Suche

Jungheinrich

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen
ISIN: DE0006219934   Symbol: XETR:JUN3
Finanznachrichten zur Jungheinrich Aktie

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Jungheinrich?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Jungheinrich Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
fel216  So 08. Mär
So, da bin ich wieder... viel zu tun in der letzten Zeit. 2 Punkte, Kion Zahlen und letzter Jungi
0 Beiträge
"Ich melde mich hier zu den KION Zahlen (3.3.) " …….daraus wurde wohl nix? Und eingestiegen bist Du
0 Beiträge
Hallo allerseits, ich verfolge Jungheinrich seit 8 Jahren sehr intensiv, top Firma, starkes Manage

Jungheinrich Portrait

Spricht man von der Jungheinrich AG, geht es um ein Unternehmen aus Deutschland, das sich zu einem auf dem internationalen Markt führenden Anbieter entwickelt hat, wenn es um Materialfluss-, Lager- oder Flurförderzeugtechnik geht. Das Kerngeschäft des Unternehmens dreht sich dabei um den Stapler, sodass es nicht verwunderlich ist, wie viel Platz diese Art der Maschine im Sortiment der verschiedenen Produkte einnimmt, zu denen vor allem Hubwagen, Kommissionierer und eben vor allem Elektrostapler, radunterstützte Stapler, Elektrostapler,Treibgas- oder Dieselstapler sowie Hochregal- oder Schubmaststapler gehören. Zudem entwickelt und vertreibt die Jungheinrich AG eine große Vielfalt an verschiedenen Regalen und Lagereinrichtungen, bei denen man Hochregale ebenso findet wie verfahrbare Regale, Systembühnen oder auch Einfuhr- und Durchfahrregale. Neben diesen Produkten können Kunden auch von attraktiven und effektiven Lösungen profitieren, die die Organisationen im Lager optimieren, was zum Beispiel im Bereich der Staplersteuerung, der Lagerverwaltung oder auch in Form von Datenfunklösungen möglich ist. Zusätzliche Services und auch Finanzdienstleistungen, wie zum Beispel Leasing oder Mietkauf, runden das Angebot der Jungheinrich AG ab. Ein weiterer Meilenstein in Richtung eines langfristigen Erfolgs – vor allem auf dem gebiet der Logistik – war der Kauf von 75 Prozent der Anteile an der ISA – Innovative Systemlösungen für die Automation GmbH, wobei es sich um ein Softwarehaus für Materialfluss- und Lagertechnik handelt.

Die Jungheinrich Aktie wird mit ca. 48 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) 621993 bzw. parallel auch unter der ISIN DE0006219934 geführt. Zudem ist die Aktie unter dem deutschen Symbol JUN3 zu finden. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem MDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late MDAX, HDAX, CDAX, MDAX Kursindex, BX Swiss – Aktien EMEA – Europa und Afrika, DAXglobal Sarasin Sustainability Germany Index EUR, DAXglobal Sarasin Sustainability Germany EUR und Schatten-Index-SDAX.

Es handelt sich bei der Jungheinrich Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das Jungheinrich Aktie Kursziel betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 36,10 Euro im Raum. Analysten sehen als Jungheinrich Aktie Prognose bis zum Jahr 2021 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 22,01 auf 13,00 und zum anderen bezüglich der Jungheinrich Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 1,27 Prozent auf 2,33 Prozent.

Jungheinrich Finanzen

Jungheinrich Aktie: Chartansicht