Gerry Weber Aktie

0,44€ -0,11% -0€

ISIN: DE0003304101 Symbol: GWI 08:05
1479 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu GWI per E-Mail

Nachrichten zur Gerry Weber Aktie
Datum Artikel Leser
05:44
Gerry Weber Aktie: Eine Einschätzung!+ Text vorlesen
Weiterlesen
152
20. Feb
Gerry Weber Aktie: Vorstand soll erweitert werden!+ Text vorlesen
Weiterlesen
254
20. Feb
Nebenwerte aktuell: Kurssprung bei Tom Tailor, Probleme bei Ge...+ Text vorlesen
Weiterlesen
615
20. Feb
Gerry Weber: Kracht es jetzt richtig?+
Weiterlesen
780
18. Feb
Gerry Weber Aktie: Was die Bilanz sagt!+ Text vorlesen
Weiterlesen
2164
18. Feb
Gerry Weber: Augen auf!+
Weiterlesen
296
16. Feb
Gerry Weber: Das könnte große Probleme geben!+
Weiterlesen
200
15. Feb
Gerry Weber: Das könnte große Probleme geben!+
Weiterlesen
1270
15. Feb
Gerry Weber Aktie: Interessante Aktien-Verkäufe!+ Text vorlesen
Weiterlesen
2754
14. Feb
Gerry Weber: Das wird teuer!+
Weiterlesen
1012
13. Feb
Gerry Weber: Schlechte Nachrichten ohne Ende!+
Weiterlesen
260
12. Feb
Gerry Weber Aktie: Eigenkapital versus Fremdkapital!+ Text vorlesen
Weiterlesen
968
12. Feb
Gerry Weber Aktie: Der Wert liegt unter einem Euro!+ Text vorlesen
Weiterlesen
1324
12. Feb
Gerry Weber: Damit müssen Anleger jetzt klar kommen!+
Weiterlesen
170
11. Feb
Gerry Weber Aktie: Ein Überblick!+ Text vorlesen
Weiterlesen
996

Aktuelle Analyse zur Gerry Weber Aktie


Gerry Weber weist am 21.02.2019, 03:25 Uhr einen Kurs von 0,44 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter" geführt.

Unser Analystenteam hat Gerry Weber auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Gerry Weber auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Gerry Weber in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Gerry Weber hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.

2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Gerry Weber. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 86,83 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Gerry Weber momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Gerry Weber ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert: 83,29). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Sell"-Bewertung. Gerry Weber wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

3. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Gerry Weber mit einem Wert von 298,33 deutlich teurer als das Mittel in der Branche "Textilien Bekleidung und Luxusgüter" und daher überbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 72,6 , womit sich ein Abstand von 311 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Sell"-Empfehlung ein.

4. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 9 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Gerry Weber-Aktie sind 0 Einstufungen "Buy", 2 "Hold" und 7 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Sell"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Gerry Weber vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 3,99 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (0,4185 EUR) ausgehend um 852,81 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Gerry Weber von den Analysten somit ein "Hold"-Rating.

5. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Gerry Weber-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 4,11 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (0,4185 EUR) deutlich darunter (Unterschied -89,82 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (1,75 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-76,09 Prozent Abweichung). Die Gerry Weber-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Die Gerry Weber-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.

6. Sentiment und Buzz: Gerry Weber lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Gerry Weber in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".

7. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,21 Prozent und liegt damit 25,06 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Textilien Bekleidung und Luxusgüter, 28,27). Die Gerry Weber-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Sell"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

8. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Gerry Weber mit einer Rendite von -94,15 Prozent mehr als 92 Prozent darunter. Die "Textilien Bekleidung und Luxusgüter"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 2,42 Prozent. Auch hier liegt Gerry Weber mit 96,57 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die Gerry Weber-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Sell"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung