Deutsche Post Aktie

27,13€ +0,39% +0,11€

ISIN: DE0005552004 Symbol: DPW 10:43

Finanznachrichten zur Deutsche Post Aktie
Datum Artikel Leser
02:48
Deutsche Post: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Deutsche Post erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -14,73 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Luftfracht und Logistik“-Branche sind im Durchschnitt um 0,15 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -14,88 Prozent im Branchenvergleich für Deutsche Post bedeutet. Der „Industrie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 0,61 Prozent im letzten Jahr. Deutsche Post […]
Weiterlesen
290
Gestern
Deutsche Post: Genau SO sollte ein Aktien-Kurs aussehen!+ Analysteneinschätzung: Deutsche Post erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 3 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 2 „Buy“-, 1 „Hold“- und 0 „Sell“-Meinungen zusammen. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 1 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie […]
Weiterlesen
320
22. Mai
Deutsche Post: Schlechte Nachrichten über schlechte Nachrichten!+ Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der […]
Weiterlesen
852
21. Mai
Deutsche Post: Das könnte ganz eng werden!+ Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Deutsche Post verläuft aktuell bei 28,47 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Hold“, insofern der Aktienkurs selbst bei 28,07 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -1,4 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat […]
Weiterlesen
364
21. Mai
Deutsche Post Aktie: Blick auf Insider-Transaktion!+ In Bezug auf die sogenannten Insider-Transaktionen bei der Deutsche Post DHL Group (kurz „Deutsche Post“) fiel zuletzt ein größerer Kauf auf. Demnach hat das Mitglied des Aufsichtsrats Dr. Heinrich Hiesinger am 17. Mai Aktien der Deutsche Post gekauft, und zwar nicht zu knapp. Konkret: Demnach kaufte Herr Dr. Hiesinger an dem Tag für ein Gesamtvolumen […]
Weiterlesen
2162
20. Mai
Deutsche Post-Aktie: Die Analysten sind bullisch gestimmt!+ In einem schwachen Gesamtmarkt beginnt die neue Woche auch für die Aktie der Deutschen Post mit Kursverlusten, es geht es um rund 1 Prozent nach unten. Für die Post-Aktie gilt, was auch für die meisten anderen Aktien gilt. Seit Anfang Mai bestimmen die Bären das Geschehen, sodass der Kurs inzwischen um etwas mehr als 10 […]
Weiterlesen
1254
20. Mai
Kauf im Burggraben-Depot von Frank Helmes - Angaben zur Aktie ...+ Ich kaufe die Deutsche Post für mein Burggraben-Depot. Eine preisliche Unterbewertung der Aktie ist gegeben nach: – KGV-Verfahren von Benjamin Graham (Lehrvater von Warren Buffett): 0% Unterbewertung – Discounted Cash-Flow Verfahren: 12% Unterbewertung – KGVe-Verfahren von Benjamin Graham (Lehrvater von Warren Buffett): 17% Unterbewertung ACHTUNG: Gekauft wird immer in mehreren Tranchen. Die erste Tranche i.d.R. […]
Weiterlesen
1928
20. Mai
Deutsche Post: Gelingt den Käufern die Wende?+ Im August und September scheiterte die Aktie der Deutschen Post AG zweimal daran, über den Widerstand bei 32,18 Euro anzusteigen. Das im Chart gebildete Doppeltop ließ die Aktie anschließend in eine Korrektur übergehen. Sie hat den Kurs am 21. Dezember im Tief auf 23,43 Euro zurückfallen lassen. Dieses Tief wurde Anfang Januar durch den Rückfall […]
Weiterlesen
471
20. Mai
Deutsche Post: Quo vadis?+ Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Deutsche Post wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei […]
Weiterlesen
296
19. Mai
Deutsche Post: So gut, wie seit langer Zeit nicht!+ Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Deutsche Post. […]
Weiterlesen
615
18. Mai
Deutsche Post: Wieder nach oben!+ Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Deutsche Post-Aktie beträgt dieser aktuell 28,48 EUR. […]
Weiterlesen
278
17. Mai
Deutsche Post: Die Zukunft liegt in der Luft!+ Die Zukunft liegt in der Luft, davon ist so mancher überzeugt: Das fünfsitzige elektrische Flugtaxi Lilium Jet jedenfalls hat am Donnerstag in Oberpfaffenhofen bei München nun seinen Jungfernflug absolviert. Noch schwebte das Vehikel nur wenige Sekunden senkrecht über dem Boden, aber das soll sich ändern. Von 2025 an sollen die Flugtaxis in den Alltagsbetrieb übergehen. […]
Weiterlesen
476
17. Mai
Deutsche Post Aktie: Wird das eine inverse eine SKS Formation?+ Nun eine charttechnische Analyse zur Deutsche Post Aktie. (ISIN: DE0005552004) – Trading Idee: Long bis ca. 37 Euro – Aktuelle Situation im Tageschart: Mit dem Tief vom Juni 2018, Dezember 2018 und das ganz aktuelle Tief jetzt im Mai 2019, könnte sich eine SKS Formation bilden. Dazu müsste der Kurs über die Nackenlinie bei 32 […]
Weiterlesen
690
17. Mai
Deutsche Post: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!+ Fundamental: Die Aktie von Deutsche Post gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 13,29 insgesamt 46 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Luftfracht und Logistik“, der 24,6 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Sentiment und Buzz: Das Internet […]
Weiterlesen
444
16. Mai
Deutsche Post Aktie: Ergebnisse der HV!+ Seit der Hauptversammlung der Deutsche Post DHL Group in Bonn gab es keine größeren Überraschungen. Der Blick auf die Abstimmungsergebnisse zeigt, dass da überall den Vorschlägen der Verwaltung gefolgt wurde. Es gab bei allen Tagesordnungspunkten hohe Zustimmungen. Am niedrigsten fielen diese noch bei Tagesordnungspunkt 6b aus, bei dem es um die Wahl eines Aufsichtsratsmitglieds ging […]
Weiterlesen
1900
16. Mai
Deutsche Post: So was hat man lange nicht gesehen!+ Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 13,29 ist die Aktie von Deutsche Post auf Basis der heutigen Notierungen 46 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Luftfracht und Logistik“ (24,61) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Dividende: Deutsche Post […]
Weiterlesen
194
15. Mai
Deutsche Post-Aktie: Das sollten Anleger zu dieser Aktie wissen!+ Nach der Jahreswende startete die Aktie der Deutschen Post eine neue Aufwärtsbewegung. Der Anstieg verlief ohne größere Korrekturen und führte das Papier am 18. April auf ein neues 6-Monats-Hoch bei 31,30 Euro. Zu diesem Zeitpunkt notierte die Aktie auf das Jahr gesehen mit 30 Prozent im Plus. Daraufhin ging es für einige Tage seitwärts, was […]
Weiterlesen
771
15. Mai
Deutsche Post: Brauch sich heute auf keinen Fall zu verstecken!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -14,87 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Deutsche Post damit 15,58 Prozent unter dem Durchschnitt (0,72 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Luftfracht und Logistik“ beträgt 0,27 Prozent. Deutsche Post liegt aktuell 15,13 […]
Weiterlesen
272
15. Mai
Deutsche Post Aktie: Ein goldener Brief für die Aktionäre?+ Die Deutsche Post will das Brief-Porto erhöhen: Auf der Hauptversammlung am Mittwoch hat Konzernboss Frank Appel nun gegenüber den Anteilseignern klargemacht, warum der Konzern auf steigende Preise im Briefverkehr setzt. Wie die Nachrichtenagentur Reuters mitteilte, konstatierte Appel den Umstand, dass in Deutschland zwar das Brief-Volumen sinke, die Kosten des Konzerns jedoch stiegen. „Da ist ein […]
Weiterlesen
3688
15. Mai
Deutsche Post Aktie: Gegenanträge!+ Seit der vorigen Bayer Hauptversammlung gilt auch für größere Aktiengesellschaften, dass Gegenwind auf den Hauptversammlungen nicht auszuschließen ist. Zur Erinnerung: Bei Bayer war dem Vorstand die Entlastung verweigert worden, was schon als kleine Sensation gesehen werden kann. Zu groß war offensichtlich die Kritik am Vorstand, insbesondere Thema Monsanto-Übernahme. Nun, bei der Deutsche Post DHL Group […]
Weiterlesen
200
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
41
24.436
12:18
0
0
30. Mär
0
1
24.12.18
41
24.436 Beiträge
Wer die BZ dafür liefert ?! Das wäre mal interessant:)
41
24.436 Beiträge
Schaut man sich die Entwicklung des DAX (20-25%) in den letzten 3 Jahren an und vergleicht das mit d


Video-Analyse zur Deutsche Post Aktie

Aktuelle Analyse zur Deutsche Post Aktie


An der Börse Xetra notiert die Aktie Deutsche Post am 24.05.2019, 07:20 Uhr, mit dem Kurs von 27,03 EUR. Die Aktie der Deutsche Post wird dem Segment "Luftfracht und Logistik" zugeordnet.

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Deutsche Post entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -17,08 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Deutsche Post damit 17,67 Prozent unter dem Durchschnitt (0,59 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Luftfracht und Logistik" beträgt 0,12 Prozent. Deutsche Post liegt aktuell 17,2 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

2. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 12,45. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Deutsche Post zahlt die Börse 12,45 Euro. Dies sind 49 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Luftfracht und Logistik" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 24,58. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Deutsche Post anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 86,35 Punkten, was bedeutet, dass die Deutsche Post-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Deutsche Post ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert: 75,74). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Sell"-Bewertung. Damit erhält Deutsche Post eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

4. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Deutsche Post investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 4,17 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Luftfracht und Logistik einen Mehrertrag in Höhe von 1,35 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens höher aus, womit sich die Bewertung "Buy" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

5. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Deutsche Post von 27,025 EUR ist mit -4,91 Prozent Entfernung vom GD200 (28,42 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Hold"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 29,49 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -8,36 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Deutsche Post-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

6. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Deutsche Post 2 mal die Einschätzung buy, 1 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 1 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als "Buy"-Titel. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 27,025 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von -100 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 0 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als "Sell"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".

7. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Deutsche Post im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Deutsche Post. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Sell"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu acht Signalen (8 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Sell" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".

8. Sentiment und Buzz: Deutsche Post lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung war eher gut, es ließ sich eine positive Änderung identifizieren, was eine Einschätzung als "Buy"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Deutsche Post in diesem Punkt die Einstufung: "Buy".

Damit erhält die Deutsche Post-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung