Suche


Finanznachrichten zur Norwegian Cruise Line Aktie
Datum Artikel Leser
28. Jan
Norwegian Air Shuttle-Aktie: Übernahme-Aus lässt Aktie in die ...+ Jetzt ist es amtlich. Der norwegische Billigflieger Norwegian Air Shuttle wird doch nicht von der British Airways-Mutter IAG geschluckt. Damit geht der Übernahmekrimi nach fast neun Monaten zu Ende, da offenbar keine Einigung erzielt werden konnte. Die Anleger trauern dem verlorenen gegangenen Deal hinterher. Nach Bekanntgabe der aufgegebenen Übernahmepläne sackte die Norwegian-Aktie um mehr als […]
Weiterlesen
960
14.11.18
Norwegian Cruise Line-Aktie: Eine brillante Chance für die Bär...+ Noch arbeitet der Wert an einer Bodenbildung. Im nachfolgenden Video sage ich Ihnen ganz konkret, ab welcher Kursmarke es sich lohnt, wieder aus charttechnischen Gründen Käufe zu erwägen!
Weiterlesen
200
04.05.18
Aktienanalyse: Norwegian Cruise Line+ Der Kurs der Aktie Norwegian Cruise Line steht am 28.04.2018, 02:00 Uhr bei 54,75 USD. Der Titel wird der Branche „Hotels Resorts & Kreuzfahrtlinien“ zugerechnet. Die Aussichten für Norwegian Cruise Line haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als […]
Weiterlesen
459
27.11.17
Norwegian Cruise Line-Aktie: 3-Stufen-Analyse vom 27.11.2017+ Die Norwegian Cruise Line-Aktie ist seit dem letzten Handelstag um 0,51% gestiegen. Der aktuelle Kurs beträgt 55,78$. Der Kurs der Norwegian Cruise Line-Aktie änderte sich in der letzten Woche um 1,20% und seit Jahresbeginn um 30,50%. 1. Stufe: Fundamental Norwegian Cruise Line ist im historischen Vergleich überbewertet, im Vergleich mit den Mitbewerbern jedoch unterbewertet. Allerdings wäre […]
Weiterlesen
651
Norwegian Cruise Line Still Has Room to Grow, CEO Says https://www.bloomberg.com/news/videos/2018
vom Februartief über 40 % gut gemacht - wie gehts weiter? weiter bis zum ATZ bei 64 $?


Aktuelle Video-Analyse von Norwegian Cruise Line


Aktuelle Analyse zur Norwegian Cruise Line Aktie


Der Kurs der Aktie Norwegian Cruise Line steht am 23.08.2019, 00:53 Uhr an der heimatlichen Börse New York bei 50.48 USD. Der Titel wird der Branche "Hotels Resorts & Kreuzfahrtlinien" zugerechnet.

Unsere Analysten haben Norwegian Cruise Line nach 6 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Norwegian Cruise Line-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 51,76 USD. Der letzte Schlusskurs (50,9 USD) weicht somit -1,66 Prozent ab, was einer "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (49,93 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+1,94 Prozent Abweichung). Die Norwegian Cruise Line-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Norwegian Cruise Line-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Norwegian Cruise Line mit einer Rendite von -4,46 Prozent mehr als 17 Prozent darunter. Die "Hotels Restaurants und Freizeit"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 20,99 Prozent. Auch hier liegt Norwegian Cruise Line mit 25,45 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

3. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 9,85 liegt Norwegian Cruise Line unter dem Branchendurchschnitt (80 Prozent). Die Branche "Hotels Restaurants und Freizeit" weist einen Wert von 49,27 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

4. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Norwegian Cruise Line heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 45,06 Punkten, zeigt also an, dass Norwegian Cruise Line weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Norwegian Cruise Line auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 42,76). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Norwegian Cruise Line-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

5. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Norwegian Cruise Line. Es gab insgesamt neun positive und drei negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Norwegian Cruise Line daher eine "Buy"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Sell"-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer "Sell" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Norwegian Cruise Line von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.

6. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Norwegian Cruise Line für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Norwegian Cruise Line für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Norwegian Cruise Line insgesamt ein "Sell"-Wert.

Damit erhält die Norwegian Cruise Line-Aktie (insgesamt über alle 6 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.