Suche

Finanznachrichten zur General Electric Aktie
Datum Artikel Leser
Gestern
General Electric: Das sind gute Nachrichten!+ Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die General Electric-Aktie aktuell mit „Hold“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 6 „Buy“-, 9 „Hold“- und 1 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 2 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit […]
Weiterlesen
352
25. Jun
General Electric: Frei von allen Fesseln!+ Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die General Electric-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 6 Buy, 9 Hold, 1 Sell. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 1 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für […]
Weiterlesen
388
24. Jun
General Electric: Das werden die Bullen gerne hören!+ Anleger: Die Diskussionen rund um General Electric auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund […]
Weiterlesen
320
23. Jun
General Electric: Vorzeitig am Ende!+ Der Um- und vor allem Abbau beim krisengeschüttelten US-Konzern General Electric geht unvermindert weiter: In der vergangenen Woche etwa wurde bekannt, dass man in der Schweiz weitere rund 450 Stellen streichen will. Das Unternehmen begründete die Maßnahme an den beiden Standorten Baden und Birr laut Medienberichten mit den „Herausforderungen auf dem globalen Energiemarkt“. Bereits im […]
Weiterlesen
1854
23. Jun
General Electric: Da braut sich was zusammen!+ Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der […]
Weiterlesen
452
22. Jun
General Electric: Was soll man davon noch halten?+ Branchenvergleich Aktienkurs: General Electric erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -15,5 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Industriekonglomerate“-Branche sind im Durchschnitt um 12,83 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -28,33 Prozent im Branchenvergleich für General Electric bedeutet. Der „Industrie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 10,89 Prozent im letzten Jahr. General Electric lag 26,38 […]
Weiterlesen
300
21. Jun
General Electric: Chancenlos!+ Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber General Electric. Es gab insgesamt drei positive und acht negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das […]
Weiterlesen
972
20. Jun
General Electric: Einfach nur Spitze!+ Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die General Electric 6 mal die Einschätzung buy, 9 mal die Einschätzung Hold sowie 1 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Hold“. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten allerdings zu einer anderen Beurteilung – das […]
Weiterlesen
489
20. Jun
General Electric: Das wars mit den guten Zeiten!+ Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für General Electric. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 43,33 […]
Weiterlesen
320
18. Jun
General Electric: Genau SO sollte ein Aktien-Kurs aussehen!+ Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von General Electric im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden weder positive noch negative Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um General Electric. Dieser […]
Weiterlesen
1038
16. Jun
General Electric: Jetzt zuschlagen?+ Liebe Leser, letzte Woche berichtete Jens Becker, dass es bei General Electric durchaus sehr gut aussieht. Hier sein Fazit: Der Stand! Der GD200 liegt bei 9,38 USD für den Schlusskurs und der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 9,89 USD – das sind +5,44 Prozent Unterschied. Der GD50 liegt bei 9,71 USD und der letzte […]
Weiterlesen
987
16. Jun
General Electric: So macht Börse richtig Spaß!+ Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der General Electric verläuft aktuell bei 9,35 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Buy“, insofern der Aktienkurs selbst bei 10,28 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +9,95 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat […]
Weiterlesen
448
15. Jun
General Electric: Der nächste Hammer!+ Spätestens seit Lawrence Culp 2018 als neuer CEO und Chairman bei General Electric eingestiegen ist, bleibt bei dem krisengeschüttelten US-Mischkonzern kaum ein Stein auf dem anderen. Von vielen traditionellen Segmenten hat man sich bereits getrennt oder prüft zumindest einen Verkauf. Die Börsen reagierten äußerst positiv auf all diese Bemühungen, seit Jahresanfang hat der Kurs der […]
Weiterlesen
8276
15. Jun
General Electric: Hervorragende Nachrichten für Investoren!+ Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber General Electric. Es gab insgesamt acht positive und drei negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das […]
Weiterlesen
182
14. Jun
General Electric: Das nennen wir mal wirklich gute Nachrichten!+ Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei General Electric aktuell 0,4. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -1,63 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche „Industriekonglomerate“. General Electric bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine „Sell“-Bewertung. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, […]
Weiterlesen
376
13. Jun
General Electric: Hervorragende Nachrichten für Investoren!+ Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die General Electric-Aktie: der […]
Weiterlesen
1041
12. Jun
General Electric: Glücksgefühle bei jedem Bullen!+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben General Electric auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um General Electric in den vergangenen ein bis zwei […]
Weiterlesen
984
09. Jun
General Electric: Bullen-Anleger können sich die Hände reiben!+ Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die General Electric-Aktie ein Durchschnitt von 9,38 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 9,89 USD (+5,44 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. […]
Weiterlesen
609
08. Jun
General Electric: Jubelschreie!+ Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun General Electric anhand des kurzfristigeren RSI […]
Weiterlesen
416
07. Jun
General Electric: Das sind gute Nachrichten!+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben General Electric auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um General Electric in den vergangenen ein bis zwei […]
Weiterlesen
939
Wir sollten jetzt mal langsam über die 11 $ gehen.
und wieder mal eine gute Meldung aus dem Hause HeidelbergCement die neue Anleihe über 750 Mio
Bin auch deiner Meinung bzgl Ausbruch. Sollte jetzt in Richtung 15 gehen.


Aktuelle Video-Analyse von General Electric


Aktuelle Analyse zur General Electric Aktie


General Electric, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriekonglomerate", notiert aktuell (Stand 02:23 Uhr) mit 10.21 USD nahezu gleich (-0.1 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist New York.

General Electric haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sieben Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger dagegen verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen General Electric. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 5 "Sell"-Signale (bei 0 "Buy"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Sell" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

2. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. General Electric weist derzeit eine Dividendenrendite von 0,39 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Industriekonglomerate") von 2,04 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,65 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt General Electric mit einer Rendite von -16.35 Prozent mehr als 27 Prozent darunter. Die "Industriekonglomerate"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 12,7 Prozent. Auch hier liegt General Electric mit 29,05 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

4. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der General Electric-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 9,25 USD. Der letzte Schlusskurs (10,22 USD) weicht somit +10.49 Prozent ab, was einer "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Dieser beträgt aktuell 10 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+2.2 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für General Electric ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Unterm Strich erhält erhält die General Electric-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.

5. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei General Electric beträgt das aktuelle KGV 17.03. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Industriekonglomerate" haben im Durchschnitt ein KGV von 49.82. General Electric ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

6. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die General Electric-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 6 "Buy"-, 9 "Hold"- und 1 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 2 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (11,08 USD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 8,38 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 10,22 USD), was einer "Buy"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält General Electric eine "Buy"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

7. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für General Electric heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 50,38 Punkten, zeigt also an, dass General Electric weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Auch hier ist General Electric weder überkauft noch -verkauft (Wert: 38,46), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das General Electric-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

8. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von General Electric für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält General Electric für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist General Electric insgesamt ein "Sell"-Wert.

Damit erhält die General Electric-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.