Deutsche Lufthansa Aktie

20,43€ -2,01% -0,42€

ISIN: DE0008232125 Symbol: LHA 20:58
1233 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Lufthansa per E-Mail

Nachrichten zur Deutsche Lufthansa Aktie
Datum Artikel Leser
00:12
Lufthansa Aktie: Erholung voraus+ Text vorlesen
Weiterlesen
974
19. Mrz
Lufthansa Aktie: Hier ist der große Boom zu Ende!+ Text vorlesen
Weiterlesen
537
19. Mrz
Lufthansa Aktie: Absturz auch bei Airline?+ Text vorlesen
Weiterlesen
849
18. Mrz
Lufthansa Aktie: Absturzgefährdet+ Text vorlesen
Weiterlesen
840
18. Mrz
Deutsche Lufthansa Aktie: Untersuchung des Chartbildes!+ Text vorlesen
Weiterlesen
468
18. Mrz
Deutsche Lufthansa: Endlich auf dem Weg nach oben!+
Weiterlesen
308
17. Mrz
Deutsche Lufthansa: Das kann überzeugen!+ Text vorlesen
Weiterlesen
459
16. Mrz
Deutsche Lufthansa: Schlechte Nachrichten!+
Weiterlesen
492
16. Mrz
Deutsche Lufthansa: Das sah auch schon besser aus!+
Weiterlesen
134
15. Mrz
Deutsche Lufthansa Aktie: Nach den Zahlen gefragt?+ Text vorlesen
Weiterlesen
927
15. Mrz
Deutsche Lufthansa: Und noch eine schlechte Nachricht!+
Weiterlesen
128
14. Mrz
Lufthansa Aktie: Zahlen schicken Aktie in den Keller!+ Text vorlesen
Weiterlesen
452
14. Mrz
Lufthansa Aktie: Im Zweifelsfall kein Risiko eingehen!+ Text vorlesen
Weiterlesen
489
14. Mrz
Deutsche Lufthansa: Deshalb geht es ihr grade richtig gut!+
Weiterlesen
200
13. Mrz
Lufthansa Aktie: Die reine Größe zählt nicht mehr!+ Text vorlesen
Weiterlesen
495

Video-Analyse zur Deutsche Lufthansa Aktie

Aktuelle Analyse zur Deutsche Lufthansa Aktie


Per 20.03.2019, 03:07 Uhr wird für die Aktie Deutsche Lufthansa am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 20,88 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Fluggesellschaften".

Nach einem bewährten Schema haben wir Deutsche Lufthansa auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Dividende: Deutsche Lufthansa schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Fluggesellschaften auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 3,61 % und somit 0,81 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 2,8 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit nur leicht höher und führt zur Einstufung "Hold".

2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Deutsche Lufthansa in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 6 Sell- und 0 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine "Sell" Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".

3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Deutsche Lufthansa für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Deutsche Lufthansa für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Deutsche Lufthansa insgesamt ein "Sell"-Wert.

4. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Deutsche Lufthansa führt bei einem Niveau von 76,9 zur Einstufung "Sell". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 58,21 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Sell".

5. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Deutsche Lufthansa-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 13 Buy, 6 Hold, 1 Sell. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 6 Buy, 2 Hold- und 1 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als "Buy"-Titel. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 25,07 EUR angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 20,96 Prozent erzielen, da sie derzeit 20,73 EUR kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Buy". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Buy".

6. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Deutsche Lufthansa-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 21,3 EUR mit dem aktuellen Kurs (20,73 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -2,68 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 21,88 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darunter (-5,26 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Deutsche Lufthansa ergibt, die Aktie erhält eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

7. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 4,63 und liegt mit 81 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Fluggesellschaften) von 24,71. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Deutsche Lufthansa auf dieser Stufe eine "Buy"-Bewertung.

8. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -11,18 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Deutsche Lufthansa damit 12,69 Prozent unter dem Durchschnitt (1,51 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Fluggesellschaften" beträgt 1 Prozent. Deutsche Lufthansa liegt aktuell 12,18 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

Damit erhält die Deutsche Lufthansa-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung