Suche

Finanznachrichten zur CTS Eventim Aktie
Datum Artikel Leser
19. Jun
Aus die Maut!+ Nun ist also doch passiert, was aus Sicht des Bundesverkehrsministers Andreas Scheuer nicht hätte passieren dürfen: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat sich den Empfehlungen des Generalanwalts entgegengestellt und die umstrittene Pkw-Maut in letzter Sekunde gekippt. Eine Niederlage der deutschen Politik auf der ganzen Linie. Auch in Österreich gab es einen Verlierer Während das Urteil von etwa 1,8 Millionen österreichischen Autofahrern, die pro Jahr auf deutschen Autobahnen unterwegs sind, mit Freude aufgenommen wurde, gibt es auch einen Verlierer in der Alpenrepublik: Kapsch TrafficCom, das gemeinsam mit CTS Eventim vom Bundesverkehrsministerium recht voreilig den milliardenschweren Zuschlag für die Errichtung und...
Weiterlesen
104
19. Jun
CTS Eventim: Kursrutsch wegen deutscher Pkw-Maut?+ Bereits am gestrigen Dienstag wurde bekannt, dass der Europäische Gerichtshof (EuGH) die sogenannte deutsche Infrastrukturabgabe („Pkw-Maut“), so wie sie von der Bundesregierung geplant wurde, für nicht mit EU-Recht vereinbar hält. Denn dadurch, dass deutsche Autofahrer die Maut über die Kfz-Steuer zurückerhalten sollten, würden ausländische Autofahrer diskriminiert. In der Folge gerieten die Aktien von Kapsch TrafficCom und CTS Eventim (WKN: 547030) kurzfristig unter Abgabedruck. Insbesondere das Papier der CTS Eventim konnte sich jedoch sehr schnell von den Kursverlusten erholen, so dass am Ende des Handelstages sogar ein kleines Plus auf der Anzeigetafel stand. Heute nun hat sich das Unternehmen in einer Adhoc-Mitteilung erstmals selbst zu den Auswirkungen dieses EuGH-Urteils, dass die Bundesregierung akzeptieren möchte, geäußert. Demnach hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur den ursprünglich geschlossenen Betreibervertrag einseitig gekündigt. Diese Kündi..
Weiterlesen
86
28. Mai
CTS Eventim bleibt aussichtsreich+ Vor einer Woche habe ich an dieser Stelle für Sie die Evotec-Aktie unter die Lupe genommen. Der Anstieg auf ein neues Allzeithoch hatte sich zunächst als Fehlausbruch erwiesen. Jetzt startet der Biotech-Titel einen neuen Anlauf. In einer ähnlichen Ausgangslage befindet sich CTS Eventim. Auch die Aktie des Ticketing-Unternehmens markierte ein neues Rekordhoch, legte zuletzt aber wieder den Rückwärtsgang ein. Für Sie als Anleger könnte sich der nochmalige Rücksetzer als günstige Einstiegsgelegenheit erweisen. CTS Eventim: Führender Ticket-Vermarkter Wie ich haben vermutlich auch viele von Ihnen schon einmal Konzertkarten über eine der Eventim-Plattformen gekauft. Für diejenigen, die CTS Eventim nicht kennen, möchte...
Weiterlesen
110
27. Mai
CTS Eventim: Online-Ticketvermarkter mit schwachen Zahlen aber...+ Seit Jahresbeginn ging es mit der CTS Eventim-Aktie steil aufwärts. Die Papiere kletterten immerhin gut 30% nach oben und entwickelten sich damit deutlich besser als der breite deutsche Aktienmarkt (TEC-DAX: 15%; MDAX: 18%; DAX: 13%). Nach den gerade vorgelegten Zahlen kratzt die Aktie des Ticketspezialisten kurzzeitig sogar wieder an ihrem Allzeithoch bevor trotz freundlichen Börsenumfeld der Kurs um 5% absackt. Die Abgaben dürften auf die gerade präsentierten Ergebnisse zurückzuführen sein. Im aktuellen Zahlenwerk gab es nämlich Licht- und Schattenseiten. Dabei bemängelten die Anleger vor allem die nachlassende Wachstumsdynamik. Europäischer Marktführer in der Ticketvermarktung Auch wenn Sie die Firma CTS Eventim...
Weiterlesen
80
26. Mai
Wochenanalyse: CTS Eventim Aktie - Hier sollten Sie genauer hi...+ Der Kurs der Aktie CTS Eventim steht am 24.05.2019, 07:16 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 45,49 EUR. Der Titel wird der Branche „Telekommunikationsdienste“ zugerechnet. Die Aussichten für CTS Eventim haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als […]
Weiterlesen
459
23. Mai
CTS Eventim: Investoren können Rücksetzer nutzen!+ Die Aktie des Ticketvermarkters CTS Eventim (WKN: 547030) gehört gerne mal zu den Tagesgewinnern aber auch Tagesverlierern im MDAX. Auch heute verliert das Papier, nach Veröffentlichung von Quartalszahlen, rund -2%. Allerdings waren die vorgelegten Quartalszahlen keineswegs so schlecht wie der Kursrückgang vermuten lassen könnte. Kein Wunder also, dass CEO Klaus-Peter Schulenberg sein Unternehmen auf dem besten Weg sieht die selbst gesteckten Ziele für das Gesamtjahr 2019 zu erfüllen. Konkret heißt es, dass man im Ticketing-Geschäft zu Jahresbeginn erwartungsgemäß nicht so stark zulegen konnte wie noch im ersten Quartal des Vorjahres, das Umsatzwachstum jedoch von beiden Geschäftssegmenten getragen werde und insbesondere im Ticketing-Geschäft im bereits laufenden zweiten Quartal schon wieder beschleunigt habe, so dass der Ausblick auf das Gesamtjahr unverändert positiv bleibe. Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn: Abonniere ..
Weiterlesen
98
18. Mär
CTS Eventim: Vor dem nächsten großen Sprung?+ Der deutsche Veranstalter und Ticketverkäufer CTS Eventim ist eine Macht in Europa. Die vergangenen Jahre waren von stetigem Wachstum geprägt, was sich auch in den Zahlen für 2018 zeigte. Doch es warten neue Herausforderungen auf das Unternehmen, da die Bremer in Europa an ihre Wachstumsgrenzen stoßen. CTS Eventim profitiert seit Jahren von einer stetig steigenden Nachfrage nach Konzert- und Sportveranstaltungen in Deutschland und im restlichen Europa. Dabei tritt das Unternehmen gleich zweifach am Markt auf. Einerseits bietet man als reiner Ticketverkäufer seine Dienstleistungen an, hauptsächlich über die eigene Online-Plattform sowie als Organisator einer Ticket-Tauschbörse. Andererseits veranstaltet das Unternehmen selbst Konzerte, Musik-Festivals und andere Live-Events. Dabei hat sich in den vergangenen Jahren das Umsatzvolumen immer mehr zum Bereich Veranstaltungen (organisiert in der Sparte „Live Entertainment“) verschoben. Machte CTS vor fünf Jahren noch rund 43 % seines Umsatz..
Weiterlesen
86
27. Jan
CTS EVENTIM Aktie: Deutliches Wachstum bei Umsatz und Ergebnis+ CTS hat in den ersten 9 Monaten 2018 ein deutliches Wachstum bei Umsatz und Ergebnis erzielt. Der Umsatz erhöhte sich um 23,9% auf 922,5 Mio € und das operative Ergebnis (EBIT) um 22,8% auf 111,4 Mio €. Zu diesen Entwicklungen haben sowohl das Ticketing als auch das Live-Entertainment Segment beigetragen. Die Online-Ticketmenge verbesserte sich um […]
Weiterlesen
633
22. Jan
CTS Eventim: Schon gehört?+ Für die Aktie CTS Eventim stehen per 22.01.2019, 16:32 Uhr 37,08 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. CTS Eventim zählt zum Segment "Telekommunikationsdienste". CTS Eventim haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 […]
Weiterlesen
260
22. Jan
CTS Eventim: Was DAS für den Kurs bedeutet!+ Für die Aktie CTS Eventim stehen per 22.01.2019, 16:32 Uhr 37,08 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. CTS Eventim zählt zum Segment "Telekommunikationsdienste". CTS Eventim haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 […]
Weiterlesen
296
20. Jan
CTS Eventim: Fakten, Fakten, Fakten!+ Per 20.01.2019, 12:56 Uhr wird für die Aktie CTS Eventim am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 36,65 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Telekommunikationsdienste". CTS Eventim haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese […]
Weiterlesen
230
19. Jan
CTS Eventim und Constantin Medien vs. Time Warner und ProSiebe...+ In der Wochensicht ist vorne: CTS Eventim 1,91% vor Constantin Medien 0,74%, Vivendi 0,46%, Bertelsmann 0,31%, Sky 0,03%, Tomorrow Focus -0,72%, Axel Springer -3,8%, RTL Group -4,99%, ProSiebenSat1 -5,21% und Time Warner -10,45%. In der Monatssicht ist vorne: CTS Eventim 9,42% vor Constantin Medien 4,95% , Tomorrow Focus 4,91% , Vivendi 4,04% , Axel Springer 1,73% , Bertelsmann 1,42% , Sky 0,09% , RTL Group -3,67% , ProSiebenSat1 -4,48% und Time Warner -8,82% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sky 70,7% (Vorjahr: 2,12 Prozent) im Plus. Dahinter CTS Eventim 11,23% (Vorjahr: -16,08 Prozent) und ...Weiterlesen CTS Eventim und Constantin Medien vs. Time Warner und ProSiebenSat1 – kommentierter KW 3 Peer Group Watch Media
Weiterlesen
158
12. Jan
CTS Eventim-Aktie: Kann der Widerstand überwunden werden?+ Liebe Leser, wie es scheint, hat die Aktie von CTS Eventim viel Potential, sofern der nächste Widerstand überwunden werden kann. Dies berichtete Andreas Quirin letzte Woche in einer Analyse. Der Stand! Derzeit scheint die CTS Eventim-Aktie auf dem Weg nach oben zu sein, denn der Kurs ist bereits an der 100-Tagelinie angekommen. Aktuell liegt der […]
Weiterlesen
453
09. Jan
CTS Eventim: Anleger dürfen gespannt sein!+ Per 09.01.2019, 10:51 Uhr wird für die Aktie CTS Eventim am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 36,71 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Telekommunikationsdienste".CTS Eventim haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktor...
Weiterlesen
170
07. Jan
CTS Eventim-Aktie: Der Kurs startet gut ins neue Jahr!+ Die CTS Eventim-Aktie ist auf dem Weg nach oben. Der Kurs ist nun an der 100-Tagelinie angekommen. Bereits im Dezember wurde die 38-Tagelinie überschritten. Die Dividendenrendite beträgt rund 1,68 %. Im vergangenen Jahr ist die CTS Eventim-Aktie in der Spitze bis auf rund 44 Euro gestiegen, aktuell bewegt sie sich bei 35 Euro. Doch die […]
Weiterlesen
324
01. Jan
CTS Eventim: Eine Gewinnchance?+ An der Börse Xetra notiert die Aktie CTS Eventim am 01.01.2019, 01:00 Uhr, mit dem Kurs von 32,68 EUR. Die Aktie der CTS Eventim wird dem Segment "Telekommunikationsdienste" zugeordnet.Nach einem bewährten Schema haben wir CTS Eventim auf dem aktuellen...
Weiterlesen
248
23.12.18
CTS Eventim: Wer hätte das für möglich gehalten?+ Der CTS Eventim-Kurs wird am 23.12.2018, 01:00 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 32,45 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Telekommunikationsdienste".In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses CTS Eventim auf Basis von...
Weiterlesen
483
20.12.18
CTS Eventim-Aktie: Entkommt die Aktie dem Abwärtsdruck?+ In den letzten Tagen war eine sehr erfreuliche Bewegung bei der Eventim-Aktie zu beobachten. Der Kurs arbeitete sich über mehrere Tage nach oben, doch nun scheint die Bewegung ins Stocken zu geraten. Der Kurs hat heute mehr als 2 % an Wert verloren und damit die überaus positive Bewegung des gestrigen Tages größtenteils zurückgenommen. Trendtechnisch […]
Weiterlesen
537
19.12.18
CTS Eventim: Grund zur Freude?+ CTS Eventim, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 22:58 Uhr) mit 33,14 EUR mehr oder weniger gleich (+0.06 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert u...
Weiterlesen
290
15.12.18
CTS Eventim und Constantin Medien vs. Time Warner und ProSiebe...+ In der Wochensicht ist vorne: CTS Eventim 2,96% vor Constantin Medien 2,75%, Vivendi 1,71%, Sky 0,03%, Bertelsmann -0,16%, Tomorrow Focus -1,48%, RTL Group -2,45%, Axel Springer -2,58%, ProSiebenSat1 -3,74% und Time Warner -10,45%. In der Monatssicht ist vorne: Sky 0,09% vor Bertelsmann 0% , Vivendi -0,09% , CTS Eventim -3,93% , Constantin Medien -7,43% , ProSiebenSat1 -8,32% , Time Warner -8,82% , RTL Group -9,32% , Tomorrow Focus -11,92% und Axel Springer -12,68% . Weitere Highlights: CTS Eventim ist nun 4 Tage im Plus (4,27% Zuwachs von 31,38 auf 32,72), ebenso Vivendi 3 Tage im Plus (2,53% Zuwachs von 20,93...Weiterlesen CTS Eventim und Constantin Medien vs. Time Warner und ProSiebenSat1 – kommentierter KW 50 Peer Group Watch Media
Weiterlesen
110
https://www.lynxbroker.de/analysen/aktuelle-analysen/cts-eventim/#cts-eventim-jetzt-bei-diesem-outpe
ich bin froh, dass es so verläuft. Anders wäre sicher eine KE nötig gewesen. Der Kurs fällt ab

CTS Eventim Portrait

Wenn von der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA gesprochen wird, dreht es sich um deutsches Unternehmen, das zum einen Live-Events unterschiedlichster Art veranstaltet und auf der anderen Seite zu den führenden Vermarktern in Deutschland von Eintrittskarten für Sport-, Theater- oder Konzertveranstaltungen gehört. Der Erfolg wird in einigen Zahlen deutlich. So vertreibt die CTS Eventim AG & Co. KGaA im Jahr in ganz Europa über 100 Millionen Tickets, die sich auf über 180.000 Veranstaltungen verteilen. Dafür betreibt das Unternehmen in ganz Europa auch mehr als 20.000 Stellen für den Vorverkauf, zahlreiche Call Center für die telefonische Bestellung und natürlich auch die Plattformen im Internet, wo man online sowohl auf dem Portal eventim.de als auch auf der Seite getgo.de alles finden und bestellen kann, was das Herz begehrt. Ein weiterer Meilenstein für den unternehmerischen Erfolg war im Jahr 2012 die Übernahme der Lanxess-Arena in Köln. Diese Arena hat nicht nur eine Kapazität von 20.000 Plätzen, sondern gilt auf der gesamten Welt als eine der erfolgreichsten und auch größten Veranstaltungshallen.

Die CTS Eventim Aktie wird mit ca. 96 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) 547030 bzw. parallel auch unter der ISIN DE0005470306 sowie auch unter dem deutschen Symbol EVD geführt. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem MDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late MDAX, HDAX, CDAX, MDAX Kursindex, BX Swiss – Aktien EMEA – Europa und Afrika, QIX Deutschland und Schatten-Index-MDAX.

Es handelt sich bei der CTS Eventim Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das CTS Eventim Aktie Kursziel betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 44,63 Euro im Raum. Analysten sehen als CTS Eventim Aktie Prognose bis zum Jahr 2021 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 32,50 auf 20,38 und zum anderen bezüglich der CTS Eventim Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 1,54 Prozent auf 2,45 Prozent.