Suche

Finanznachrichten zur Infineon Aktie
Datum Artikel Leser
Gestern
Infineon-Aktie: Eine Aktie mit Potenzial?+ Die Infineon Aktie hat in den vergangenen Tagen wieder deutlich zulegen können, das Aufholpotenzial ist aber noch lange nicht zu Ende. Der Kurs hat im Monat Mai nämlich noch deutlich mehr an Wert verloren, als er in den vergangenen Tagen gewonnen hat. Seit Jahresbeginn verbleibt deshalb auch ein Kursverlust von rund 12 %. Hintergrund für […]
Weiterlesen
666
Gestern
Infineon: Eine Einstiegsgelegenheit?+ Die Börse hatte dem deutschen Halbleiter-Hersteller Infineon die Übernahme des US-Unternehmens Cypress Semiconductor ziemlich übel genommen. Wobei die strategische Sinnhaftigkeit der Transaktion an sich nicht in Frage gestellt wurde. An dieser besteht kein Zweifel, da Cypress Spezialist für Chips ist, die insbesondere bei der Anwendung autonomes Fahren zum Einsatz kommen – für Infineon ein attraktiver Zielmarkt. Aber der Preis von 9 Milliarden Euro wurde als zu hoch angesehen. Zumal Infineon, wie an dieser Stelle schon berichtet, einen Teil des Kaufpreises durch eine Kapitalerhöhung gegenfinanzierte. Diese ist inzwischen abgeschlossen und wurde ausschließlich bei institutionellen Anlegern platziert. Dabei musste Infineon mit 13,70 Euro einen deutlichen Abschlag [...]
Weiterlesen
122
Gestern
Infineon: So geht’s nicht weiter!+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Infineon-RSI ist mit einer Ausprägung von 58,01 […]
Weiterlesen
308
25. Jun
Infineon: Das wars mit den guten Zeiten!+ Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 1,87 Prozent und liegt damit 0,16 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Halbleiter- und Halbleiterausrüstung, 2.03). Die Infineon-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Hold“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren […]
Weiterlesen
344
24. Jun
Infineon: Das kann doch einfach nicht wahr sein!+ Fundamental: Infineon ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Halbleiter- und Halbleiterausrüstung) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 16,8 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 38 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 26,94 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung. Branchenvergleich Aktienkurs: Infineon erzielte in den vergangenen 12 […]
Weiterlesen
843
23. Jun
Infineon: Hier tut sich wenig+ Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 16,8 liegt Infineon unter dem Branchendurchschnitt (38 Prozent). Die Branche „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“ weist einen Wert von 26,95 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine „Buy“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Infineon verläuft aktuell bei 18,59 EUR. […]
Weiterlesen
324
22. Jun
Infineon Aktie: Kommt es zur Übernahme?+ Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei Infineon verfolgt. Mark de Groot hat sich die Situation in einer Analyse einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen: Der Stand! Trotz einer kleinen Erholung ging es Anfang der Woche mit dem Aktienkurs wieder nach unten. Die Entwicklung! Analysten sehen den […]
Weiterlesen
1704
22. Jun
Infineon: Freuen sich hier die Bullen oder die Bären?+ Anleger: Die Diskussionen rund um Infineon auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um […]
Weiterlesen
248
21. Jun
Infineon: Tut sich da noch was?+ Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Infineon verläuft aktuell bei 18,59 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 14,39 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -22,59 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit […]
Weiterlesen
332
20. Jun
Infineon-Aktie: Wo geht die Reise hin?+ Die Aktie des größten deutschen Chipkonzerns, Infineon Technologies, musste in den vergangenen Wochen starke Verluste hinnehmen, die den Kurs in dieser Woche auf ein neues 30-Monats-Tief bei 13,43 Euro zurückgeführt haben. Neben den geopolitischen Spannungen machte dem Kurs auch die angekündigte Übernahme des US-Rivalen Cypress Semiconductor zu schaffen, zumal Infineon eine hohe Übernahmeprämie zu zahlen […]
Weiterlesen
1450
20. Jun
Infineon: Das wird teuer!+ Technische Analyse: Die Infineon ist mit einem Kurs von 14,07 EUR inzwischen -22,65 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Sell“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -24,48 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die […]
Weiterlesen
254
19. Jun
Infineon: Tut sich da noch was?+ Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Infineon beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,77 Prozent und liegt mit 0,53 Prozent nur leicht über dem Mittelwert (1,24) für diese Aktie. Infineon bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine […]
Weiterlesen
122
19. Jun
Infineon: Banger Blick auf den Freitag!+ Auf einem recht tiefen Niveau konnte sich die Infineon-Aktie in dieser Woche fangen und einen leichten Anstieg vollziehen. Nachdem sich die Abwärtstendenz der letzten Wochen auch zu Beginn der Woche zunächst fortsetzte, konnte die Aktie am Dienstag im Verlauf des Handels auf dem Niveau von 13,42 Euro drehen und eine leichte Erholung einleiten. Zwar sind […]
Weiterlesen
2428
19. Jun
Infineon-Aktie: Gegenbewegung zündet endlich!+ Der Preis, den Infineon für die Cypress-Übernahme zahlt, wurde von Beginn an vom Kapitalmarkt als zu hoch eingestuft, doch der Vorstand zeigte sich unbeirrt und sieht Synergien in der Zukunft. Die Kapitalerhöhung hat den Anlegern aber scheinbar den Rest gegeben. Der Kurs der Infineon Aktie ist infolgedessen immer weiter abgerutscht und hat erst bei 13,5 […]
Weiterlesen
1120
19. Jun
Infineon Aktie: Das kam nicht gut an!+ Nicht gut angekommen ist die Nachricht von Infineon am Dienstag, die Details zur jüngsten durchgeführten Kapitalerhöhung mitteilte. Demnach hat Infineon das Grundkapital um exakt 225.547.846,00 Euro auf 2.499.539.514,00 erhöht. Dazu wurden 112.773.923 neue Stückaktien platziert. Dies geschah im Rahmen eines sogenannten „Accelerated Bookbuilding“ = sogenanntes beschleunigtes Platzierungsverfahren. Dabei wurde das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen, die […]
Weiterlesen
612
18. Jun
Infineon Aktie: Abwärtsdruck bis 12,31?+ Da der Dax gerade eine sehr wichtige Unterstützung nach unten verlassen hat, bewegt sich die Infineon Aktie, sozusagen marktkonform. Denn heute wurden weitere Tiefpunkte erreicht. Der Kurs sitz gerade auf einem Preisziel auf. Aber ich denke, es könnte sehr gut sein, dass der Kurs noch bis zum 161,8 % Fibonacci-Preisziel rutscht. Dieses Verhalten ist sehr […]
Weiterlesen
498
18. Jun
Infineon: Aktie droht nach News wegzubrechen+ Die Aktie von Infineon Technologies (WKN: 623100) fällt am Dienstag um -5,35% auf 13,59 Euro. Das Kursschlamassel hat einen Grund: die neue Kapitalmaßnahme (dazu unten mehr). Anleger in der Chipbranche agieren in diesen Tagen sensibler denn je auf News. Denn die Industrie ist nach der Gewinnwarnung durch US-Chip-Riese Broadcom (WKN: A2JG9Z) in heller Aufregung. Siltronic (WKN: WAF300) trifft es – ebenso wegen seiner heutigen Gewinnwarnung – noch etwas schlimmer. Infineon selbst korrigierte Ende März seine etwas zu optimistische Prognose für 2019. Heute steuert die Nachricht über die Durchführung der Kapitalerhöhung seinen Beitrag zu den schwachen Kursen bei. Denn der Platzierungspreis der neuen Aktien liegt bei 13,70 Euro je Stück und damit spürbar unter dem Montagsschlusskurs von 14,36 Euro. Vor Kosten und Provisionen fließen Infineon insgesamt 1,55 Milliarden Euro zu. Der Chip-Konzern will die Mittel dazu verwenden, die milliardenschwere Übernahme der US-Firma Cypress Semiconductor..
Weiterlesen
98
18. Jun
Infineon: Tut sich da noch was?+ Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Infineon im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Infineon. Dieser Umstand […]
Weiterlesen
152
17. Jun
Infineon-Aktie: Die Kursverluste gehen weiter - und nun?+ Für die Infineon-Aktie ging es in den vergangenen Wochen kräftig nach unten. Anfang Mai kostete die Aktie noch 21,00 Euro, inzwischen hat sich der Kurs um mehr als 30 Prozent ermäßigt und notiert aktuell auf einem 30-Monats-Tief bei 13,83 Euro. Neben den allgemeinen Marktturbulenzen wurde der Kurs auch durch die geplante Übernahme des US-Rivalen Cypress […]
Weiterlesen
612
17. Jun
Infineon: Das sah auch schon besser aus!+ Anleger: Die Diskussionen rund um Infineon auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um […]
Weiterlesen
134
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
10
2.427
Gestern
109
44.826
25. Jun
0
1
11.10.18
0
1
01.10.18
10
2.427 Beiträge
sie wieder. Gleich im Doppelpack Pool und WB. Kann nur aufwärts gehen!
10
2.427 Beiträge
poolbay  Micron Gestern
13% im Plus, die Klitsche hier rot... Sagt alles über dieses faule Unternehmen...


Aktuelle Video-Analyse von Infineon


Aktuelle Analyse zur Infineon Aktie


Für die Aktie Infineon aus dem Segment "Halbleiter" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 27.06.2019, 03:18 Uhr, ein Kurs von 15 EUR geführt.

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Infineon aktuell 1.79. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -0.24 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung". Infineon bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Hold"-Bewertung.

2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Infineon-Aktie ein "Hold"-Rating.

3. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 17,11 ist die Aktie von Infineon auf Basis der heutigen Notierungen 36 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung" (26,91) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

4. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Infineon-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 18,45 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (15,072 EUR) deutlich darunter (Unterschied -18.31 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (17,67 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-14.7 Prozent Abweichung). Die Infineon-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Die Infineon-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.

5. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Infineon. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 25,95 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Infineon momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als "Buy" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Der RSI25 liegt bei 66,4, was bedeutet, dass Infineon hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Infineon wird damit unterm Strich mit "Buy" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

6. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An zwei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an 12 Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Infineon. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Sell". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 4 "Sell"-Signale (bei 0 "Buy"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Sell" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Sell"-Einschätzung.

7. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Infineon mit einer Rendite von -29.87 Prozent mehr als 47 Prozent darunter. Die "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 16,9 Prozent. Auch hier liegt Infineon mit 46,76 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die Infineon-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.