Suche


Finanznachrichten zur MBB Aktie
Datum Artikel Leser
20. Aug
MBB-Aktie: Lieber erstmal halten!+ Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell […]
Weiterlesen
152
13. Aug
MBB Aktie: Das kommt genau zur richtigen Zeit!+ Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei MBB beträgt das aktuelle KGV 25,61. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Industriekonglomerate“ haben im Durchschnitt ein KGV von 34,64. MBB ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält […]
Weiterlesen
236
06. Aug
MBB-Aktie: Bitte keine weiteren Überraschungen!+ Anleger: Die Anleger-Stimmung bei MBB in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen […]
Weiterlesen
302
15. Jul
MBB: Prognose zusammengestrichen, aber …+ Die Prognoseanpassung von Aumann (WKN: A2DAM0) kommt bei der MBB-Aktie (WKN: A0ETBQ) an: Diese dreht am Montag nach schwachem Start ins Plus um +1,52% auf 60,00 Euro. MBB erwartet für 2019 Umsätze in Höhe von „mehr als 500 Millionen Euro“. Das EBITDA wird voraussichtlich 50 Millionen Euro betragen – abhängig von der Entwicklung bei Aumann kann sich dieses auf bis zu 44 Millionen Euro reduzieren. Die Prognose enthält laut MBB ausdrücklich nicht den noch nicht konsolidierten Zukauf der Friedrich Vorwerk KG. Dieser Umstand könnte gleichzeitig eine Chance eröffnen. Denn nach Vollzug der Transaktion könnte MBB die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bald schon wieder anheben unter Berücksichtigung der Vorwerk-Zahlen. Werfen wir einen Blick auf die neuesten Entwicklungen bei MBB. Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn: Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider! Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten..
Weiterlesen
92
15. Jul
MBB SE: Jahresprognose wird wegen Aumann-Korrektur ebenfalls a...+ Die Beteiligungsgesellschaft MBB SE hat ihre Jahresprognose für das laufende Geschäftsjahr nach unten angepasst. Ging man bislang von einem Jahresumsatz von rund 550 Mio. Euro aus, dürfte der nach jetzigem Stand nur bei ca. 500 Mio. Euro liegen. Das operative Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA), das bislang auf Der Beitrag MBB SE: Jahresprognose wird wegen Aumann-Korrektur ebenfalls angepasst erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
104
20. Mai
MBB SE Jahresstart 2019: Wachstum und Aktienrückkauf - aber wa...+ Die MBB SE ist mit Wachstum ins Jahr gestartet. Q1 2019: 9 % Umsatzplus auf 128,5 Mio. Euro, 3,2 % Plus EBITDA auf 13,3 Mio. Euro. CEO Dr. Christof Nesemeier: "Das ist ok, sag ich mal." Nun steht die HV vor der Türe. Ist nach dem erfolgreichen Aktienrückkauf ("eine Art Sonderdividende auf andere Art") mit […]
Weiterlesen
2390
16. Mai
MBB Aktie: Umsatzplus und hohe Cash-Bestände!+ Die aus dem Messerschmitt-Bölkow-Blohm hervorgegangene MBB SE präsentierte die Zahlen zum 1. Quartal. Ich weise darauf hin, dass ich bei MBB investiert bin. Der Umsatz bei MBB ist im 1. Quartal 2019 demnach um 9% auf 128,5 Mio. Euro gestiegen (Vorjahresquartal: 117,8 Mio. Euro). Beim Konzernergebnis nach nicht beherrschenden Anteilen gab es hingegen einen Rückgang […]
Weiterlesen
1070
23. Apr
MBB-Aktie: Warum sich Warten hier lohnt! - Video+ Die mittelständische Beteiligungsgesellschaft MBB hat bereits vor einiger Zeit gute Zahlen für 2018 vorgelegt und einen soliden Ausblick für das laufende Jahr gegeben. Zudem hat MBB vor einiger Zeit einen Zukauf für die IT-Sicherheits-Tochter DTS (wird als nächster IPO-Kandidat gehandelt) gemeldet. Darüber hinaus hat MBB rund 10% der eigenen Anteile (deutlich über dem vorherigen Kurs) […]
Weiterlesen
1422
07. Apr
Wochenanalyse: MBB Aktie - Lohnt sich das?+ Am 05.04.2019, 04:50 Uhr notiert die Aktie MBB an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 88,49 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment „Industriekonglomerate“. Unsere Analysten haben MBB nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine „Buy“, „Hold“ oder „Sell“-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. 1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei MBB […]
Weiterlesen
456
19. Jan
MBB: Was wird sich hier jetzt tun?+ Der Kurs der Aktie MBB steht am 19.01.2019, 12:40 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 74,71 EUR. Der Titel wird der Branche "Industriekonglomerate" zugerechnet. Nach einem bewährten Schema haben wir MBB auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" […]
Weiterlesen
380
10. Jan
MBB: Was soll die Aufregung?+ Per 10.01.2019, 20:11 Uhr wird für die Aktie MBB am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 75,31 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Industriekonglomerate".Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir MBB einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus ...
Weiterlesen
182
10. Jan
MBB: Schluss mit der Unsicherheit!+ MBB, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriekonglomerate", notiert aktuell (Stand 07:53 Uhr) mit 76,8 EUR leicht im Plus (+0.26 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätz...
Weiterlesen
152
02. Jan
MBB: Das dürfte so richtig spannend werden!+ Der Kurs der Aktie MBB steht am 02.01.2019, 09:50 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 70,35 EUR. Der Titel wird der Branche "Industriekonglomerate" zugerechnet.Wie MBB derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei hab...
Weiterlesen
316
27.12.18
MBB: Wirklich?+ Am 27.12.2018, 17:01 Uhr notiert die Aktie MBB an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 71,9 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Industriekonglomerate".Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir MBB einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Dara...
Weiterlesen
320
23.12.18
MBB SE Aktie: Der Wachstumskurs konnte fortgesetzt werden+ MBB hat für das 1. Halbjahr gute Zahlen vorgelegt. Der Wachstumskurs konnte konsequent fortgesetzt werden. Der Umsatz stieg um 23,9% auf 240 Mio €. Unterm Strich ging der Gewinn allerdings um 23% auf 0,97 € pro Aktie zurück. Allerdings wurde das Ergebnis durch zahlreiche Sonderbelastungen verfälscht. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Abschreibungen und Sondereffekten stieg […]
Weiterlesen
801
17.12.18
MBB: Das sollte man sich durch den Kopf gehen lassen …+ An der Börse Xetra notiert die Aktie MBB am 17.12.2018, 09:37 Uhr, mit dem Kurs von 74,45 EUR. Die Aktie der MBB wird dem Segment "Industriekonglomerate" zugeordnet.Die Aussichten für MBB haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede K...
Weiterlesen
328
12.12.18
MBB: Wo soll das nur hinführen?+ Am 12.12.2018, 04:50 Uhr notiert die Aktie MBB an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 73,55 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Industriekonglomerate".Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niv...
Weiterlesen
296
01.12.18
MBB: Ob das wirklich so spannend wird …+ Für die Aktie MBB stehen per 01.12.2018, 00:05 Uhr 79,94 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. MBB zählt zum Segment "Industriekonglomerate".In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses MBB auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskrite...
Weiterlesen
314
29.11.18
MBB: Günstig und gut+ Zwar endete das Deutsche Eigenkapitalforum (EKF) gestern, doch ich möchte Ihnen heute dennoch ein weiteres spannendes Unternehmen vorstellen, das sich in Frankfurt auf dem EKF, einer der größten und wichtigsten Investorenveranstaltungen in Europa, präsentiert hat. Die Rede ist von der mittelständischen und inhabergeführten deutschen Beteiligungsgesellschaft MBB. MBB ist eine Beteiligungsgesellschaft, die sich auf den Erwerb […]
Weiterlesen
212
27.11.18
MBB: Der Hammer!+ Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie MBB, die im Segment "Industriekonglomerate" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 27.11.2018, 12:51 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 80,1 EUR.Unser Analystenteam hat MBB auf Basis dieser ...
Weiterlesen
326
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
7
505
26. Jul
10
45
19.04.15
7
505 Beiträge
habe jetzt 500 Stücke von MBB und befinde mich leicht im plus. Ich denke immer noch, dass MBB ganz
7
505 Beiträge
im September 30 Euro ?


Aktuelle Video-Analyse von MBB


Aktuelle Analyse zur MBB Aktie


Für die Aktie MBB aus dem Segment "Industriekonglomerate" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 23.08.2019, 07:44 Uhr, ein Kurs von 59.2 EUR geführt.

MBB haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Sentiment und Buzz: Bei MBB konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei MBB in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Hold". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, wurde dagegen eine abnehmende Aufmerksamkeit über das Unternehmen registriert. Dies honorieren wir mit einer "Sell"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt MBB für diese Stufe daher ein "Sell".

2. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der MBB von 59,2 EUR ist mit -20,39 Prozent Entfernung vom GD200 (74,36 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 63,97 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -7,46 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der MBB-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -34,54 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt MBB damit 34,13 Prozent unter dem Durchschnitt (-0,41 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Industriekonglomerate" beträgt -0,69 Prozent. MBB liegt aktuell 33,85 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

4. Anleger: MBB wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.

5. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für MBB beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,18 Prozent und liegt mit 0,4 Prozent nur leicht über dem Mittelwert (0,78) für diese Aktie. MBB bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.

6. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der MBB ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die MBB-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 57,45, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 53,85, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

7. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 25,52 liegt MBB unter dem Branchendurchschnitt (26 Prozent). Die Branche "Industriekonglomerate" weist einen Wert von 34,51 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

Damit erhält die MBB-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.