Muehlbauer Aktie

41,4€ -0,48% -0,2€

ISIN: DE0006627201 Symbol: MUB 11:41
2563 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu MUB per E-Mail

Aktuelle Analyse zur Muehlbauer Aktie


Muehlbauer weist am 15.02.2019, 04:31 Uhr einen Kurs von 41,42 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Industriemaschinen" geführt.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Muehlbauer einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Muehlbauer jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 4,32 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Muehlbauer damit 2,38 Prozent über dem Durchschnitt (1,94 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Maschinen" beträgt 1,46 Prozent. Muehlbauer liegt aktuell 2,86 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

2. Technische Analyse: Die Muehlbauer ist mit einem Kurs von 41,6 EUR inzwischen +6,83 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +5,88 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Buy" ein.

3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Muehlbauer zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.

4. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Muehlbauer liegt bei 21,43, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Buy". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Muehlbauer bewegt sich bei 35,62. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Buy".

5. Anleger: Die Diskussionen rund um Muehlbauer auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den beiden vergangenen Wochen deutlich die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Muehlbauer sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

6. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 21,86 ist die Aktie von Muehlbauer auf Basis der heutigen Notierungen 39 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Maschinen" (35,64) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

7. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Muehlbauer weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,59 % aus. Diese Rendite ist höher als der Branchendurchschnitt ("Maschinen") von 1,99 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,6 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Buy" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Damit erhält die Muehlbauer-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Buy"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung