Franco-Nevada Aktie

75,68CAD -25% -25,22CAD

ISIN: CA3518581051 Symbol: FNV 12:36
999 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Franco-Nevada per E-Mail

Nachrichten zur Franco-Nevada Aktie
Datum Artikel Leser
12:24
Franco-Nevada: Einfach nur Spitze!+
Weiterlesen
56
15. Mrz
Franco-Nevada: Warum nicht gleich so?+
Weiterlesen
62
15. Mrz
Franco-Nevada: So kann es gerne weitergehen!+
Weiterlesen
86
08. Mrz
Franco-Nevada: Gute Aussichten!+
Weiterlesen
86

Aktuelle Analyse zur Franco-Nevada Aktie


Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Franco-Nevada, die im Segment "Gold" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 20.03.2019, 03:54 Uhr, an ihrer Heimatbörse Toronto mit 100,79 CAD.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Franco-Nevada auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 64,54 ist die Aktie von Franco-Nevada auf Basis der heutigen Notierungen 35 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Metalle und Bergbau" (99,6) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Franco-Nevada-Aktie hat einen Wert von 66,85. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (50,6). Franco-Nevada ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50,6). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Franco-Nevada.

3. Analysteneinschätzung: Für die Franco-Nevada sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein "Hold", da 4 Buc, 5 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Franco-Nevada vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Franco-Nevada. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 83,2 CAD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um -17,56 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 100,92 CAD notierte. Dafür gibt es das Rating "Sell". Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung "Hold".

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Franco-Nevada erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 17,16 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Metalle und Bergbau"-Branche sind im Durchschnitt um -4,93 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +22,1 Prozent im Branchenvergleich für Franco-Nevada bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -4,93 Prozent im letzten Jahr. Franco-Nevada lag 22,1 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

5. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Franco-Nevada für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Franco-Nevada für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Franco-Nevada insgesamt ein "Sell"-Wert.

6. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger jedoch verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Franco-Nevada. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Kaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 1 "Buy"-Signal auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Buy" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

7. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Franco-Nevada von 100,92 CAD ist mit +9,56 Prozent Entfernung vom GD200 (92,11 CAD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Buy"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 99,65 CAD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +1,27 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Franco-Nevada-Aktie als "Buy" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

8. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Franco-Nevada beträgt bezogen auf das Kursniveau 1,24 Prozent und liegt mit 0,13 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (1,37) für diese Aktie. Franco-Nevada bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.

Damit erhält die Franco-Nevada-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung