Nvidia Aktie

147,32$ 0% 0$

ISIN: US67066G1040 Symbol: NVD 10:42

Finanznachrichten zur Nvidia Aktie
Datum Artikel Leser
07:40
Nvidia: Deshalb schwächelt sie!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Nvidia erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -38,1 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“-Branche sind im Durchschnitt um 6,93 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -45,03 Prozent im Branchenvergleich für Nvidia bedeutet. Der „Informationstechnologie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 16,49 Prozent im letzten Jahr. Nvidia lag 54,59 Prozent […]
Weiterlesen
352
Gestern
Nvidia: Deshalb ist sie so schwach!+ Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Nvidia aktuell mit dem Wert 59,21 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal […]
Weiterlesen
308
22. Mai
Nvidia-Aktie: Dieser Rücksetzer bietet durchaus auch Chancen!+ Im vierten Quartal des vergangenen Jahres musste die Nvidia-Aktie eine massive Korrektur über sich ergehen lassen. Der Kurs ermäßigte sich um mehr als 50 Prozent und sackte Ende Dezember bis auf 112,51 Euro ab. Hier bekamen die Käufer wieder Zugriff und leiteten eine neue Aufwärtsbewegung ein. So wurde Mitte April nach einem Anstieg um fast […]
Weiterlesen
1128
22. Mai
Nvidia: Heute wieder besonders schwach!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Nvidia mit einer Rendite von -38,1 Prozent mehr als 55 Prozent darunter. Die „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 6,99 Prozent. Auch hier liegt Nvidia mit 45,09 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung […]
Weiterlesen
248
21. Mai
Nvidia: der Abwärtstrend setzt sich fort+ Nach einem langen, stetigen Anstieg ging die Nvidia-Aktie im Herbst 2018 in eine Korrektur über. Diese ließ den Wert im Dezember auf ein Tief von 124,50 US-Dollar zurückfallen. Hier gelang es den Käufern, die Aktie zu stabilisieren und einen neuen Anstieg einzuleiten. Bis Ende Januar konnte sich die Aktie daraufhin auf 161,18 US-Dollar erholen. Weitere […]
Weiterlesen
897
21. Mai
Nvidia: So schlecht steht es um die Aktie!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -33,46 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Nvidia damit 49,99 Prozent unter dem Durchschnitt (16,52 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“ beträgt 7 Prozent. Nvidia liegt aktuell 40,46 Prozent unter […]
Weiterlesen
2202
20. Mai
Nvidia: Zahlen des Chipspezialisten mit Licht und Schatten+ Die Spannung vor den Ergebnissen des Chip-Giganten Nvidia war ausgesprochen groß. Immerhin zählte die Aktie des US-Konzerns über Jahre zu den Lieblingen an der Wallstreet, hatte zuletzt aber eine regelrechte Achterbahnfahrt hinter sich. Von 2014 bis in den Herbst letzten Jahres schoss die Aktie von unter 17 bis auf knapp 290 Dollar in die Höhe. Begleitet von massiven Wachstumsraten strömten die Anleger in die Aktie und trieben den Kurs in schwindelerregende Höhen. Doch dann brachte das Platzen der Kryptoblase (Anm: Nvidia profitierte als Chip-Lieferant stark von der Nachfrage nach Rechenleistung) auch den Aktienkurs ins Taumeln. In der Dezemberkorrektur rauschten die...
Weiterlesen
110
20. Mai
Nvidia: Deshalb ist sie so schwach!+ Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 31,17 ist die Aktie von Nvidia auf Basis der heutigen Notierungen 23 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“ (40,39) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Relative Strength Index: Der […]
Weiterlesen
885
19. Mai
Nvidia: Anleger sollten vorbereitet sein …+ Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Nvidia zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität […]
Weiterlesen
218
18. Mai
Nvidia: Das könnte ganz eng werden!+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 0,38 Prozent liegt Nvidia 1,62 Prozent unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich eher ein unrentables Investment und erhält von der Redaktion eine „Sell“-Bewertung. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie […]
Weiterlesen
134
17. Mai
Nvidia: Jetzt kommt es knüppeldick!+ Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der […]
Weiterlesen
176
16. Mai
Nvidia-Aktie: Darum könnte es nun wieder nach oben gehen!+ Nach der starken Korrektur zum Ende des vergangenen Jahres konnte sich die Nvidia-Aktie nach der Jahreswende wieder nach oben orientieren. Die Aufwärtsbewegung verlief in Wellen und führte den Kurs am 10. April auf ein Hoch bei 192,10 Euro. Dabei gelang es den Anlegern auch eine Kurslücke aus dem November zu schließen. Nach einer kurzen Seitwärtsphase […]
Weiterlesen
1134
16. Mai
Nvidia: Noch immer schwach unterwegs, aber es gibt Hoffnung+ Der Grafikchipspezialist Nvidia (WKN: 918422) hat kürzlich seine aktuellen Quartalszahlen vorgelegt. Diese fielen auf den ersten Blick erneut etwas enttäuschend aus. Trotzdem geriet die Aktie nicht wirklich unter Abgabedruck. Denn die Probleme, mit denen Nvidia zu kämpfen hatte und hat, sind inzwischen allgemein bekannt, es zeichnen sich jedoch endlich Lösungen ab. Dies könnte letztlich sogar genügen, um die Aktie langsam wieder anspringen zu lassen. Denn die Geschäfte von Nvidia boomten insbesondere im Jahr 2017, was natürlich in erster Linie auf den damaligen Hype um Kryptowährungen – wie den Bitcoin – zurückzuführen war. Schließlich benötigten die Krypto-Miner Grafikchips/Grafikkarten, um ihr Business zu betreiben. Noch besser für das Krypto-Mining geeignet als die Grafikchips und Grafikkarten aus dem Hause Nvidia, waren jedoch, wenngleich eher zufällig, die Produkte des größten Konkurrenten AMD. Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +..
Weiterlesen
116
16. Mai
Nvidia: Das macht niemandem Spaß!+ Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Nvidia haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die […]
Weiterlesen
464
15. Mai
Nvidia: Kämpfen sich die Käufer noch einmal zurück?+ Ausgehend von ihrem im Oktober 2018 bei 292,78 US Dollar erreichten Hoch fiel die Nividia-Aktie bis zum Dezember im Tief auf 124,50 US-Dollar zurück und konnte sich auf diesem Niveau schließlich stabilisieren. Anschließend initiierten die Käufer einen Anstieg, der die Aktie bis Ende Januar wieder an die bei 161,18 US-Dollar verlaufende 50-Tagelinie ansteigen ließ. Überwunden […]
Weiterlesen
609
15. Mai
Nvidia: Das könnte richtig bitter werden!+ Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Nvidia für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz […]
Weiterlesen
80
14. Mai
Nvidia: Wer dachte es könnte nicht schlimmer sein …+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Nvidia auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Nvidia in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative […]
Weiterlesen
80
13. Mai
Nvidia: Schon wieder schwach!+ Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Nvidia. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 94,93 Punkte […]
Weiterlesen
206
12. Mai
Nvidia: Augen auf!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -20,01 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Nvidia damit 36,62 Prozent unter dem Durchschnitt (16,62 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“ beträgt 6,72 Prozent. Nvidia liegt aktuell 26,72 Prozent unter […]
Weiterlesen
116
11. Mai
Nvidia: Wann kommt endlich die Wende?+ Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Nvidia-Aktie die Einschätzung „Buy“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 22 Buy, 7 Hold, 2 Sell. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 0 Buy, 0 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns […]
Weiterlesen
104
14
1.157 Beiträge
n00bs  jaaaa 21. Mai
ich würde das teil jetzt auf 110 dollar shorten leider habe ich auf meinem amd call mehr veloren al
14
1.157 Beiträge
Gehts rein, nachdem die Bedenken zerstreut sind und die Aktie wieder in astronomische Höhen gekauft


Video-Analyse zur Nvidia Aktie

Nvidia Portrait

Redet man über die NVIDIA Corporation, geht es um ein US-amerikanisches Unternehmen, das sich als Produzent von IT-Hardware nicht nur einen hervorragenden Namen, sondern auch eine führende Position erarbeitet hat. Das Unternehmen kümmert sich bei seinen Geschäftstätigkeiten sowohl um die Entwürfe und Entwicklungen als auch um die Vermarktung seiner Produkte. Zu diesen gehören insbesondere Medienkommunikations- oder Grafikprozessoren für PCs, Entertainmentplattformen oder Workstations. Besonders erwähnenswert sind dabei die 3D-Graphikprozessoren für die digitale Verarbeitung von Bildern, für Industrie- oder Internetdesigns oder auch für Spiele jeglicher Art. Verwendung finden diese Prozessoren dann vor allem in PCs, Tablets und auch Smartphones. Der Vertrieb der eigenen Produkte erfolgt auf der gesamten Welt und dabei gibt es attraktive Kooperationen mit verschiedensten Abnehmern wie OEMs, unterschiedlichen Herstellern oder auch Systemintegrierern. Zur Optimierung der Produkte und zur Vergrößerung des Erfolgs bestehen zudem Partnerschaften mit bedeutenden Unternehmen wie Apple, HP, Sony, Compaq, IBM, Dell, Fujitsu-Siemens, Gateway oder auch Packard Bell.

Die NVIDIA Aktie wird mit ca. 607 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) 918422 bzw. parallel auch unter der ISIN US67066G1040 geführt. Außerdem kann man die Aktie sowohl unter dem deutschen Symbol NVD als auch unter dem ausländischen Symbol NVDA finden. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Januar eines jeden Jahres gelegt. Neben dem NASDAQ 100 findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes NASDAQ Composite Index, S&P 500 und BX Swiss – USA.

Es handelt sich bei der NVIDIA Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das NVIDIA Aktie Kursziel betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 283,29 USD im Raum. Analysten sehen als NVIDIA Aktie Prognose bis zum Jahr 2022 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 53,77 auf 15,75 und zum anderen bezüglich der NVIDIA Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 0,23 Prozent auf 0,29 Prozent.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung