Deutsche Euroshop Aktie

26,9€ 0% 0€

ISIN: DE0007480204 Symbol: DEQ 05:38
517 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Euroshop per E-Mail

Nachrichten zur Deutsche Euroshop Aktie
Datum Artikel Leser
18. Mrz
Deutsche Euroshop: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zei...+
Weiterlesen
224
17. Mrz
Deutsche Euroshop: Besser könnte es gar nicht laufen!+
Weiterlesen
110
15. Mrz
Deutsche Euroshop: Deshalb geht es ihr grade richtig gut!+
Weiterlesen
104
14. Mrz
Deutsche Euroshop: Immer mit der Ruhe+
Weiterlesen
116
13. Mrz
Deutsche Euroshop: Gute Nachrichten, Schlechte Nachrichten+
Weiterlesen
98
11. Mrz
Deutsche Euroshop: Schlimme Zeiten!+
Weiterlesen
146
11. Mrz
Deutsche Euroshop: Bullen-Anleger können sich die Hände reiben!+
Weiterlesen
98
09. Mrz
Deutsche Euroshop: Bloß nicht voreilig handeln+
Weiterlesen
92
09. Mrz
Deutsche Euroshop: Freuen sich hier die Bullen oder die Bären?+
Weiterlesen
128
09. Mrz
Deutsche Euroshop: Wie geht’s weiter?+
Weiterlesen
218
08. Mrz
Deutsche Euroshop: Mehr als nur gute Nachrichten!+
Weiterlesen
92
08. Mrz
Deutsche Euroshop: Was könnte noch schöner sein?+
Weiterlesen
194
08. Mrz
Deutsche Euroshop: Was könnte noch schöner sein?+
Weiterlesen
134
07. Mrz
Deutsche Euroshop: Wieder nach oben!+
Weiterlesen
194
05. Mrz
Deutsche Euroshop: Das werden die Bullen gerne hören!+
Weiterlesen
92

Deutsche Euroshop Portrait

Wenn von der Firma Deutsche EuroShop AG gesprochen wird, dreht es sich um ein deutsches Unternehmen, das sich als Investmentgesellschaft ausschließlich auf Einkaufszentren mit sehr hohen Erträgen spezialisiert hat. Durch ihre zahlreichen Beteiligungen hat sie sich ein Portfolio aus Immobilien aufgebaut, wo bei es unter den über 20 Einkaufszentren sowohl Shoppingcenter in Deutschland und Österreich als auch in Ungarn, Polen und in Tschechien gibt. Das Kerngebiet ist und bleibt allerdings das Investment auf deutschem Boden. Ganz gleich in welchem Land beteiligt sich die EuroShop AG fast ausschließlich an Objekten, die sich in Einzugsgebieten befinden, die sich durch eine Mindestzahl von 300.000 Einwohnern, eine Mindestfläche von 15.000 Quadratmetern und eine hohe Kaufkraft auszeichnen. Bei den Eigentümern der jeweiligen Objekte, an denen sich die Deutsche EuroShop AG beteiligt, handelt es sich um gewerblich geprägte oder vermögensverwaltende Personengesellschaften.

Die Deutsche EuroShop Aktie wird mit ca. 62 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) 748020 bzw. parallel auch unter der ISIN DE0007480204 geführt. Außerdem kann die Aktie auch unter dem deutschen Symbol DEQ gefunden werden. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem MDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, DIMAX, Late MDAX, HDAX, CDAX, MDAX Kursindex, BX Swiss – Aktien EMEA – Europa und Afrika und Schatten-Index-MDAX.

Es handelt sich bei der Deutsche EuroShop Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das Kursziel der Deutsche EuroShop Aktie Kursziel betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 35,79 Euro im Raum. Analysten sehen als Deutsche EuroShop Aktie Prognose bis zum Jahr 2021 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 14,60 auf – 15,05 und zum anderen bezüglich der Deutsche EuroShop Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 4,30 Prozent auf 5,07 Prozent.

Aktuelle Analyse zur Deutsche Euroshop Aktie


Deutsche Euroshop weist am 22.03.2019, 03:30 Uhr einen Kurs von 27,11 EUR an der Börse Xetra auf.

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Deutsche Euroshop investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 5,59 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche einen Mehrertrag in Höhe von 1,4 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens höher aus, womit sich die Bewertung "Buy" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

2. Analysteneinschätzung: Für Deutsche Euroshop liegen aus den letzten zwölf Monaten 5 Buy, 9 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Hold"-Rating entspricht. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 4 Buy, 3 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 31,95 EUR. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (26,9 EUR) könnte die Aktie damit um 18,76 Prozent steigen, dies entspricht einer "Buy"-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Deutsche Euroshop-Aktie somit insgesamt eine "Buy"-Empfehlung.

3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Deutsche Euroshop in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Deutsche Euroshop haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Deutsche Euroshop bekommt dafür eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.

4. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Deutsche Euroshop-Aktie ein Durchschnitt von 28,11 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 26,9 EUR (-4,3 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (26,48 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+1,59 Prozent Abweichung). Die Deutsche Euroshop-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Deutsche Euroshop erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

5. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("") liegt Deutsche Euroshop mit einer Rendite von -4,9 Prozent mehr als 18 Prozent darunter. Die ""-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 13,52 Prozent. Auch hier liegt Deutsche Euroshop mit 18,42 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

6. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Deutsche Euroshop beträgt das aktuelle KGV 12,81. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "" haben im Durchschnitt ein KGV von 350,25. Deutsche Euroshop ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

7. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Deutsche Euroshop-Aktie: der Wert beträgt aktuell 33,85. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Deutsche Euroshop auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 45,75). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Deutsche Euroshop damit ein "Hold"-Rating.

8. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an acht Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger dagegen verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Deutsche Euroshop. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.

Damit erhält die Deutsche Euroshop-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung