Medigene AG Aktie

8,51€ -1,33% -0,11€

ISIN: DE000A1X3W00 Symbol: MDG 15:38
1622 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu MDG per E-Mail

Nachrichten zur Medigene AG Aktie
Datum Artikel Leser
13. Feb
Medigene AG: Keine großen Veränderungen+
Weiterlesen
80
13. Feb
Medigene Aktie: Es kann besser werden!+ Text vorlesen
Weiterlesen
597
12. Feb
Medigene Aktie: Der Neue schwört die Treue!+ Text vorlesen
Weiterlesen
993
12. Feb
Medigene AG: Früher war alles besser!+
Weiterlesen
86
11. Feb
Medigene AG: Das sieht gar nicht gut aus+
Weiterlesen
328
11. Feb
Medigene: Neuer Vorstand+ Das Immunonkologie-Unternehmens Medigene gibt heute bekannt, dass es ab dem 1. April 2019 einen neuen Vorstand für Finanzen und Geschäftsentwicklung haben wird. Der Aufsichtrat hat Herrn Axel-Sven Malkomes als neuen CFO/CBDO des Unternehmens bestellt, der dann die Bereiche Finanzen, Business Development, Public & Investor Relations, Legal Affairs, IT und Commercial Der Beitrag Medigene: Neuer Vorstand erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
80
10. Feb
Medigene AG: Immer langsam mit den jungen Pferden+
Weiterlesen
750
09. Feb
Medigene AG: Gute Aussichten!+
Weiterlesen
86
07. Feb
Medigene Aktie: Der Aufwärtstrend ist ins Stocken geraten!+ Text vorlesen
Weiterlesen
651
07. Feb
Wochenanalyse: Medigene Aktie – Wer jetzt nicht handelt,...+ Text vorlesen
Weiterlesen
1554
05. Feb
Medigene-Aktie: Die Käufer zeigen sich gut erholt!+ Text vorlesen
Weiterlesen
980
02. Feb
Medigene-Aktie: Was sagt der Chart?+ Text vorlesen
Weiterlesen
738
31. Jan
Medigene AG: Frei von allen Fesseln!+
Weiterlesen
338
31. Jan
Medigene Aktie: Auf Nummer sicher gehen?+ Text vorlesen
Weiterlesen
552
30. Jan
Medigene Aktie: Jetzt wird es eng!+ Text vorlesen
Weiterlesen
732

Video-Analyse zur Medigene AG Aktie

Medigene AG Portrait

Spricht man von der Medigene AG, geht es um ein deutsches Unternehmen aus dem Bereich der Immunonkologie. Das Unternehmen hat sich auf klinische Entwicklungsprojekten, bei denen es um die Schaffung von komplementären und hochinnovativen Therapieplattformen geht, wobei vor allem die T-Zell-gerichteten Immuntherapien im Mittelpunkt des Interesses stehen. Das Ziel ist die optimale Behandlung der unterschiedlichen Arten von Krebs und deren verschiedenen Stadien. Medigene konnte mit Veregen als erstes deutsches Unternehmen aus der Biotech-Branche ein wirksames Medikament auf den Markt bringen. Veregen wird eingesetzt gegen Genitalwarzen, während mit RhuDex ein weiteres aussichtsreiches Medikament in den Startlöchern steht, das für die Behandlung von Autoimmunkrankheiten eingesetzt werden kann.

Die Medigene Aktie wird mit ca. 25 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) A1X3W0 bzw. parallel auch unter der ISIN DE000A1X3W00 geführt und ist auch unter dem deutschen Symbol MDG zu finden. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem TECDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late TecDAX, HDAX, CDAX, TecDAX Kursindex und Schatten-Index-SDAX. Was das Kursziel der Medigene Aktie betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 17,17 Euro im Raum. Analysten sehen als Medigene Aktie Prognose bis zum Jahr 2020 die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von – 20,37 auf – 7,74.

Aktuelle Analyse zur Medigene AG Aktie


Per 14.02.2019, 04:42 Uhr wird für die Aktie Medigene AG am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 8,63 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Biotechnologie".

Wie Medigene AG derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 6 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Medigene AG mit einer Rendite von -48,04 Prozent mehr als 57 Prozent darunter. Die "Biotechnologie"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 2,34 Prozent. Auch hier liegt Medigene AG mit 50,39 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Medigene AG haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".

3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Medigene AG von 8,645 EUR ist mit -25,47 Prozent Entfernung vom GD200 (11,6 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 8,69 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand -0,52 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Medigene AG-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

4. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Medigene AG-RSI ist mit einer Ausprägung von 44,85 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 61,94, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

5. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 3 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Medigene AG-Aktie sind 1 Einstufungen "Buy", 2 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Hold"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Medigene AG vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 13,93 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (8,645 EUR) ausgehend um 61,17 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Medigene AG von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.

6. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An 12 Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Medigene AG. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 2 "Sell"-Signale (bei 0 "Buy"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Sell" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

Damit erhält die Medigene AG-Aktie (insgesamt über alle 6 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung