Fifth Third Aktie

27,56$ +0,22% +0,06$

ISIN: US3167731005 Symbol: FIT 23:18

Finanznachrichten zur Fifth Third Aktie
Datum Artikel Leser
23.04.18
Fifth Third Bancorp Aktie: Langsam aber sicher Richtung Norden!+ Die Aktie von Fifth Third Bancorp ist immer mal wieder einigen Schwankungen unterworfen. Auch in der letzten Woche bewegte sich das Papier so manches Mal recht deutlich ins Minus. Doch langfristig befindet sich die Aktie noch immer im Comeback-Modus und damit in einem Aufwärtstrend. Seit 2009 konnte das Papier seinen Wert mehr als verzehnfachen und […]
Weiterlesen
278

Aktuelle Analyse zur Fifth Third Aktie


Fifth Third weist am 23.04.2019, 01:05 Uhr einen Kurs von 27,56 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird unter "Regionalbanken" geführt.

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Fifth Third in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Fifth Third wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.

2. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 8 Analystenbewertungen für die Fifth Third-Aktie abgegeben. Davon waren 4 Bewertungen "Buy", 4 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Fifth Third-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Fifth Third vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 33 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 20 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (27,5 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Buy"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Fifth Third somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse.

3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Fifth Third liegt bei 37,07, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Fifth Third bewegt sich bei 35,85. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".

4. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Fifth Third von 27,5 USD ist mit +1,66 Prozent Entfernung vom GD200 (27,05 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Hold"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 26,91 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +2,19 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Fifth Third-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

5. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -9,13 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Fifth Third damit 18,86 Prozent unter dem Durchschnitt (9,73 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Handelsbanken" beträgt 10,29 Prozent. Fifth Third liegt aktuell 19,42 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

6. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Fifth Third auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Fifth Third in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Hold". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen vier konkret berechnete Signale zur Verfügung (4 "Buy", 0 "Sell"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Buy" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Fifth Third hinsichtlich der Stimmung als "Hold" eingestuft werden muss.

7. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,19 Prozent und liegt damit 0,44 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt (Branche: Handelsbanken, 2,75). Die Fifth Third-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Hold"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

8. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Fifth Third liegt bei einem Wert von 10. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Handelsbanken" (KGV von 23,96) unter dem Durschschnitt (ca. 58 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Fifth Third damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.

Damit erhält die Fifth Third-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung