Huntington Bancshares Aktie

0$ 0% 0$

ISIN: US4461501045 Symbol: HBA 07:38

Aktuelle Analyse zur Huntington Bancshares Aktie


An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Huntington Bancshares per 19.04.2019, 00:09 Uhr bei 13,61 USD. Huntington Bancshares zählt zum Segment "Regionalbanken".

Nach einem bewährten Schema haben wir Huntington Bancshares auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Die Huntington Bancshares ist mit einem Kurs von 13,83 USD inzwischen +1,92 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf -1,78 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Huntington Bancshares. Es gab insgesamt vier positive und sieben negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind dagegen hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Huntington Bancshares daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Huntington Bancshares von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.

3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Huntington Bancshares liegt bei 20,54, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Buy". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Huntington Bancshares bewegt sich bei 46,9. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Buy".

4. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Huntington Bancshares in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Huntington Bancshares haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Huntington Bancshares bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.

5. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 10,32 ist die Aktie von Huntington Bancshares auf Basis der heutigen Notierungen 57 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Handelsbanken" (23,99) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

6. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 4 Analystenbewertungen für die Huntington Bancshares-Aktie abgegeben. Davon waren 2 Bewertungen "Buy", 2 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Huntington Bancshares-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Huntington Bancshares vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 17,25 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 24,73 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (13,83 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Huntington Bancshares somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.

7. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,05 Prozent liegt Huntington Bancshares 1,3 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Handelsbanken" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,75. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine "Buy"-Bewertung.

8. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -0,8 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Huntington Bancshares damit 10,58 Prozent unter dem Durchschnitt (9,78 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Handelsbanken" beträgt 10,35 Prozent. Huntington Bancshares liegt aktuell 11,15 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

Damit erhält die Huntington Bancshares-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung