Franco-Nevada Aktie

92,071 -0,49% -0,451

ISIN: CA3518581051 Symbol: FNV 17:14

Aktuelle Analyse zur Franco-Nevada Aktie


Für die Aktie Franco-Nevada aus dem Segment "Gold" wird an der heimatlichen Börse Toronto am 22.01.2019, 03:32 Uhr, ein Kurs von 92,36 CAD geführt.

Nach einem bewährten Schema haben wir Franco-Nevada auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Dividende: Bei einer Dividende von 1,38 % ist Franco-Nevada im Vergleich zum Branchendurchschnitt Metalle und Bergbau (2,66 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 1,28 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Sell" ableiten.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Franco-Nevada erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -3,66 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Metalle und Bergbau"-Branche sind im Durchschnitt um -3,44 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -0,21 Prozent im Branchenvergleich für Franco-Nevada bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -3,44 Prozent im letzten Jahr. Franco-Nevada lag 0,21 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Branchen- und Sektorvergleich führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.

3. Analysteneinschätzung: Für die Franco-Nevada sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Buy", da 6 Buc, 6 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Franco-Nevada vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Franco-Nevada. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 89,5 CAD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um -2,16 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 91,48 CAD notierte. Dafür gibt es das Rating "Hold". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Buy".

4. Fundamental: Die Aktie von Franco-Nevada gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 60,19 insgesamt 42 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Metalle und Bergbau", der 103,52 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

5. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Franco-Nevada in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Franco-Nevada haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Franco-Nevada bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.

6. Anleger: Franco-Nevada wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 3 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Sell" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.

7. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Franco-Nevada-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 90,03 CAD. Der letzte Schlusskurs (91,48 CAD) weicht somit +1,61 Prozent ab, was einer "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (92,42 CAD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,02 Prozent), somit erhält die Franco-Nevada-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Franco-Nevada-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

8. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Franco-Nevada-RSI ist mit einer Ausprägung von 64,45 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 57,53, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".

Damit erhält die Franco-Nevada-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung

Ihr kostenloses Buch Geschenk

Bitte wählen Sie ihr Buch: