Hamburger Hafen und Logistik Aktie

19,69€ 0% 0€

ISIN: DE000A0S8488 Symbol: HHF 17:18
2281 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu HHF per E-Mail

Nachrichten zur Hamburger Hafen und Logistik Aktie
Datum Artikel Leser
19. Jan
Hamburger Hafen und Logistik: Haben Sie darauf geachtet?+
Weiterlesen
182
08. Jan
Hamburger Hafen und Logistik: Hier sollten Sie genauer hinsehen!+ Der Kurs der Aktie Hamburger Hafen und Logistik steht am 08.01.2019, 01:00 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 18,23 EUR. Der Titel wird der Branche "Marine Häfen und Dienstleistungen" zugerechnet.In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten u...
Weiterlesen
128
01. Jan
Hamburger Hafen und Logistik: Wirklich?+ An der Börse Xetra notiert die Aktie Hamburger Hafen und Logistik am 01.01.2019, 01:00 Uhr, mit dem Kurs von 17,43 EUR. Die Aktie der Hamburger Hafen und Logistik wird dem Segment "Marine Häfen und Dienstleistungen" zugeordnet.Auf Basis von insgesamt 8...
Weiterlesen
248
23. Dez
Hamburger Hafen und Logistik: Da muss man staunen!+ Für die Aktie Hamburger Hafen und Logistik stehen per 23.12.2018, 01:00 Uhr 17,19 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Hamburger Hafen und Logistik zählt zum Segment "Marine Häfen und Dienstleistungen".Die Aussichten für Hamburger Hafen und Logistik ...
Weiterlesen
304
23. Dez
Hamburger Hafen und Logistik: Da muss man staunen!+ Für die Aktie Hamburger Hafen und Logistik stehen per 23.12.2018, 01:00 Uhr 17,19 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Hamburger Hafen und Logistik zählt zum Segment "Marine Häfen und Dienstleistungen".Die Aussichten für Hamburger Hafen und Logistik ...
Weiterlesen
230
22. Dez
und SFC Energy vs. Verbio und Ballard Power Systems – kommenti...+ In der Wochensicht ist vorne: SFC Energy -2,03% vor RWE -2,15%, Verbund -3,98%, E.ON -3,98%, EVN -6,46%, Ballard Power Systems -10,43%, Verbio -10,59% und In der Monatssicht ist vorne: Verbio 11,6% vor SFC Energy 6,93% , Verbund 6,36% , RWE -0,39% , E.ON -3,81% , Ballard Power Systems -12,94% , EVN -15,08% und Weitere Highlights: Ballard Power Systems ist nun 5 Tage im Minus (10,43% Verlust von 2,78 auf 2,49), ebenso Verbio 5 Tage im Minus (10,59% Verlust von 7,7 auf 6,88). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Verbund 89,33% (Vorjahr: 32,75 Prozent) im Plus. Dahinter SFC Energy 24,72% (Vorjahr: 206,44 Prozent) und RWE 12,32%...Weiterlesen und SFC Energy vs. Verbio und Ballard Power Systems – kommentierter KW 51 Peer Group Watch Energie
Weiterlesen
332
20. Dez
Hamburger Hafen und Logistik: Schluss mit der Unsicherheit!+ Für die Aktie Hamburger Hafen und Logistik aus dem Segment "Marine Häfen und Dienstleistungen" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 20.12.2018, 11:10 Uhr, ein Kurs von 17,76 EUR geführt.Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einsc...
Weiterlesen
332
09. Dez
Hamburger Hafen und Logistik: Da muss man staunen!+ Hamburger Hafen und Logistik weist am 09.12.2018, 12:28 Uhr einen Kurs von 18,63 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Marine Häfen und Dienstleistungen" geführt.Wie Hamburger Hafen und Logistik derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich ...
Weiterlesen
302
29. Nov
Hamburger Hafen und Logistik: Was soll die Aufregung?+ Für die Aktie Hamburger Hafen und Logistik aus dem Segment "Marine Häfen und Dienstleistungen" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 29.11.2018, 15:27 Uhr, ein Kurs von 19,67 EUR geführt.Wie Hamburger Hafen und Logistik derzeit einzuschätzen ist, erg...
Weiterlesen
290
25. Nov
Hamburger Hafen und Logistik: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten?+ Per 25.11.2018, 01:13 Uhr wird für die Aktie Hamburger Hafen und Logistik am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 19,46 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Marine Häfen und Dienstleistungen".Hamburger Hafen und Logistik haben wir in einer hausintern...
Weiterlesen
290
18. Nov
Hamburger Hafen und Logistik: Was könnte passieren?+ Der Kurs der Aktie Hamburger Hafen und Logistik steht am 18.11.2018, 05:04 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 19,86 EUR. Der Titel wird der Branche "Marine Häfen und Dienstleistungen" zugerechnet.Unser Analystenteam hat Hamburger Hafen und Logisti...
Weiterlesen
164
17. Nov
und HANG SENG vs. TECDAX und Nikkei – kommentierter KW 46 Peer...+ In der Wochensicht ist vorne: HANG SENG -0,47% vor Gold -0,98%, IBEX 35 -1,13%, DJ EURO STOXX 50 -1,46%, S&P 500 -1,61%, DAX -1,63%, CAC 40 -1,91%, ATX -2%, Dow Jones -2,22%, Nasdaq -2,45%, SMI® PR -2,47%, Nikkei -2,56%, TECDAX -3,62% und In der Monatssicht ist vorne: HANG SENG 2,59% vor SMI® PR 2,51% , IBEX 35 1,68% , DJ EURO STOXX 50 -0,62% , CAC 40 -1,21% , Dow Jones -1,49% , Gold -1,52% , S&P 500 -2,62% , DAX -3,7% , Nikkei -3,85% , TECDAX -4,07% , ATX -4,27% , Nasdaq -5,63% und Weitere Highlights: DAX ist nun 3 Tage im Minus (1,14% Verlust von 11472,2...Weiterlesen und HANG SENG vs. TECDAX und Nikkei – kommentierter KW 46 Peer Group Watch Indizes und Rohstoffe
Weiterlesen
158
08. Nov
Hamburger Hafen und Logistik: Verständliche Reaktion?+ Der Kurs der Aktie Hamburger Hafen und Logistik steht am 08.11.2018, 11:24 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 19,01 EUR. Der Titel wird der Branche "Marine Häfen und Dienstleistungen" zugerechnet.Unsere Analysten haben Hamburger Hafen und Logistik...
Weiterlesen
170
01. Nov
Hamburger Hafen und Logistik: Wie reagieren Sie darauf?+ An der Börse Xetra notiert die Aktie Hamburger Hafen und Logistik am 01.11.2018, 13:36 Uhr, mit dem Kurs von 19,19 EUR. Die Aktie der Hamburger Hafen und Logistik wird dem Segment "Marine Häfen und Dienstleistungen" zugeordnet.Auf Basis von insgesamt 8...
Weiterlesen
302
24. Okt
HHLA-Aktie: Kursverlust nach Handelsstart+ Heute startete die HHLA-Aktie mit 18,58 Euro in den Börsentag. Ein Blick zurück auf die Zahlen gestern Abend: Der letzte Schlusskurs lag gestern bei 18,78 Euro, somit ergibt sich eine Veränderung um -1,12 Prozent für uns Aktionäre. Die SDAX -Aktie ste...
Weiterlesen
122

Video-Analyse zur Hamburger Hafen und Logistik Aktie

Hamburger Hafen und Logistik Portrait

Die Hamburger Hafen und Logistik AG, in der Kurzform auch als HHLA bekannt, ist ein deutsches Unternehmen aus der Logistikbranche und agiert dabei als Hafenlogistik-Konzern, der im europäischen Norden als führender Anbieter seiner Art gehört. Das Krngeschäft besteht dabei aus der Entwicklung sowie auch der anschließenden Vermietung von Immobilien, die am Standort Hamburg benötigt werden. Gerade die optimale Verknüpfung des Überseehafens mit dem Hinterland Europas erfordert ein perfektes Netzwerk und hier schafft die Hamburger Hafen und Logistik AG mit Containerterminals, Transportsystemen und Logistikdienstleistungen beste Voraussetzungen. Vor allem Verbindungen in den asiatischen Raum bestimmen den Geschäftsalltag der HHLA, während aber sämtliche Verbindungen in Europa, in Afrika sowie in Süd- und auch in Nordamerika bestens ausgestattet werden.

Die Hamburger Hafen und Logistik Aktie wird mit ca. 70 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) A0S848 bzw. parallel auch unter der ISIN DE000A0S8488 geführt und ist auch unter dem deutschen Symbol HHFA zu finden. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem SDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late SDAX, CDAX, SDAX Kursindex, BX Swiss – Aktien EMEA – Europa und Afrika und Schatten-Index-SDAX.

Es handelt sich bei der Hamburger Hafen und Logistik Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das Hamburger Hafen und Logistik Aktie Kursziel betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 21,34 Euro im Raum. Analysten sehen als Hamburger Hafen und Logistik Aktie Prognose bis zum Jahr 2021 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 23,30 auf 22,16 und zum anderen bezüglich der Hamburger Hafen und Logistik Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 2,82 Prozent auf 3,94 Prozent.

Aktuelle Analyse zur Hamburger Hafen und Logistik Aktie


Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Hamburger Hafen und Logistik, die im Segment "Marine Häfen und Dienstleistungen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 19.02.2019, 03:14 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 19,74 EUR.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Hamburger Hafen und Logistik einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Hamburger Hafen und Logistik jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Dividende: Hamburger Hafen und Logistik hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 3,41 Prozent einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2,8%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,61 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -4,85 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Hamburger Hafen und Logistik damit 6,68 Prozent unter dem Durchschnitt (1,84 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Verkehrsinfrastruktur" beträgt 1,34 Prozent. Hamburger Hafen und Logistik liegt aktuell 6,19 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Hamburger Hafen und Logistik beträgt das aktuelle KGV 16,6. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Verkehrsinfrastruktur" haben im Durchschnitt ein KGV von 24,76. Hamburger Hafen und Logistik ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

4. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Hamburger Hafen und Logistik von 19,57 EUR ist mit +0,26 Prozent Entfernung vom GD200 (19,52 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Hold"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 18,79 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +4,15 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Hamburger Hafen und Logistik-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

5. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Hamburger Hafen und Logistik-RSI ist mit einer Ausprägung von 45,78 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 42,32, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

6. Sentiment und Buzz: Hamburger Hafen und Logistik lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Hamburger Hafen und Logistik in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".

7. Anleger: Die Diskussionen rund um Hamburger Hafen und Logistik auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Hamburger Hafen und Logistik sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

8. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 9 Analystenbewertungen für die Hamburger Hafen und Logistik-Aktie abgegeben. Davon waren 7 Bewertungen "Buy", 2 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Hamburger Hafen und Logistik-Aktie. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Hamburger Hafen und Logistik-Wertpapier aus dem letzten Monat "Buy" (4 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 23,46 EUR. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 19,85 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (19,57 EUR) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Hamburger Hafen und Logistik somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Damit erhält die Hamburger Hafen und Logistik-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung