Suche


Finanznachrichten zur Fifth Third Aktie
Datum Artikel Leser
23.04.18
Fifth Third Bancorp Aktie: Langsam aber sicher Richtung Norden!+ Die Aktie von Fifth Third Bancorp ist immer mal wieder einigen Schwankungen unterworfen. Auch in der letzten Woche bewegte sich das Papier so manches Mal recht deutlich ins Minus. Doch langfristig befindet sich die Aktie noch immer im Comeback-Modus und damit in einem Aufwärtstrend. Seit 2009 konnte das Papier seinen Wert mehr als verzehnfachen und […]
Weiterlesen
302

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fifth Third?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Fifth Third Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
U.U. könnte Bank of Florida übernommen werden http://www.naplesnews.com/news/2010/may/28/bank-flo
0 Beiträge
alffff  FBR 21.10.09
Investors should buy Fifth Third Bancorp’s stock, an FBR Capital Markets Corp. banking analyst said
0 Beiträge
alffff  Chartanalyse 20.10.09
http://www.godmode-trader.de/nachricht/FIFTH-THIRD-BANCORP-Heute-eine-Longchance,a1918325.html

Aktuelle Analyse zur Fifth Third Aktie


Für die Aktie Fifth Third aus dem Segment "Regionalbanken" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 14.10.2019, 00:51 Uhr, ein Kurs von 26.58 USD geführt.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Fifth Third einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Fifth Third jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Fifth Third erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -3,66 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Handelsbanken"-Branche sind im Durchschnitt um 7,38 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -11,04 Prozent im Branchenvergleich für Fifth Third bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,33 Prozent im letzten Jahr. Fifth Third lag 10,99 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Fifth Third-Aktie ein Durchschnitt von 27,28 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 26,85 USD (-1,58 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (26,67 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+0,67 Prozent), somit erhält die Fifth Third-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Fifth Third erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

3. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 9,44. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Fifth Third zahlt die Börse 9,44 Euro. Dies sind 58 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Handelsbanken" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 22,71. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

4. Dividende: Fifth Third schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Handelsbanken auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 3,62 % und somit 0,79 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 2,83 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit nur leicht höher und führt zur Einstufung "Hold".

5. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Fifth Third in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Fifth Third wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.

6. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Fifth Third-Aktie die Einschätzung "Hold" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 3 Buy, 8 Hold, 0 Sell. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Hold". In diesem Zeitraum stuften 0 Analysten den Titel als Buy ein, 3 als Hold und 0 als Sell. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 30,77 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 14,61 Prozent erzielen, da sie derzeit 26,85 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Buy". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Hold".

7. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Fifth Third ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Fifth Third-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 36,59, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 58,37, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

8. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an acht Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger dagegen verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Fifth Third. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

Damit erhält die Fifth Third-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.