Suche

Aktuelle Analyse zur People’s United Aktie


Der People's United-Kurs wird am 26.06.2019, 00:30 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 16.36 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Regionalbanken".

Unsere Analysten haben People's United nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Anleger: Die Diskussionen rund um People's United auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von People's United sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

2. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die People's United aktuell mit dem Wert 51,9 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 45.61. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".

3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der People's United verläuft aktuell bei 16,33 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Hold", insofern der Aktienkurs selbst bei 16,31 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -0.12 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 16,46 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die People's United-Aktie der aktuellen Differenz von -0.91 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".

4. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei People's United haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Sell".

5. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 4 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die People's United-Aktie sind 2 Einstufungen "Buy", 2 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu People's United vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 20,25 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (16.31 USD) ausgehend um 24,16 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält People's United von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.

6. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt People's United mit einer Rendite von -7.62 Prozent mehr als 16 Prozent darunter. Die "Handelsbanken"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 9,1 Prozent. Auch hier liegt People's United mit 16,72 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

7. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 11.73. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von People's United zahlt die Börse 11,73 Euro. Dies sind 50 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Handelsbanken" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 23.53. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

8. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei People's United aktuell 4.32. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +1.54 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Handelsbanken". People's United bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Buy"-Bewertung.

Damit erhält die People's United-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.