalszahlen im Überblick!+ Das erste Quartal 2019 wurde von dem Ausbau von Windparks in Deutschland und Frankreich geprägt. Das Projekt „Gerdau-Repowering“ wurde fertiggestellt, welches für das Windparkportfolio 2020 errichtet wurde. Ein weiterer Windpark, der in Betrieb genommen wurde, ist der „Laxaskogen“ Windpark (25,2 MW) in Schweden. Ebenso wurde ein Windpark in Frankreich erfolgreich ans Netz gebracht. Im Q1 […]
Weiterlesen
188
13. Mai
PNE AG beendet erstes Quartal sehr erfolgreich+ Erfolgreich verlief der Start ins neue Geschäftsjahr für den Windpark-Projektierer PNE AG. Wie das Unternehmen heute vorbörslich mitteilt, konnte der Umsatz von Januar bis März 2019 von 10,9 Mio. Euro auf 28 Mio. Euro gesteigert werden. Die Gesamtleistung legte von 15,7 Mio. Euro auf 44,4 Mio. Euro zu. Vor Zinsen, Der Beitrag PNE AG beendet erstes Quartal sehr erfolgreich erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
80
23. Apr
PNE: Aussicht auf weitere Verkaufserfolge+ Das Tempo des Windkraft-Ausbaus in Europa ist von der Politik gedrosselt worden, insbesondere in Deutschland. Die Sorge vor einer schwächeren Geschäftsentwicklung hat der Aktie des Windparkprojektentwicklers PNE seit Anfang 2018 Kurseinbußen beschert. Dabei konnte sich das Unternehmen dank einer breiten internationalen Projektpipeline bislang gut behaupten. Und die fortschreitende Zusammenstellung eines großen Windpark-Portfolios sowie eine Ausweitung der Geschäftsaktivitäten auf verwandte Felder bieten perspektivisch zusätzliches Potenzial. Mit dem Wechsel auf ein Ausschreibungsverfahren und einer Deckelung des Ausbauvolumens für Windenergie an Land (onshore) hat Deutschland eine Vollbremsung vollzogen, im letzten Jahr reduzierte sich der Kapazitätszuwachs von zuvor 5,3 auf nur noch 2,4 GW. Auch aus dem übrigen Europa kamen wenig positive Impulse. Dennoch hat PNE bei einem Umsatz von 91,4 Mio. Euro (-19,9 %) ein EBIT von 7,8 Mio. Euro (-66,3 %) erwirtschaftet. Das Unternehmen profiti..
Weiterlesen
92
02. Apr
PNE Aktie: Quartalszahlen im Überblick!+ Nun wurden auch die Quartalszahlen von PNE bekanntgegeben. Die PNE Wind Aktie startete stark ins erste Quartal letzten Jahres und erreichte am 16. Januar 2018 ihren Jahreshöchststand bei 3,23 €, daraufhin fiel die Aktie aber nach unten und erreichte einen Tiefpunkt bei etwa 2,15 Euro. Quartalszahlen im Überblick: Gesamtleistung fällt nach unten! Gut zu erkennen […]
Weiterlesen
1194
02. Apr
PNE: Operativ sehr erfolgreich+ Im letzten Jahr haben nach Darstellung von SMC-Research Wertberichtigungen auf das Vorratsvermögen von PNE eine sehr erfolgreiche operative Entwicklung teilweise konterkariert. Für das laufende Jahr erwartet SMC-Analyst Holger Steffen aber nun ein EBIT am oberen Ende der Zielspanne, und 2020 winke ein Gewinnsprung. Das Jahr 2018 sei für PNE aus Sicht von SMC-Research operativ sehr erfolgreich gewesen. Eine Wertberichtigung auf das Vorratsvermögen von drei Offshore-Projekten in Höhe von 10,8 Mio. Euro habe das zwar etwas konterkariert, dennoch sei das Jahr mit einem positiven EBIT von 7,8 Mio. Euro abgeschlossen worden. PNE habe damit den Umbruch, der aus der Umstellung auf Ausschreibungsverfahren in Deutschland und weiteren Märkten sowie aus einem temporär deutlichen Rückgang des Windkraftausbaus resultiere, sehr gut gemeistert. Dank einer gut gefüllten Pipeline insbesondere mit Projekten im Ausland dürfte das laufende Jahr nach der Prognose des Vorstands mit einem EBIT von 15 bis 20..
Weiterlesen
122
01. Apr
PNE: Deutliches EBIT-Wachstum erwartet+ Nach Darstellung des Analysten Dr. Karsten von Blumenthal von First Berlin Equity Research hat die PNE AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) ein EBIT von 7,8 Mio. Euro erzielt, während das Nettoergebnis noch mit rund 1 Mio. Euro im Minus lag. Für 2019 erwarte das Unternehmen ein EBITDA von 25 bis 30 Mio. Euro und ein EBIT von 15 bis 20 Mio. Euro. Die Guidance von PNE liege damit im Rahmen der Schätzungen von First Berlin Equity Research. Auch auf Basis eines aktualisierten DCF-Modells ermittelt der Analyst ein unverändertes Kursziel von 3,60 Euro und bestätigt damit nochmals das Rating „Buy“. (Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 01.04.2019, 15:55 Uhr) Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/ Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von First Berlin Equity Research GmbH am 01.04.2019 ferti..
Weiterlesen
80
13. Mär
PNE: Internationalisierung fortgesetzt+ Nach Darstellung des Analysten Dr. Karsten von Blumenthal von First Berlin Equity Research hat die PNE AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) auf Basis vorläufiger Zahlen die eigene Guidance als auch die Prognose von First Berlin beim EBIT verfehlt. Grund hierfür sei eine Wertberichtigung bei Offshore-Projekten. Jedoch besitze PNE mittel- und langfristiges Potenzial im Bereich On- und Offshore durch den Kohleausstieg in Deutschland. Zudem habe das Unternehmen sein Geschäft mit dem Markteintritt in Lateinamerika weiter internationalisiert. In der Folge belässt der Analyst sein Kursziel unverändert bei 3,60 Euro und bestätigt das Rating „Buy“. (Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 13.03.2019, 10:55 Uhr) Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/ Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von Firs..
Weiterlesen
86
28. Feb
PNE Aktie: Wie geht es mit dem Kurs weiter?+ Im Tageschart ist es offensichtlich, dass der Seitwärtstrend fürs Erste kein Ende nehmen wird. Trotz einiger Korrekturen kommt es zu keinem Trendwechsel. Der Sturz konnte zwar abgefedert werden, aber den Wert erneut einzuholen wird keine leichte Arbeit. Um einen Aufwärtstrend zu bestätigen müsste der bei 2,60 € notierte Widerstand eingeholt werden, was der Kurs nur […]
Weiterlesen
194
22. Feb
PNE Aktie: Von dem Seitwärtstrend weg nach oben!+ Nach ihrem fünf monatigen Seitwärtstrend tastet sich die PNE Aktie langsam ihren Weg zurück nach oben. Im September gab es einen kleinen Sturz des Kurses, der sich abgeflacht hat und zu einem Seitwärtstrend transformierte. Der Wert der PNE Aktie liegt bei 2,50 € und ist um 1,3 % gestiegen. Das sagen die Zahlen! Der Kurs […]
Weiterlesen
585
13. Feb
PNE Aktie: Der Kurs setzt nach kurzer Pause den Abwärtstrend f...+ Im Tageschart liegt der Kurs unter einer bärischen Wolke. Ein Death Cross konnte dabei von der Tenkan und der Kijun gebildet werden. Nun liegt der aktuelle Wert eines dieser Anlagepapiere bei rund 2,3 Euro. Die Chikou befindet sich im Moment unter dem Kurs und auch unter den Wolken. Die Kijun selbst liegt unter dem Kurs. […]
Weiterlesen
684
26. Jan
PNE: Nicht vergessen!+ PNE weist am 26.01.2019, 01:00 Uhr einen Kurs von 2,42 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Schwere elektrische Ausrüstung" geführt. In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses PNE auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in […]
Weiterlesen
242
19. Jan
PNE Wind: Das ist der Stand der Dinge!+ Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei PNE Wind gab, hat sich Jens Becker in einer Analyse einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse hat er folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Am 18.01.2019 um 17:35 Uhr notierte PNE am Heimatmarkt Xetra in der Branche „Schwere elektrische Ausrüstung“ mit einem Kurs von 2,43 EUR. Die Entwicklung! PNE […]
Weiterlesen
672
15. Jan
PNE: Reicht das?+ Per 15.01.2019, 08:03 Uhr wird für die Aktie PNE am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 2,43 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Schwere elektrische Ausrüstung".Wie PNE derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei ha...
Weiterlesen
364
09. Jan
PNE: Endlich geschafft?+ PNE weist am 09.01.2019, 07:33 Uhr einen Kurs von 2,42 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Schwere elektrische Ausrüstung" geführt.Nach einem bewährten Schema haben wir PNE auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Akt...
Weiterlesen
278
28.12.18
PNE: Gut oder schlecht?+ PNE weist am 28.12.2018, 08:13 Uhr einen Kurs von 2,43 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Schwere elektrische Ausrüstung" geführt.Unsere Analysten haben PNE nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Ho...
Weiterlesen
344
27.12.18
PNE: Alles unter Kontrolle?+ Der PNE-Kurs wird am 27.12.2018, 13:53 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 2,38 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Schwere elektrische Ausrüstung".Nach einem bewährten Schema haben wir PNE auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft ...
Weiterlesen
182
Ich habe heute meine Erstposition um weitere Aktien aufgestockt. Ähnlich wie sirmike bin ich inzwi
Wir beide reden von Kursen 2020 von 2,95 bis 3,40. Wie du bei Gewinn 0,75 in 2020 auf KGV 3 kommst b

Aktuelle Analyse zur PNE Aktie


Am 24.05.2019, 07:15 Uhr notiert die Aktie PNE an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 2,41 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Schwere elektrische Ausrüstung".

Unsere Analysten haben PNE nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: PNE erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -4,71 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Elektrische Ausrüstung"-Branche sind im Durchschnitt um 0,23 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -4,95 Prozent im Branchenvergleich für PNE bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 0,59 Prozent im letzten Jahr. PNE lag 5,31 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 16,03 und liegt mit 54 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Elektrische Ausrüstung) von 35,16. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält PNE auf dieser Stufe eine "Buy"-Bewertung.

3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von PNE auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für PNE weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von PNE bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".

4. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 1,66 Prozent liegt PNE 0,36 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Elektrische Ausrüstung" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,02. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine "Hold"-Bewertung.

5. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der PNE liegt bei 75, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Sell". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die PNE bewegt sich bei 61,03. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".

6. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zehn Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen PNE. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

7. Technische Analyse: Die PNE ist mit einem Kurs von 2,41 EUR inzwischen 0 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf -3,21 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

Damit erhält die PNE-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung