People’s United Aktie

0$ 0% 0$

ISIN: US7127041058 Symbol: PBC 07:29

Aktuelle Analyse zur People’s United Aktie


Für die Aktie People's United stehen per 19.04.2019, 00:06 Uhr 17,13 USD an der Heimatbörse NASDAQ GS zu Buche. People's United zählt zum Segment "Regionalbanken".

Unsere Analysten haben People's United nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. People's United liegt mit einer Dividendenrendite von 4,07 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die "Handelsbanken"-Branche hat einen Wert von 2,75, wodurch sich eine Differenz von +1,32 Prozent zur People's United-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Buy"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über People's United in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Sell"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über People's United wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.

3. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der People's United als "Buy"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 2 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu People's United vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 20,25 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 16,85 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 17,33 USD beträgt, was einer "Buy"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Buy".

4. Anleger: Die Diskussionen rund um People's United auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch drei Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 3 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Buy" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von People's United sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

5. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei People's United beträgt das aktuelle KGV 12,18. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Handelsbanken" haben im Durchschnitt ein KGV von 23,99. People's United ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

6. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der People's United-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 16,72 USD mit dem aktuellen Kurs (17,33 USD), ergibt sich eine Abweichung von +3,65 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (17,1 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+1,35 Prozent), somit erhält die People's United-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

7. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der People's United führt bei einem Niveau von 22,41 zur Einstufung "Buy". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 47,93 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Buy".

8. Branchenvergleich Aktienkurs: People's United erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -3,52 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Handelsbanken"-Branche sind im Durchschnitt um 10,35 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -13,87 Prozent im Branchenvergleich für People's United bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 9,78 Prozent im letzten Jahr. People's United lag 13,3 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die People's United-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung