Suche


Finanznachrichten zur Facc Aktie
Datum Artikel Leser
29. Jun
FACC AG Aktie: Muss man sich damit wirklich beschäftigen?+ Die vorläufigen Zahlen zum abgelaufenen Jahr konnten größtenteils überzeugen. Der Umsatz lag mit 780,1 Mio € innerhalb unserer Erwartungen. Bereinigt um einmalige Sondereffekte hat auch die Profitabilität zugelegt. Positiv überraschte der deutlich gestiegene Auftragseingang. Mit einem Auftragsbestand von 6,5 Mrd € ist FACC bereits jetzt für die nächsten Jahre ausgebucht. Damit gelang ein wichtiger Schritt […]
Weiterlesen
726
26. Apr
FACC AG: Der Ausbruch lässt auf sich warten! Trading-Chance!+ Am 15. April hatten wir auf eine Trading-Chance mit FACC hingewiesen. Der Artikel dazu hatte folgenden Titel: FACC AG: Mögliche Trendumkehr zeichnet sich ab! Schauen Sie sich bitte den folgenden Auszug aus dem RuMaS Express-Service an: „Seit etwa einem Jahr befindet sich der Markt der FACC AG bereits in einer eher fallenden Tendenz. Der Wert ist in diesem Zeitraum um ca. 11,50 Euro gesunken. Doch diese Tendenz könnte sich nun möglicherweise...
Weiterlesen
110
16. Apr
FACC AG: Mögliche Trendumkehr zeichnet sich ab!+ Seit etwa einem Jahr befindet sich der Markt der FACC AG bereits in einer eher fallenden Tendenz. Der Wert ist in diesem Zeitraum um ca. 11,50 Euro gesunken. Doch diese Tendenz könnte sich nun möglicherweise umkehren. Hierfür sind erste potenzielle Anzeichen zu erkennen. Nicht nur, dass das Volumen in die Aufwärtsrichtung zugenommen hat. Ein weiterer interessanter Aspekt ist die Tatsache, dass der Markt einen klassischen doppelten Boden...
Weiterlesen
92
19. Jan
FACC und bet-at-home.com vs. Rosenbauer und Polytec – kommenti...+ In der Wochensicht ist vorne: FACC 13,94% vor bet-at-home.com 10,36%, KTM Industries 2,83%, Oberbank AG Stamm 0,67%, Amag 0,32%, Lenzing 0,24%, Fabasoft -0,4%, voestalpine -1,81%, Polytec -4,81% und Rosenbauer -7,35%. In der Monatssicht ist vorne: bet-at-home.com 34,69% vor Rosenbauer 15% , FACC 9,77% , Polytec 8,57% , Lenzing 5,33% , KTM Industries 3,93% , voestalpine 2,26% , Oberbank AG Stamm 1,12% , Fabasoft 0% und Amag -0,62% . Weitere Highlights: bet-at-home.com ist nun 5 Tage im Plus (10,36% Zuwachs von 58,9 auf 65), ebenso FACC 3 Tage im Plus (17,25% Zuwachs von 13,8 auf 16,18), Oberbank AG Stamm 3 Tage im...Weiterlesen FACC und bet-at-home.com vs. Rosenbauer und Polytec – kommentierter KW 3 Peer Group Watch OÖ10 Members
Weiterlesen
128
19. Jan
FACC und Lufthansa vs. Kuoni und Ryanair – kommentierter KW 3 ...+ In der Wochensicht ist vorne: FACC 13,94% vor Lufthansa 5,17%, Boeing 3,35%, TUI AG 2,7%, Airbus Group 2,59%, Flughafen Wien 1,88%, Lockheed Martin 1,85%, Thomas Cook Group 0,11%, Air Berlin 0%, Fraport -0,37%, Ryanair -5,2% und Kuoni -8,04%. In der Monatssicht ist vorne: Thomas Cook Group 32,16% vor Boeing 11,18% , FACC 9,77% , Lufthansa 8,26% , TUI AG 6,22% , Airbus Group 5,85% , Flughafen Wien 4,45% , Fraport 1,64% , Lockheed Martin 1,22% , Ryanair -5,2% , Kuoni -8,28% und Air Berlin -9,09% . Weitere Highlights: Thomas Cook Group ist nun 3 Tage im Plus (10,7% Zuwachs von 32,52...Weiterlesen FACC und Lufthansa vs. Kuoni und Ryanair – kommentierter KW 3 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise
Weiterlesen
140
19. Jan
FACC: Für Analysten ist das aktuelle Kursniveau immer noch ein...+ 19.01.2019 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : FACC steigerte den Konzernumsatz in den ersten 9 Monaten des aktuellen Geschäftsjahres um 4% auf 589 Mio. Euro, wobei alle drei Divisionen zum Umsatzwachstum beitragen konnten. Besonders die Division Aerostructures überraschte positiv mit einem Umsatzplus von 17% trotz der Rückgängedes auslaufenden B737 ‚Winglet‘ Programms. Das operative Ergebnis stiegum 5% auf 42,2 Mio. Euro Der freie Cashflow konnte um 30% auf EUR 20 Mio. gesteigert werden. ...Weiterlesen FACC: Für Analysten ist das aktuelle Kursniveau immer noch eine langfristig gute Einstiegsgelegenheit
Weiterlesen
164
18. Jan
FACC gewährt Einblick hinter die Kulissen und Fabasoft mit Lös...+ FACC gewährt Einblick hinter die Kulissen >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » Wie FACC, Vipshop, voestalpine, AMS,... » BSN Spitout AUT: S Immo und Warimpex... FACC Behind the scenes at FACC – in den nächsten Wochen könnt ihr auf unserem Facebook, Twitter (twitter.com/facc_ag) und Instagram (instagram.com/facc_ag) Profil einen Blick hinter die Kulissen von FACC werfen. >> Mehr dazu und ev. original Bilder hier ...Weiterlesen FACC gewährt Einblick hinter die Kulissen und Fabasoft mit Lösung für Finanzsektor (Social Feeds Extended)
Weiterlesen
134
17. Jan
FACC mit höherem Umsatz und EBIT sowie bestätigtem Ausblick+ FACC hat den Umsatz in den ersten neun Monaten um 4,0 Prozent auf 589,2 Mio. Euro erhöhen können. Das operative Betriebsergebnis (EBIT) stieg in den ersten neun Monaten um 5,3 Prozent auf 42,2 Mio. Euro an. „Der bisherige Verlauf des Geschäftsjahres 2018/19 war für FACC durchaus positiv und ereignisreich. Wir haben nicht nur unser richtungsweisendes Investitionsprogramm weitergeführt, sondern arbeiten mit Hockdruck an der Implementierung der Neuprojekte, die in den Folgejahren zum angestrebten Wachstum führen werden“, sagte Robert Machtlinger, CEO von FACC. Alle drei Divisionen – Aerostructures, Engines & Nacelles und Cabin Interiors – trugen zu dem Umsatzwachstum bei. Besonders das Segment Cabin Interiors ist mit knapp 10...Weiterlesen FACC mit höherem Umsatz und EBIT sowie bestätigtem Ausblick
Weiterlesen
146
06. Jan
Endlich geschafft, Facc?+ Für die Aktie Facc aus dem Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" wird an der heimatlichen Börse Vienna am 06.01.2019, 01:00 Uhr, ein Kurs von 12,98 EUR geführt.Unsere Analysten haben Facc nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriter...
Weiterlesen
300
02. Jan
Facc: Wie reagieren Sie darauf?+ Der Facc-Kurs wird am 02.01.2019, 20:16 Uhr an der Heimatbörse Vienna mit 13,12 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung".Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuell...
Weiterlesen
384
24.12.18
Facc: Was muss ich hier unbedingt beachten?+ Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Facc, die im Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.12.2018, 21:47 Uhr, an ihrer Heimatbörse Vienna mit 13,24 EUR.Um diesen Kurs zu bewerten,...
Weiterlesen
456
20.12.18
Facc: Jetzt könnte alles passieren+ Der Kurs der Aktie Facc steht am 20.12.2018, 18:00 Uhr an der heimatlichen Börse Vienna bei 13,32 EUR. Der Titel wird der Branche "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" zugerechnet.Unsere Analysten haben Facc nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert ...
Weiterlesen
324
15.12.18
FACC und TUI AG vs. Thomas Cook Group und Kuoni – kommentierte...+ In der Wochensicht ist vorne: FACC 6,32% vor TUI AG 4,78%, Lufthansa 1,46%, Lockheed Martin 0,81%, Airbus Group 0,41%, Air Berlin 0%, Flughafen Wien -0,58%, Boeing -1,38%, Fraport -2,64%, Ryanair -3,74%, Kuoni -8,04% und Thomas Cook Group -8,14%. In der Monatssicht ist vorne: Air Berlin 0% vor Flughafen Wien -1,16% , Airbus Group -5,02% , Lufthansa -5,04% , FACC -5,49% , Lockheed Martin -5,9% , Kuoni -8,28% , Fraport -8,41% , Boeing -8,8% , TUI AG -11,44% , Ryanair -14,83% und Thomas Cook Group -38,9% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Boeing 8,08% (Vorjahr: 89,43...Weiterlesen FACC und TUI AG vs. Thomas Cook Group und Kuoni – kommentierter KW 50 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise
Weiterlesen
176
11.12.18
FACC neue Doppel-Nr.1, Joe Brunner mit Interessenkonflikt bei ...+ Der Dow hat zwar gestern nach minus 508 Punkten ins Plus gedreht, in Europa bleibt es aber durchwachsen. Ich habe mir nach den Verwerfungen seit Monatsbeginn die ATX-Beobachtungsliste hochgerechnet, ob sich da was verändert haben könnte. Meiner Meinung nach nicht, FACC hat immer noch einen komfortablen Vorsprung auf die Konkurrenten bei der Market Cap. Nochmal 20 Prozent runter, dann würde es aber doch noch knapp. Jedenfalls ist FACC gestern in der 3-Mon.Vola auf Rang 1 gegangen, das gilt auch fürs Beta. Und in der Korrelation ist man auf Rang 5. Vola 3 Monate1. (3.) FACC 51.284 (high 55.523, low 40.054)2. (1.) SBO 49.051 (high 49.051, low 27.959)3. (2.) Zumtobel 48.853 (high 70.002, low 48.278)Beta 3 Monate1. (2.) FACC 1.733 (high 2.405, low 0.704)2. (1.) SBO 1.57...Weiterlesen FACC neue Doppel-Nr.1, Joe Brunner mit Interessenkonflikt bei startup300 (Christian Drastil)
Weiterlesen
164
10.12.18
FACC klagt ehemalige Manager+ FACC klagt zwei ehemalige Vorstände auf zehn Millionen Euro Schadenersatz. Hintergrund ist der Management Fraud-Betrugsfall, der Anfang 2016 bekannt wurde. FACC wirft den ehemaligen Managern vor, kein ausreichendes Kontrollsystem geschaffen zu haben. "Die Beklagten bestreiten ein schuldhaftes Verhalten und haben auch die 'Unschlüssigkeit' des Klagebegehrens eingewendet", heißt es in einer Aussendung des Landesgerichts Ried. Weiterlesen FACC klagt ehemalige Manager
Weiterlesen
140
08.12.18
FACC: Langfristiger Ausblick ist unverändert positiv+ 08.12.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : "Nach dem Capital Markets Day der FACC haben wir unsere Schätzungen nur geringfügig angepasst und bekräftigen unsere Kauf-Empfehlung mit leicht reduziertem Kursziel von EUR 22 (zuvor EUR 24). FACC peilt nach wie vor die EUR 1 Mrd.-Umsatzmarke in zwei Jahren an (2020/21) und EUR 1,5 Mrd. im Jahr 2025/26 angetrieben von jährlichen Wachstumsraten der Luftfahrtindustrie von 5% pro Jahr über die nächsten 20 Jahre. Neue Programme sowie der Fokus auf Aftermarket...Weiterlesen FACC: Langfristiger Ausblick ist unverändert positiv
Weiterlesen
146
08.12.18
Facc: Alles unter Kontrolle?+ An der Heimatbörse Vienna notiert Facc per 08.12.2018, 01:49 Uhr bei 13,94 EUR. Facc zählt zum Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung".Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Facc einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Ei...
Weiterlesen
320
08.12.18
Facc: Grund zur Sorge?+ An der Heimatbörse Vienna notiert Facc per 08.12.2018, 01:49 Uhr bei 13,94 EUR. Facc zählt zum Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung".Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Facc einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Ei...
Weiterlesen
338
03.12.18
Was sagt man dazu, Facc?+ Per 03.12.2018, 18:54 Uhr wird für die Aktie Facc am Heimatmarkt Vienna der Kurs von 15,68 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung".Wie Facc derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse...
Weiterlesen
328
27.11.18
Facc: Endlich geschafft?+ Für die Aktie Facc aus dem Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" wird an der heimatlichen Börse Vienna am 27.11.2018, 19:52 Uhr, ein Kurs von 15,2 EUR geführt.Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuel...
Weiterlesen
332

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Facc?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Facc Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Der oberösterreichische Flugzeugzulieferer FACC hat eine wichtige Verlängerung eines internationalen
.... oder was, aber es herrscht ja UNTERGANGS-Stimmung? Erinnert langsam stark an 2008 ...

Aktuelle Analyse zur Facc Aktie


Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Facc, die im Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 19.09.2019, 16:32 Uhr, an ihrer Heimatbörse Vienna mit 11.02 EUR.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Facc auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Facc ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Facc-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 16,67, was eine "Buy"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 30,92, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Buy" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Facc im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Facc. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Sell"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu acht Signalen (5 Sell, 3 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Sell" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".

3. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Facc aktuell 1,33. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -0,75 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung". Facc bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Hold"-Bewertung.

4. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 16,4 liegt Facc unter dem Branchendurchschnitt (52 Prozent). Die Branche "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung" weist einen Wert von 34,24 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

5. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Facc mit einer Rendite von -44,33 Prozent mehr als 46 Prozent darunter. Die "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 0,77 Prozent. Auch hier liegt Facc mit 45,09 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

6. Sentiment und Buzz: Facc lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Positiven auf, was eine Einschätzung als "Buy"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Facc in diesem Punkt die Einstufung: "Buy".

7. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Facc-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 12,89 EUR mit dem aktuellen Kurs (11,1 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -13,89 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 10,35 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+7,25 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Facc ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

Damit erhält die Facc-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.