Suche

Finanznachrichten zur Mallinckrodt Aktie
Datum Artikel Leser
19.11.18
Mallinckrodt: Die Bullen bleiben am Drücker!+ Der amerikanische Pharmakonzern Mallinckrodt konnte sich in der vergangenen Woche der gedrückten Stimmung am US-Markt nicht ganz entziehen. Die Aktie ging in eine Konsolidierung über und gab leicht nach. Am Freitag verabschiedete sich der Wert mit einem Kurs von 30,86 US-Dollar aus dem Handel. Das war etwas weniger als das am 13. November bei 32,33 […]
Weiterlesen
314
12.11.18
Mallinckrodt: Die Bullen scheinen ihre Chance zu nutzen!+ Der amerikanische Pharmakonzern Mallinckrodt gab am vergangenen Dienstag seine Zahlen zum dritten Quartal bekannt. Diese gefielen den Anlegern recht gut, denn mit einem Gewinn je Aktie von 2,10 US-Dollar wurden die Analystenschätzungen von 1,80 US-Dollar deutlich übertroffen. Auch der Umsatz lag mit 640 Millionen US-Dollar über den Erwartungen von 635,89 Millionen US-Dollar. Die Aktie machte […]
Weiterlesen
224
05.11.18
Mallinckrodt: Eine Chance für die Bullen!+ Die Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt befindet sich seit dem Zwischenhoch vom 21. August, das bei 36,62 US-Dollar ausgebildet wurde, in einer Korrektur. Diese hat den Wert in den vergangenen zwei Monaten wieder auf das Niveau von 25,00 US-Dollar zurückfallen lassen. Das Tief wurde am 31. Oktober bei 24,93 US-Dollar ausgebildet. Dabei wurde die im frühen August zwischen […]
Weiterlesen
320
29.10.18
Mallinckrodt: Die Bären sind noch nicht fertig!+ Der Kurs der Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt wirkt seit dem Zwischenhoch vom 21. August bei 36,62 US-Dollar angeschlagen. Wer nur auf den Chart blickt und die fundamentale Seite nicht kennt, der könnte leicht auf den Gedanken kommen, dass das Unternehmen wirtschaftlich mit ernsten Problemen zu kämpfen hat und die Anleger jüngst mit seinen Zahlen zum 3. Quartal […]
Weiterlesen
388
22.10.18
Mallinckrodt: Die Bullen versuchen den Ausbruch, aber ...+ Der Kurs der Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt setzte in der letzten Woche die bärische Flagge fort, die sich nach den großen Verlusten vom 4. Oktober gebildet hat. Es gelang den Käufern, den Kurs am Freitag bis an die 50-Tagelinie heranzuführen. Diese verläuft aktuell bei 28,42 US-Dollar. Mit einem Tageshoch von 28,46 US-Dollar wurde der gleitende Durchschnitt zwar erreicht, […]
Weiterlesen
170
16.10.18
Mallinckrodt: Die Gefahr ist noch nicht gebannt!+ Der Kurs der Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt konnte sich in der letzten Woche wieder etwas von den großen Verlusten vom 4. Oktober erholen. Doch obwohl der Kurs wieder um einige Prozent ansteigen konnte, ist die Gefahr noch lange nicht gebannt, denn die Konsolidierung vollzieht sich bislang nur in Gestalt einer bärischen Flagge. Die gesamte Korrektur seit dem […]
Weiterlesen
340
08.10.18
Mallinckrodt: Die Anleger erfasst die nackte Panik!+ Der Kurs der Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt kollabierte am Donnerstag, im Anschluss an die Erfolgsmeldung eines Konkurrenten, und gab im Tagesverlauf um über 17 Prozent nach. Gemeldet hat das Pharmaunternehmen Praxair, dass die US-Gesundheitsbehörde FDA dem eigenen Medikament Noxivent, einer Generikaversion von Mallinckrodts Inomax, die Zulassung erteilt hat. Weil Inomax nach dem H.P. Acthar Gel der zweitstärkste Umsatz- und […]
Weiterlesen
552
01.10.18
Mallinckrodt: Hier kaufen die Anleger Substanz zu einem Spottp...+ Die Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt markierte am 4. Mai 2018 bei 11,65 US-Dollar ihr Jahrestief. Von diesem aus stieg der Wert wieder steil an. Im August wurde bei 36,62 US-Dollar ein Zwischenhoch ausgebildet. Seitdem sinkt der Kurs wieder, weil die Aktie in eine Korrektur übergegangen ist. Die 50-Tagelinie wurde Mitte September zum ersten Mal wieder erreicht […]
Weiterlesen
404
24.09.18
Mallinckrodt: Die Chancen für ein Ende der Korrektur steigen!+ Die Aktie des US-Pharmaunternehmens Mallinckrodt hat eine extreme Talfahrt hinter sich. Bis zum 4. Mai 2018 fiel der Aktienkurs ausgehend von einem im März 2015 bei 134,26 US-Dollar erreichten Hoch auf 11,65 US-Dollar zurück. Ursächlich für diesen dramatischen Kurssturz war die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, in den USA die Medikamentenpreise kräftig senken zu wollen. […]
Weiterlesen
420
17.09.18
Mallinckrodt: Die Aktie korrigiert nun deutlicher!+ Ausgehend von einem im März 2015 bei 134,26 US-Dollar erreichten Hoch fiel die Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt bis zum 4. Mai 2018 auf 11,65 US-Dollar zurück, nachdem US-Präsident Donald Trump angekündigt hatte, in den USA die Medikamentenpreise deutlich senken zu wollen. Anfang Mai stabilisierte sich die Aktie endlich und begann einen neuen Aufwärtstrend. Dieser ließ den Aktienkurs bis zum 20. August in […]
Weiterlesen
304
10.09.18
Mallinckrodt: Die Käufer bringen sich erneut in Position!+ Donald Trumps Ankündigung, die Preise für Medikamente in den USA drastisch senken zu wollen, hat die Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt eine beispiellose Talfahrt erleben lassen. Ausgehend von einem im März 2015 bei 134,26 US-Dollar erreichten Hoch fiel der Aktienkurs bis zum 4. Mai 2018 auf 11,65 US-Dollar zurück. Nach dem Ende dieser dramatischen Talfahrt ging die Aktie […]
Weiterlesen
436
04.09.18
Mallinckrodt: Geben die Käufer bald wieder Gas?+ Die Aktie des US-Pharmakonzerns Mallinckrodt hat eine beispiellose Talfahrt hinter sich. Ausgehend von einem im März 2015 bei 134,26 US-Dollar erreichten Hoch fiel der Aktienkurs bis zum 4. Mai 2018 auf 11,65 US-Dollar zurück. Der Hintergrund dieses dramatischen Abwärtstrends ist die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, die Medikamentenpreise in den USA drastisch senken zu wollen. […]
Weiterlesen
332
28.08.18
Mallinckrodt: Die Käufer lassen es etwas langsamer angehen+ Der US-Pharmakonzern Mallinckrodt ist eine der von Donald Trump geschädigten Aktien. Die Ankündigung des Präsidenten, die Medikamentenpreise in den USA zu senken, hat die Aktie in einen beispiellosen Abwärtstrend übergehen lassen. Ausgehend von einem im März 2015 bei 134,26 US-Dollar erreichten Hoch fiel der Kurs bis zum 4. Mai 2018 auf 11,65 US-Dollar zurück. Hier […]
Weiterlesen
324
21.08.18
Mallinckrodt: Der steile Aufwärtstrend setzt sich fort+ Der US-Pharmakonzern Mallinckrodt ist eine der von Donald Trump geschädigten Aktien. Die Ankündigung des Präsidenten, die Medikamentenpreise in den USA zu senken, hat die Aktie in einen beispiellosen Abwärtstrend übergehen lassen. Ausgehend von einem im März 2015 bei 134,26 US-Dollar erreichten Hoch fiel der Kurs bis zum 4. Mai 2018 auf 11,65 US-Dollar zurück. Hier […]
Weiterlesen
316
14.08.18
Mallinckrodt: Vergessen Sie Tesla und Netflix. Hier gibt es ra...+ Der US-Pharmakonzern Mallinckrodt ist eine der von Donald Trump geschädigten Aktien. Die Ankündigung des Präsidenten, die Medikamentenpreise in den USA zu senken, hat die Aktie in einen beispiellosen Abwärtstrend übergehen lassen. Ausgehend von einem im März 2015 bei 134,26 US-Dollar erreichten Hoch fiel der Kurs bis zum 4. Mai 2018 auf 11,65 US-Dollar zurück. Hier […]
Weiterlesen
810
10.08.18
Mallinckrodt: Trotz Kursverdopplung immer noch spottbillig!+ Der US-Pharmakonzern Mallinckrodt ist eine der von Donald Trump geschädigten Aktien. Die Ankündigung des Präsidenten, die Medikamentenpreise in den USA zu senken, hat die Aktie in einen beispiellosen Abwärtstrend übergehen lassen. Ausgehend von einem im März 2015 bei 134,26 US-Dollar erreichten Hoch fiel die Aktie bis zum 4. Mai 2018 auf 11,65 US-Dollar zurück. Anleger, […]
Weiterlesen
711
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
Die Bewertung ist derzeit auch sehr attraktiv........Watchlist !
... bzw. bis dahin werde ich nochmal prüfen welchen der 3 Prügelknaben (MNK, TEVA, ENDO) ich mir ins

Aktuelle Analyse zur Mallinckrodt Aktie


An der Heimatbörse New York notiert Mallinckrodt per 24.06.2019, 05:47 Uhr bei 8,94 USD. Mallinckrodt zählt zum Segment "Arzneimittel".

Nach einem bewährten Schema haben wir Mallinckrodt auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Mallinckrodt liegt bei 56,86, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Mallinckrodt bewegt sich bei 73,9. Dies gilt als Indikator für eine überkaufte Situation, der ein "Sell" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".

2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Mallinckrodt liegt mit einem Wert von 1,12 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 98 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Arzneimittel" von 53,17. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".

3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Mallinckrodt. Es gab insgesamt neun positive und drei negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Mallinckrodt daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält Mallinckrodt von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.

4. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Mallinckrodt-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 21,45 USD. Der letzte Schlusskurs (8,97 USD) weicht somit -58,18 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (13,63 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-34,19 Prozent Abweichung). Die Mallinckrodt-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Mallinckrodt-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.

5. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Mallinckrodt für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Mallinckrodt für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Mallinckrodt insgesamt ein "Sell"-Wert.

6. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -53,45 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Mallinckrodt damit 70,19 Prozent unter dem Durchschnitt (16,74 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Arzneimittel" beträgt 17,37 Prozent. Mallinckrodt liegt aktuell 70,82 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

7. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Mallinckrodt wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 4 Buy, 7 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Hold" ab. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 2 Buy, 2 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Buy" zu bewerten. Das Kursziel für die Aktie der Mallinckrodt liegt im Mittel wiederum bei 20,17 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 8,97 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 124,82 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Mallinckrodt insgesamt die Einschätzung "Buy".

Damit erhält die Mallinckrodt-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.