Suche


Finanznachrichten zur Gerry Weber Aktie
Datum Artikel Leser
04. Dez
Gerry Weber Aktie: Blick auf die Internetseite ist interessant!+ Wer auf der Seite der Gerry Weber International AG (kurz „Gerry Weber“) nach Neuigkeiten zum Unternehmen sucht, der ist vielleicht überrascht. Denn da gab es in den vorigen Meldungen durchaus einige Nachrichten zu Plänen und Aussichten für 2020. Da ist zum Beispiel die Ankündigung, dass sich die Marke TAIFUN ab dem kommenden Jahr „modern, hochwertig […]
Weiterlesen
699
04. Dez
Gerry Weber Aktie: Jetzt verkaufen?+ Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,21 Prozent und liegt damit 19,66 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Textilien Bekleidung und Luxusgüter, 22,86). Die Gerry Weber-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Sell“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt. Relative Strength Index: Der […]
Weiterlesen
194
02. Dez
Gerry Weber-Aktie: Aus und vorbei!+ Fundamental: Die Aktie von Gerry Weber gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 298,33 insgesamt 279 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“, der 78,62 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Sell“. Relative Strength Index: Der […]
Weiterlesen
146
30. Nov
Gerry Weber Aktie: So geht es hier weiter!+ Liebe Leser, in der letzten Woche haben sich unsere Autoren den Stand der Dinge bei Gerry Weber einmal genauer angeschaut. Hier ihr Fazit: Der Stand! Es scheint, als komme das Insolvenzplanverfahren von Gerry Weber gut voran – was sich durchaus positiv auf die Gesamtsituation auswirken kann. Die Entwicklung! Nachdem die Gläubiger einem Konzept zugestimmt haben […]
Weiterlesen
468
25. Nov
Gerry Weber Aktie: Der erste Schritt ist getan!+ Das Insolvenzplanverfahren von Gerry Weber scheint gut voranzukommen. Nachdem die Gläubiger einem Konzept zustimmten und jetzt auch die Rechtsmittelfristen abgelaufen sind, ist mit ersten Zahlungen an die Gläubiger im Frühjahr 2020 zu rechnen. Dabei soll die vorläufige Barquote gezahlt werden, welche sich auf etwa 12 Prozent der offenen Forderungen beläuft. Ist das nur der Anfang? […]
Weiterlesen
642
25. Nov
Gerry Weber Aktie: Damit müssen Anleger jetzt klar kommen!+ Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Gerry Weber-Aktie beträgt dieser aktuell 0,32 EUR. […]
Weiterlesen
224
22. Nov
Gerry Weber Aktie: Das sollte jeder wissen!+ Fundamental: Die Aktie von Gerry Weber gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 298,33 insgesamt 279 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“, der 78,62 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Sell“. Relative Strength Index: Der […]
Weiterlesen
432
20. Nov
Gerry Weber-Aktie: Kracht es jetzt richtig?+ Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf […]
Weiterlesen
456
19. Nov
Gerry Weber Aktie: Stand der Dinge!+ Wer noch Aktien der Gerry Weber International AG (kurz „Gerry Weber“) im Depot hat, der sollte über einen Verkauf über die Börse nachdenken – sofern dies überhaupt noch möglich ist. Gewiss, je nach dem Einstandskurs kann die Einstellung lauten, dass das jetzt auch nichts mehr bringt. Doch bald kann möglicherweise nirgendwo mehr die Aktie gehandelt […]
Weiterlesen
630
18. Nov
Gerry Weber-Aktie: So macht Börse KEINEN Spaß+ Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,21 Prozent und liegt damit 19,66 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Textilien Bekleidung und Luxusgüter, 22,86). Die Gerry Weber-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Sell“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren […]
Weiterlesen
218
16. Nov
Gerry Weber-Aktie: Wohin geht’s?+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -98,56 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Gerry Weber damit 93,38 Prozent unter dem Durchschnitt (-5,18 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“ beträgt -0,55 Prozent. Gerry Weber liegt […]
Weiterlesen
384
14. Nov
Gerry Weber-Aktie: Hier kann jetzt alles passieren+ Analysteneinschätzung: Für die Gerry Weber sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein „Sell“, da 0 Buc, 0 Hold, 1 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Gerry Weber vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für […]
Weiterlesen
372
13. Nov
Gerry Weber: Aufbau neuer Short-Position von Hedgefonds Renais...+ Wie aktuelle Daten zeigen, hat der Hedgefonds Renaissance eine Leerverkauf-Positionierung bei Gerry Weber (ISIN: DE0003304101, Ticker-Symbol: GWI1) aufgebaut. Die Höhe des Short-Anteils bei Gerry Weber betrug 9,8 Prozent (gemessen am ausgegebenen Aktienkapital). Dies geht aus einer Meldung hervor, die heute im Bundesanzeiger veröffentlicht wurde. Auf der Basis der aktuellen Marktkapitalisierung der Aktie entspricht das einem […]
Weiterlesen
284
13. Nov
Schock-Entwicklung bei Gerry Weber!+ Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf […]
Weiterlesen
170
12. Nov
Gerry Weber Aktie: Ruhe bewahren!+ Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Gerry Weber in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie […]
Weiterlesen
1102
11. Nov
Achtung: Neue Short-Position bei Gerry Weber: Short-Seller Ren...+ Mit dem Aufbau einer neuen Short-Positionierung bei Gerry Weber (ISIN: DE0003304101, Ticker-Symbol: GWI1) hat der Hedgefonds Renaissance seine Short-Aktivitäten bei der Aktie hochgefahren. Der Short-Anteil am ausgegebenen Aktienkapital von Gerry Weber betrug 9,8 Prozent. Dies geht aus einer Meldung hervor, die heute im Bundesanzeiger veröffentlicht wurde. Auf der Basis der aktuellen Marktkapitalisierung der Aktie entspricht […]
Weiterlesen
284
10. Nov
Gerry Weber-Anleger wird das kaum gefallen …+ Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Gerry Weber-Aktie beträgt dieser aktuell 0,32 EUR. […]
Weiterlesen
861
10. Nov
Gerry Weber Aktie: Das wird interessant!+ Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zu Gerry Weber bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden: Der Stand! Bei Gerry Weber stehen die Zeichen auf Sturm, denn es scheint bald alles verloren zu sein. […]
Weiterlesen
1610
09. Nov
Gerry Weber Aktie: Es gab schon bessere Zeiten!+ Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zu Gerry Weber bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden: Der Stand! Es sieht mau aus bei Gerry Weber, das ist kein Geheimnis, denn das Insolvenzverfahren läuft. Die […]
Weiterlesen
522
08. Nov
Schock-Nachricht bei Gerry Weber!+ Fundamental: Die Aktie von Gerry Weber gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 298,33 insgesamt 279 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“, der 78,62 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Sell“. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren […]
Weiterlesen
645

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Gerry Weber?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Gerry Weber Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
1chr  come on 05. Nov
Panda, Du kennst Doch schon die Übung von Deiner Praktiker Erfahrung.
0 Beiträge
https://peketec.de/trading/gwi1---gerry-weber-international-ag-daytraderkommentare-t339asc-s1140.htm
0 Beiträge
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-09/47707389-dgap-adhoc-gerry-weber-international-a


Aktuelle Video-Analyse von Gerry Weber


Aktuelle Analyse zur Gerry Weber Aktie


An der Heimatbörse Xetra notiert Gerry Weber per 06.11.2019, 03:30 Uhr bei 0.05 EUR. Gerry Weber zählt zum Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter".

Unser Analystenteam hat Gerry Weber auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Gerry Weber in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Gerry Weber wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.

2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Gerry Weber in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -98,56 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Gerry Weber damit 93,38 Prozent unter dem Durchschnitt (-5,18 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Textilien Bekleidung und Luxusgüter" beträgt -0,55 Prozent. Gerry Weber liegt aktuell 98,01 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

4. Analysteneinschätzung: Für die Gerry Weber sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Sell", da 0 Buc, 0 Hold, 1 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Gerry Weber vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Gerry Weber. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 1,6 EUR. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 3620,93 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 0.043 EUR notierte. Dafür gibt es das Rating "Buy". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Hold".

5. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Gerry Weber heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 62,5 Punkten, zeigt also an, dass Gerry Weber weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Gerry Weber ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 63,79). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Zusammen erhält das Gerry Weber-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

6. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,21 Prozent und liegt damit 19,66 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Textilien Bekleidung und Luxusgüter, 22,86). Die Gerry Weber-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Sell"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

7. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Gerry Weber-Aktie beträgt dieser aktuell 0,32 EUR. Der letzte Schlusskurs (0.043 EUR) liegt damit deutlich darunter (-86,56 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Gerry Weber somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (0,05 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-14 Prozent), somit erhält die Gerry Weber-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. In Summe wird Gerry Weber auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.

8. Fundamental: Die Aktie von Gerry Weber gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 298,33 insgesamt 279 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment "Textilien Bekleidung und Luxusgüter", der 78,62 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Sell".

Damit erhält die Gerry Weber-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Sell"-Rating.