Jost Werke Aktie

29,4€ -2% -0,6€

ISIN: DE000JST4000 Symbol: JST 19:24
2354 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu JST per E-Mail

Nachrichten zur Jost Werke Aktie
Datum Artikel Leser
21. Mai
Aktienanalyse: JOST+ Text vorlesen
Weiterlesen
428
10. Mai
Jost Werke-Aktie: Ab wann es für Sie wieder spannend wird R...+ Text vorlesen
Weiterlesen
507
05. Mai
Aktienanalyse: JOST Werke+ Text vorlesen
Weiterlesen
486

Video-Analyse zur Jost Werke Aktie

Jost Werke Portrait

Redet man von der JOST Werke AG, geht es um ein aus Deutschland stammendes Unternehmen, das von großer Bedeutung für die LKW-Industrie ist, wo es nicht von ungefähr auch zu den führenden Herstellern und Zulieferern gehört. Vor allem die Produktion von Systemen für die erhöhte Sicherheit in Zugmaschinen, Anhängern und Aufliegern gehören zum unternehmerischen Schwerpunkt der JOST Werke AG. Für Nutzfahrzeugkombinationen wie Trailer und Truck werden zum Beispiel Stützwinden und Sattelkupplungen hergestellt und auf diesem Gebiet gilt das Unternehmen mit den Marken Jost, Rockinger, Edbro und Tridec als führender Spezialist auf der gesamten Welt. Zudem gibt es den Bereich, der sich auf hydraulische Produkte rund um die Zylinder oder auch auf die Containertechnologie spezialisiert und als dritter Zweig gibt es dann noch den Bereich, der sich um Achsen und Lenkungssysteme für Sattelzüge, Auflieger und Anhänger kümmert. Das weltweite Vertriebsnetz agiert auf fünf Kontinenten und optimiert den unternehmerischen Erfolg der JOST Werke AG.

Die JOST Werke Aktie wird mit ca. 15 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) JST400 bzw. parallel auch unter der ISIN DE000JST4000 geführt und wird auch unter dem sowohl deutschen als auch ausländischen Symbol JST gelistet. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem SDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Late SDAX, SDAX Kursindex und Schatten-Index-SDAX.

Es handelt sich bei der JOST Werke Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das JOST Werke Aktie Kursziel betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 49,00 Euro im Raum. Analysten sehen als JOST Werke Aktie Prognose bis zum Jahr 2020 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von – 9,88 auf 10,72 und zum anderen bezüglich der JOST Werke Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 1,20 Prozent auf 3,20 Prozent.

Aktuelle Analyse zur Jost Werke Aktie


Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Jost Werke, die im Segment "Construction & Farm Machinery & Heavy Trucks" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 14.02.2019, 07:17 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 30,35 EUR.

Unser Analystenteam hat Jost Werke auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 8,46 ist die Aktie von Jost Werke auf Basis der heutigen Notierungen 76 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Maschinen" (35,65) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

2. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Jost Werke-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 32,58 EUR mit dem aktuellen Kurs (30 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -7,92 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 28,44 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+5,49 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Jost Werke ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

3. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Jost Werke wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 4 Buy, 1 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Jost Werke vor. Das Kursziel für die Aktie der Jost Werke liegt im Mittel wiederum bei 48,8 EUR. Da der letzte Schlusskurs bei 30 EUR verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 62,67 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Jost Werke insgesamt die Einschätzung "Buy".

4. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Jost Werke in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".

5. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Jost Werke-RSI ist mit einer Ausprägung von 53,57 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 45,54, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

6. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Jost Werke für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Jost Werke für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Jost Werke insgesamt ein "Hold"-Wert.

7. Branchenvergleich Aktienkurs: Jost Werke erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -26,4 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Maschinen"-Branche sind im Durchschnitt um 1,48 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -27,88 Prozent im Branchenvergleich für Jost Werke bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 1,96 Prozent im letzten Jahr. Jost Werke lag 28,36 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

8. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Jost Werke liegt mit einer Dividendenrendite von 1,68 Prozent aktuell nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die "Maschinen"-Branche hat einen Wert von 1,99, wodurch sich eine Differenz von -0,31 Prozent zur Jost Werke-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Hold"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Damit erhält die Jost Werke-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung